Aktuelles

*Der offizielle [HWLUXX] Automobil-Sammelthread*

[W2k]Shadow

Well-known member
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.302
@shadow

Da würde ich eher auf das Facelift warten. Auch wenn mir der Fastback als N Line durchaus gefällt, aber in Innenraum bietet er mir zu wenig an Technikschnickschnack. :d
Ok, wenn das für dich wichtig ist, natürlich, ich bin eher der Typ, "Auto zum Fahren" statt "Fahrbarer Computer" 😉 weshalb ich eben gerade dahingehend keine wirklich großen Ansprüche habe.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

joshude

Der mit dem Playmobilhaarschnitt
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
11.786
Ort
Bremen
Ferndiagnose ist ja bei sowas immer schwierig, aber mein Schrauber hat einfach aktuell nicht wirklich Zeit für mich. Wenn ich eingelenkt über eine Unebenheit fahre (Heute Morgen war es z.B. eine recht hohe Aufpflasterung beim Abbiegen) dann macht es ziemlich fiese Geräusche von der Vorderachse. Will ungern auf Verdacht Dämpfer, Feder, Domlager, Querlenker und weiß der Geier was tauschen. Gibts da so klassiker, die bei solch einer Belastung solche Geräusche machen?
 

Polarcat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
20.633
Ort
Unser Basar
Ja da könntest du recht haben. Dann entweder jetzt mal neue karre kaufen, den alten racer reparieren u tüven oder weiter strafen zahlen und wenn knallt richtig am arsch sein mit ewig kein TÜV. Seine Entscheidung 🤷‍♂️
So lange wird sich das jetzt nicht hinziehen. Er ist ja jetzt "bekannt" . Er kann zwar das Ordnungsgeld bezahlen, kann ohne TÜV neu aber den Mangel nicht abstellen. Da kommt dann ein neuer Brief, mit höherem Bußgeld und Androhung der Zwangsstilllegung und spätestens da sollte er dann mal aus den Puschen kommen..
 

fhantastic

Active member
Mitglied seit
16.04.2008
Beiträge
6.567
Ort
Uslar
Ferndiagnose ist ja bei sowas immer schwierig, aber mein Schrauber hat einfach aktuell nicht wirklich Zeit für mich. Wenn ich eingelenkt über eine Unebenheit fahre (Heute Morgen war es z.B. eine recht hohe Aufpflasterung beim Abbiegen) dann macht es ziemlich fiese Geräusche von der Vorderachse. Will ungern auf Verdacht Dämpfer, Feder, Domlager, Querlenker und weiß der Geier was tauschen. Gibts da so klassiker, die bei solch einer Belastung solche Geräusche machen?
Klassiker wäre Koppelstange die beim einfedern schlägt. Kann aber auch alles andere sein :ROFLMAO:
--

Bei mir gings in der Zwischenzeit auch weiter, ich habe den Hardwareumbau bis auf die Ansaugung fertiggestellt, diese wird allerdings heute oder morgen fertig.
Erster Startversuch wird also noch diese Woche erfolgen 8-)

 
  • Love
Reaktionen: Tzk

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
23.151
Ort
Laupheim
So lange wird sich das jetzt nicht hinziehen. Er ist ja jetzt "bekannt" . Er kann zwar das Ordnungsgeld bezahlen, kann ohne TÜV neu aber den Mangel nicht abstellen. Da kommt dann ein neuer Brief, mit höherem Bußgeld und Androhung der Zwangsstilllegung und spätestens da sollte er dann mal aus den Puschen kommen..
Kommt drauf an wer ihm die Verwarnung gegen hat. Bei uns macht dad z. B. auch die Kommunale Verkehrsüberwachung. Da zahlst dann Strafe und gut. Mehr passiert nicht.
 

Felix the Cat

Der mit SeLecT tanzt
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
21.254
Ort
An der schönen Nordsee.
Also hast du keinen Zeitdruck :fresse: der Sportswagon SW ist auch nice. Aber mich nervt auch, dass Head-Up etc. aktuell nur im Stinger und den neuen SUV zu haben ist.
Ja, so kann man es sagen. :d
Außer das Gefühl, dass ich ein neues Auto haben will, habe ich keinen Druck. ;)

Ja, das finde ich auch schade, dass die Dinge nicht in die Ceed Familie mit implementiert wurden.
 

flensburger

Member
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
465
Kennt sich hier jemand mit dem Opel Astra J aus?
Geht konkret um den 1.4er Turbo Benziner mit 140 PS.
Überlege den gebraucht für meine Frau zu kaufen und bin momentan auf der Suche nach bekannten Schwächen und Problemen auf die ich bei einer Besichtigung / Probefahrt achten muss.
Hatte einen Astra J mit dem 1.4er-Motor. Damals in 2014 mit 45.000Km gekauft. Kein schelchtes Auto aber die Zuverlässigkeit war sehr schelcht.
In 2016 bei unter 70.000 km musste bei der Inspektion schon Nockenwellenversteller neu abgedichtet werden, Wasserpumpe neu usw. für kanpp 800€.
Kurze Zeit später war der Turolader kaputt. Knappe 1.200€ weg.
Keine 7.000km später hat das Getriebe angefangen Geräusche zu machen. Davon sind die Foren voll, wenn man nach M32-Getriebe sucht.
Konnte ihn dann, bevor das Getriebe komplett kaputt war, für nen Kia Carens Spririt mit voller Hütte in Zahlung geben. Nun seit 70TSD keine Probleme. Schönes Familienauto als 7-Sitzer und die Lenkradheizung im Winter oder die belüfteten Sitze im Sommer sind schon nett.
 

Inso

Well-known member
Mitglied seit
12.06.2007
Beiträge
5.881
Ort
Mitteldeutschland
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 7 2700x
Mainboard
ASUS TUF B450-Plus Gaming
Speicher
Corsair Veg. LPX DDR4-3000 16GB
Grafikprozessor
8GB XFX Radeon RX 580 GTS
Display
2 x 27"
Netzteil
Be quiet! Dark Power Pro 650W
Keyboard
PUREWRITER RGB RED
Mouse
Steelseries Rival 700
Danke für deine Einschätzung, vielleicht schaue ich dann mal nach einem Automatik.
 

Felix the Cat

Der mit SeLecT tanzt
Mitglied seit
09.06.2004
Beiträge
21.254
Ort
An der schönen Nordsee.
Ein Kumpel von mir fährt den Astra J auch mit M32 Getriebe und da musste auch schon was dran gemacht werden.
Mein alter Insignia hatte das gleiche Getriebe und den habe ich auch mit Getriebeschaden verkauft.
Also würde auch eher einen mit anderen Getriebe kaufen.
 

blueheaven

Active member
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
1.277
Also ich muss schon sagen ihr habt eine seltsame Moral.

Joshude schreibt hier von einem astreinen Versicherungsbetrug mit dem Tausch seiner Windschutzscheibe und keine Sau interessiert es.

Bei mir ist der TÜV abgelaufen und ich habe keine Garage. Deshalb steht das Auto auf der Straße.

Dass das ein Grund für die Moralapostel ist aus ihren Löchern zu kriechen ist echt traurig.

Normalerweise würde ich die Strafe einfach zahlen aber in dem Fall stinkt es mir etwas da ich zu 90% sicher bin dass da ein Nachbar dahinter steckt.

Vor 3 Wochen hatte ich n Zettel am Auto von wegen ich dürfe da nicht stehen wo es steht weil es die Straße blockieren würde.

Das stimmt aber nicht weil da sogar n 40 Tonner noch ohne Probleme vorbei kommt . Ich steh da aber gerne und das seit 2 Jahren quasi dauerhaft.

Warum es jetzt auf einmal stört. Keine Ahnung.
 

Polarcat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
11.11.2004
Beiträge
20.633
Ort
Unser Basar
Es geht dabei eher darum, dass du es weißt, dass du ein Mangelhaftes Fahrzeug hast und dann auch noch fragst, ob du dich mit einem negativen TÜV Bericht rausreden kannst.. Was erwartest du da?
 

Chris-AMD-Freak

Active member
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
2.234
Ort
Mülheim (Ruhrgebiet)
Perlen vor die Säue und so, also meine Frau ist keine Sau, nicht falsch verstehen :d :d :d
Kann ich nachvollziehen - werde auch meinen Alfa Romeo 156er Selespeed fertig machen lassen (Getriebe) für als Zweitwagen (oder als Ersatz für den der jetzt dann mein Daily wird /oder für meine Frau wenn sie doch ihren Führerschein irgendwann mal schafft) .

Hässliche Karren fahr ich schon auf der Arbeit zu genüge Dacias , VW (P)UPs u.s.w.

Da will ich dann auch mal was fahren was nicht jeder 2te auf der Straße fährt.

Und Automatik ist meist zuverlässiger. Bei Schaltung weißt du nicht ob der Vorbesitzer gerne Kupplungsglühen gemacht hat (bis 6tsd. und dann erst kommen lassen) das geht dann auch auf die Antriebswellen (ausgeschlagen).
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
23.151
Ort
Laupheim
Normalerweise würde ich die Strafe einfach zahlen aber in dem Fall stinkt es mir etwas da ich zu 90% sicher bin dass da ein Nachbar dahinter steckt.
Wenn die Polizei auf streife umher fährt und sonst nix zu tun hat, wird auch nach TÜV Plaketten geschaut. Da deine mit Ablauf 2019 eine andere Farbe wie 2020, 2021 o 2022 hat, sieht jeder Bulle sofort, dass dein TÜV abgelaufen ist und dann wird geguckt welcher monat und entsprechend verwarnt. Das kann auch ganz konventionell ohne die Hilfe eines Nachbarn entdeckt worden sein. 😉
 

rgb2hex

Member
Mitglied seit
27.10.2019
Beiträge
71
Ort
Bremen
System
Desktop System
Macbook Pro 15" 2019
Details zu meinem Desktop
Prozessor
2,6 GHz Intel Core i7
Speicher
16 GB
Grafikprozessor
Radeon Pro 555X 4 GB
Display
HP 27 Zoll
SSD
256 GB
HDD
1 TB ext.
Keyboard
Keychron K2
Mouse
Maicrosoft @Razer Deskpad
Betriebssystem
Mojave 10.14.6
Webbrowser
Safari 13
Sonstiges
iPhone 8+
Also ich muss schon sagen ihr habt eine seltsame Moral.
ganz ehrlich? mir haben paar Seiten hier gereicht, um zu begreifen, dass man nicht alles posten sollte. es gibt hier mehr Moralapostel bzw. Moechtegern als man vielleicht denkt, besonders hier. das ist hier teilweise die Elite der deutschen Auto-Gesellschaft, so kommts mir manchmal.

die Reaktionen kann man voraus schauen

edit: "Wasser predigen und Wein saufen"
 

blueheaven

Active member
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
1.277
Nur wohn ich hier seit über 5 Jahren und hab hier noch nicht einmal einen Polizisten oder n Polizeiauto gesehen. Wohne in einem großen etwas abseits gelegenen Wohngebiet
 

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.344
Ort
King's Castle
System
Desktop System
Klumpen
Laptop
Ultrabook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Xeon E5-1650V2@4.4GHz
Mainboard
Asus Rampage IV Formula
Kühler
Noctua NH-D14@Noctua NF-P12 PWM@Noctua NF-P14r redux-1500 PWM
Speicher
G.SKILL Ares 32GB DDR3@2133
Grafikprozessor
Palit GTX1080 SuperJetStream@2GHz@UV
Display
Medion Erazer X58222 31.5"
SSD
Samsung SSD 860 EVO, Crucial M4, SanDisk Ultra
HDD
SAMSUNG HD204UI
Optisches Laufwerk
Optiarc DVD RW AD-7200S@Custom FW
Soundkarte
SupremeFX III@Realtek ALC898
Gehäuse
Fractal ARC
Netzteil
Corsair CS550M
Betriebssystem
Windows 10 Professional
Webbrowser
SRWare Iron
Ich kann dir nur sagen, dass gerade dieses umherfahren und aufschreiben nicht unüblich ist.
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
23.151
Ort
Laupheim
Nur wohn ich hier seit über 5 Jahren und hab hier noch nicht einmal einen Polizisten oder n Polizeiauto gesehen. Wohne in einem großen etwas abseits gelegenen Wohngebiet
Groß und abgelegen perfekt für Einbrecher Pack...
Deswegen und auch so wird die Polizei dort immer mal wieder bestreifen.

Aber gut, spielt ja jetzt keine Rolle. Bring deine Kiste in Ordnung und dann lassen die die Sheriffs auch wieder in ruhe.
 

blueheaven

Active member
Mitglied seit
03.09.2007
Beiträge
1.277
:ROFLMAO: Du meinst TÜV bestechen? Oder Plakette illegal kaufen. Jetzt enttäuscht du mich aber. Sowas gehört sich nicht und ist höchst illegal.

Böser Bursche
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Vielleicht für den ein oder andren interessant
 
Zuletzt bearbeitet:

joshude

Der mit dem Playmobilhaarschnitt
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
11.786
Ort
Bremen
Joshude schreibt hier von einem astreinen Versicherungsbetrug mit dem Tausch seiner Windschutzscheibe und keine Sau interessiert es.
Ich möchte kurz darauf hinweisen, dass das so nicht richtig ist. Als ich danach gefragt habe war mir das mit der Versicherung gar nicht so bewusst. Ich hatte da gar nicht weiter drüber nachgedacht. Die Scheibe ist jetzt ganz regulär getauscht und abgerechnet worden, bevor ich mir hier den falschen Ruf einfange!
 

