[Sammelthread] Der HWLuxx 3D Druckerkolonne Showroom - auch Fehlschläge erwünscht

@KurantRubys
Super, total simpel aber einfach genial (y)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

So habe mal das beste aus beiden Welten gemacht.
Die alten Gridfinity Bins mit Adapter an die Honycomb Wall gehängt.
Da passen dann auch versch. Größen Müllbeutel rein 😅

PXL_20240405_152109942_1.jpg


Nebenbei werde ich mal Multiboard als Alternative ausprobieren, gibt ja schon eineige Donwloads bei printables.com.
Dann muss man sich wenigstens nicht bei Thangs.com registierten um das mal runterladen und drucken zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Also ich habe jetzt mal verschiedene Multiboard Testteile gedruckt in 0,2mm und 0,24mm Layerhöhe.
Empfehlung vom Entwickler sind 0,2mm.

Und muss sagen, das System hat schon einige Vorteile gegenüber der Honycomb Wall, die da wären:
- einfachere Montage der Snapin Teile
- sehr einfache Montage der Teile mit Gewinde
- Nutzung von standard Pegboard Teilen in den kleinen Löchern
- einfaches Entfernen der Snapin Teile durch das vorhandene Gewinde über gedrucktes Tool


Bei der Layerhöhe, macht es sinn der Empfehlung des Entwicklers zu folgen, da die Bauteiltoleranzen (endlich mal jemand der daran denkt und einem das Leben dadurch leichter macht) sind auch darauf abgestimmt.

PXL_20240405_180641860.jpg

@KurantRubys
Ich muss sagen, das ich diesem System einwenig unrecht getan habe.
Bedingt durch die notwendige Registirerung bei Thangs.com um überhaupt was runterladen zu können (dank Printables nciht notwendig) und das Anbieten von "Supporter exklusiven" Teilen/Modellen (da bin ich immer noch nicht glücklich mit).
 
Zuletzt bearbeitet:
So, die erste Platte für das erste Multiboard ist gedruckt, Druckzeit 4h 42min (10x10):
PXL_20240406_151254313.jpg

Parallel auf dem alten Bettschubser noch die passenden Haken gedruckt, Druckzeit 1h 12min (9 Stk.):
PXL_20240406_141535584.jpg
 
Kein Stack? Das war imho der größte Vorteil beim Drucken ggü. der HSW
1. kostet das Geld, für nen Test eher wenig sinvoll
2. muss man Ironing einsetzen
3. habe ich dadurch keinen Vorteil bei der Druckzeit

Das Problem ist, das alles auf 0,2mm Layerhöhe ausgelegt ist, größere Layer versauen einem das Gewinde und die Toleranzen (getestst mit 0,24).
Also lässt sich dadurch nichts einsparen an Zeit.
 
Fuzzy Skin hat die Druckzeit mehr als verdoppelt, aber das war’s wert :d

IMG_3207.jpeg


(Ja ich muss den Tisch mal wieder putzen)
 
Einfach Sunlu PLA Matt und mit 250°C anstatt 220°C drucken, sieht dann genauso aus, ohne Druckzeitverlängerung :fresse:

PS:
Sieht wirklich nice aus (y)
 
Man kanns Filament auch in Wasser legen vorher, sieht dann genau so kacke aus :LOL:
 
So, die erste Platte für das erste Multiboard ist gedruckt, Druckzeit 4h 42min (10x10):
Ich habe mir nochmal Test Modelle mit einer Layerhöhe von 0,28 erstellt.
Die will ich mal durchtesten.

Wenn das klappt, dann kann man die Baseplates mit dieser Layerhöhe Drucken und spart gegen der genannten Druckzeit ca. 1h ein
 
Fuzzy Skin hat die Druckzeit mehr als verdoppelt, aber das war’s wert :d



(Ja ich muss den Tisch mal wieder putzen)


Übrigens, du solltest deinen Tisch mal sauber machen :lol:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Übrigens,, ich habe jetzt tatsächlich mal einen Anwendungsfall bei dem ich mir selbst was konstruieren muss.