Chris-AMD-Freak

Active member
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
2.234
Ort
Mülheim (Ruhrgebiet)
Ich möchte kurz darauf hinweisen, dass das so nicht richtig ist. Als ich danach gefragt habe war mir das mit der Versicherung gar nicht so bewusst. Ich hatte da gar nicht weiter drüber nachgedacht. Die Scheibe ist jetzt ganz regulär getauscht und abgerechnet worden, bevor ich mir hier den falschen Ruf einfange!
So teuer und Hexenwerk ist das jetzt auch nicht - bei mir in der Stadt gibt es welche die sind bei ebay - und die haben bei meiner Mitsubishi Eclipse (das eckige US-Model) für 220€ die Scheibe gewechselt mit Einbau. Das einzige was die doof gemacht haben , die haben nicht die Abdeckung der Lautsprecher im Amaturenbrett abgedeckt - so das ich Krümmels von der Scheibe aufm Lautsprecher hatte und die wegsaugen musste. War innerhalb von 24std. fertig.


PS: wo ich früher in ner kleinen Stadt im Landkreis Recklinghausen gewohnt habe sind die vom Ordnungsamt immer mit E-Bikes rumgegurkt um zu schauen welche Plaketten aktuell sind oder welche Kfz abgemeldet sind und auf öffentlichem Grund stehen. Und ob die Grünen Umweltplaketten zum Nummernschild passen.
 

Thrawn.

Großadmiral
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
20.539
Was haltet ihr von den Mud Graphics hinten und dem Logo vorne dazu ?

 

gruenmuckel

Active member
Mitglied seit
10.05.2010
Beiträge
1.044
System
Laptop
Medion Erazer X7826; Dell Venue 11 Pro (7430); Toshiba Qosmio x770-11D; 2x Dell Studio 1749
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel I7-6700K
Mainboard
Asrock Z270 Extreme4
Kühler
EKL Alpenföhn Matterhorn PURE
Speicher
2x 16GB G.Skill Aegis DDR4-2400 DIMM CL15-15-15-35
Grafikprozessor
Sapphire AMD Radeon RX 480 NITRO 8GB
Display
LG Ultrawide 21:9 "29UM67-P & FullHD Packard-Bell-TV
SSD
1TB 840 EVO; Mushkin Reactor 1TB; Micron 1100 2TB
HDD
2x Seagate Archive 8TB, 1x Toshiba MD04ACA400 4TB
Optisches Laufwerk
LG GH22NS40, Sony Optiarc BD-5300S Blu-Ray Brenner
Soundkarte
Creative Recon3D PCIe
Gehäuse
Corsair Obsidian 650D (2x 140mm Vegas Duo + 1x 120mm Vegas Trio)
Netzteil
Corsair RM650i
Keyboard
Logitech G19
Mouse
Roccat Leadr
Betriebssystem
Windows 7 64 Bit Ultimate
Webbrowser
Firefox Developer Edition
Sonstiges
Scythe Kaze Master Ace Lüftersteuerung
Gibt sicherlich ordentlich Applaus auf dem nächsten Mudfest.

Im Ernst: Ich find's eigentlich passend zum Auto. Für Deutschland aber echt "drüber". Da würde ich die Kiste eher so aussehen lassen als ob man sie beruflich braucht. Lieber ne (Fake) Firma draufschreiben... Elefantenjagdverein "tötet was trötet!" oder so...
:fresse2:
 

eraser777

Active member
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
3.581
Tötet was trötet :haha: sehr gut!

Klasse finde ich auch die Pfeile „you are buying this product“. Damit der Redneck nach der Bestellung nicht geschockt ist, dass er für die 150 USD nur Aufkleber und
keinen ganzen Karren an den Wohnwagen geliefert bekommt.

T: Wollte später das Stoffverdeck vom Cabrio imprägnieren. Muss ich irgendwas beachten oder einfach nach Anleitung gut einarbeiten?
 

Thrawn.

Großadmiral
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
20.539
Ich bin gerne Redneck wenn ich dafür maximal weit von Großstadhipster von Heute entfernt bin ;)
 

TheFrozen

Member
Mitglied seit
25.05.2008
Beiträge
492
Warst du schonmal in ner Großstadt? 🙃

Bin aber der Meinung die passen nicht zum beige :-)
 
Oben Unten