Wir haben so ne nette 2 sitzige Gartenbank aus Metall. Die Füße haben gerade mal einen Durchmesser von 32,5 mm. Das heißt auf Rasen, wir sacken ein, oder eher meine Seite :LOL:

Ich habe mir dann ein BigFoot konstruiert. Einziger Nachteil bis jetzt, er wird nur drunter gestellt. Ich werde mir den auch noch mit Befestigungslaschen machen aber leider geht das Gestell vom Fuß schräg hoch und da muss ich erstmal noch büffeln.

1712425701701.png
 
Jetzt warte ich nur noch auf die 2. Platte und dann ist das erste Multiboard fertig 👍

PXL_20240406_183428795.jpg
Der rechte Fuß wandert dann unter die 2. Platte
 
Update:
0,28 ist zu groß.
Werde morgen mal 0,25 testen, das sollte den Toleranzen entsprechen.

Auch überlege ich, die Baseplates ohne Infill zu drucken, aktuell sind es wie vorgegeben 15%
 
Ich hab heute mal meine Z-Achse für eine Drucker-Revision in den kommenden Monaten fertig gemacht. Anti-Wobble für SFU1605-Spindeln mit HR15-Rails:

20240407_095449.jpg20240407_095506.jpg

Viele Grüße,
fp483
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich verwende für die "Halterung" der Kugeln Magente mit 5mm Durchmesser und 3.6 mm Dicke, und davon je Kugel 2 Stück. Macht bei mir 8 Magnete je Achse.
 
Sieht gut aus. Bei den Bolzen dürfte es keine Rolle spielen, wenn Du die ganz dünn fettes, dann dürfte auch Korrosion keine Rolle spielen, sofern Deine Modellbaustangen keine Edelstahlausführungen sind.

Viele Grüße,
fp483
 
Nicht so schick. PLA. Tür komplett offen.

20240408_194117.jpg
 
Das hatte ich vorher auch nicht. Ich muss aber sagen, die ganze Druckvorlage macht über den ein oder anderen Punkt Probleme.
 
Update:
0,28 ist zu groß.
Werde morgen mal 0,25 testen, das sollte den Toleranzen entsprechen.

Auch überlege ich, die Baseplates ohne Infill zu drucken, aktuell sind es wie vorgegeben 15%
Update:
Man kann die Multiboards problemlos mit 0,22 und ohne Infill drucken (bei 3 Wandlinien).

Dann passt noch alles sehr gut und ist trotzdem sehr stabil 👍

Spart aber einiges an Druckzeit :giggle:
 
Ich werde sowieso nur noch den PLA Bestand aufbrauchen. Danach nur noch PETG.
 
Dazu darf man erstmal kein PLA mehr bestellen 😆
Morgen kommt endlich die Eryone Sammelbestellung 👍
 
Gedruckt mit Sunlu PLA Marble.
20240410_154553.jpg
 

Anhänge

  • 20240410_154547.jpg
    20240410_154547.jpg
    1.020 KB · Aufrufe: 33
Jetzt bitte noch die Plastikpflanzen gegen echte ersetzen :fresse:
 
Jetzt bitte noch die Plastikpflanzen gegen echte ersetzen :fresse:
:cautious: Würde ich mir nie hinstellen. Aber auf dem Highboard wollte meine Frau eben genau die beiden "künstlichen". Der Rest ist Natur, auch die Frau :bigok:
 
:cautious: Würde ich mir nie hinstellen. Aber auf dem Highboard wollte meine Frau eben genau die beiden "künstlichen". Der Rest ist Natur, auch die Frau :bigok:
Wenn künstliche dann bitte selbst gedruckte ( Pflanzen ^^ ) .😁
 
Bienenhotel.

Druckzeit 13 Stunden
PETG

20240412_082431.jpg


20240412_082458.jpg
 
Kleinere Ausführung mit größeren Löchern für dralle Bienen :ROFLMAO:

20240412_151827.jpg


20240412_151830.jpg
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh