Aktuelles

Der "Anime/Manga" Sammelthread

gripschi

Experte
Mitglied seit
23.10.2014
Beiträge
353
Light Novels. Im Prinzip ein Buch. Nur ist die Handlung deutlich umfangreicher als im Anime.

Oft dient der Anime als Werbung für die LN.
__

Log Horizon ist da mmn echt Top. Tiefe und auch durchdachte Welt.

Besonders die Ängste und Beweggründe sind sehr interessant.
___
Bin über Sword Art Online draufegekommen, ehr zufällig.

Mittlerweile les ich sie gern. Da ich auch sonst gern lese perfekt für mich.
__
Auf November freu ich mich riesig. Da kommt die 1. LN von Yojuo Senki raus. Ich hab Online reingelesen, und ja es macht einen guten Eindruck.
__
Overlord gefällt mir gut, aber einige Logiklöcher sind in der LN nicht da. Und generell erfährt man mehr vom drum herum.

Besonders wie die Welt funktioniert.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

samurro

Semiprofi
Mitglied seit
03.05.2011
Beiträge
1.362
@gripschi
Light Novels sind mir neu, wo genau liegt da der Unterschied zum Manga, inhaltlich? Ich bevorzuge generell immer den Anime gegenüber den Mangavarianten wenn ich die Wahl habe.
 

gripschi

Experte
Mitglied seit
23.10.2014
Beiträge
353
Natürlich Inhaltlich. Die LN ist deutlich umfangreicher. Sie ist ja Text statt Bilder und Text.

Stell es dir wie ein Roman vor. ;)

Oft sind die LN auch die Quelle für den Anime und Manga.
__
Ich bevorzuge auch Anime. Aber sonst gern LN.
 

samurro

Semiprofi
Mitglied seit
03.05.2011
Beiträge
1.362
Ändert sich eigentlich die japanische Stimme von Boku no Hero Academia lead "Midoriya Izuku" in Staffel 2? Dieses Gekreische geht mir stellenweise echt auf den Keks.
 

BacShea

Experte
Mitglied seit
20.02.2014
Beiträge
798
Hat von euch jemand Fairy Tail gelesen? Ist ja jetzt zu Ende und irgendwie finde ich den Schluss ein wenig schwach...
 

Wolf7

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
4.803
Ort
Braunschweig
ich hab bei irgend so nem komischen Arena Arc aufgehört, weil es mir zu dumm wurde:d. Könnte sogar sein, dass das die "erste" Staffel noch war (so folge 1x0). Auf wieviele Folgen hat er es denn am Ende geschafft?
 

Stefan Payne

Semiprofi
Mitglied seit
25.04.2006
Beiträge
8.366
Ort
Oben rechts in der Egge (S-H)
ich hab bei irgend so nem komischen Arena Arc aufgehört, weil es mir zu dumm wurde:d. Könnte sogar sein, dass das die "erste" Staffel noch war (so folge 1x0). Auf wieviele Folgen hat er es denn am Ende geschafft?
Ja, das dürfte die letzte Arc, kurz vor Ende der ersten Staffel/Anfang 2. Staffel sein.
Das dumme ist, dass das ganze ja mitten in der Arc aufhörte...

Insgesamt find ich den Anime auch ziemlich schlecht, da vieles einfach langgezogen ist und unnötig ausgeführt wird...
Also man merkt richtig, dass das ganze auf Zeit klauen ausgelegt ist...

Das ist aber auch ein Grund, warum ich diese FIghting Shounen Teile überhaupt nicht mag...
Story ist schwach, Charakterdesign ist "einfach" gehalten (aka billig), Animationen sind auch nicht soo aufregend.

Und die Kämpfe sind unnötig lang gezogen und über 10 Folgen verteilt. Naa, das muss nicht sein...
Hab dann Fairy Tail auch in der 2. Staffel abgebrochen...

Rückblickend kann man durchaus sagen, dass man lieber 10 andere Animes schauen könne/sollte. Oder z.B. Gundam SEED und den Nachfolger schauen (sind 2x 50 Folgen). Da hat man wesentlich mehr Spass/Freude/Unterhaltung und auch Story, was es ja bei Fighting Shounen nicht wirklich gibt...
 

Wolf7

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
4.803
Ort
Braunschweig
och also außer Bleach hab ich jeden "großen" angefangen, aber keinen richtig beendet. Fairy Tail hab ich zuerst gedroppt, dann kam One Piece dran. Den hab ich nach der Ace Geschichte abgebrochen. Naruto hab ich tatsächlich fast bis zum Ende geschaut, aber dann haben mich doch die vielen vielen Filler Folgen WÄHREND des gottverdammten Endkampfes geschafft, als alle gepennt haben. Da hab ich aber zumindest den Manga zu Ende gelesen... Soul Eater war aber zum Beispiel nen echt guter Fighting Shounen. Am meisten hab ich mich trotzdem über Naruto geärgert... bei Fairy Tail hatten wenigstens die meisten Filler nochn bisschen Story oder waren wenigstens unterhaltsam, aber was Naruto in den letzten Zügen so gebracht hat, ging irgendwann gar net mehr, echt. Das war reines Zeitschinden und haltet den Mist so lange wie möglich am Leben, bis Boruto steht. Mir fehlen noch ca. 70 Folgen, wovon 31 Story sind, vllt gebe ich die mir irgendwann nochmal.
 
Zuletzt bearbeitet:

BacShea

Experte
Mitglied seit
20.02.2014
Beiträge
798
Ich rede auch ausschließlich vom Manga. Den Anime hab ich nicht gesehen.
Falls jemand gute Shounens lesen will, kann ich die ganzen MartialArts aus China empfehlen. Hier hab ich eine richtig gute Sammlung gefunden. Vor allem die ab Post 17 sind sehr zu empfehlen. Alles davor ist eher so die Standardkost.
 

Yinj

Experte
Mitglied seit
30.07.2012
Beiträge
1.322
Ort
Kernen
Hab mir die ersten drei Folgen von Koi to Uso angeschaut. MIr gefällt die Musik und der Zeichenstil. Das Story setting ist Interessant. Mal sehen wie es sich entwickelt, ob es gut bleibt, oder schlechter wird.
 

Stefan Payne

Semiprofi
Mitglied seit
25.04.2006
Beiträge
8.366
Ort
Oben rechts in der Egge (S-H)
Isekai wa Smartphone to Tomo ni ist erstaunlich gut und lustig.
Es gibt 2 neue Errungenschaften für den Protagonisten, eine mit der er nicht soo unbedingt glücklich ist ;D ;D
Die andere ist mit anderen Dingen nicht besonders glücklich.
Einfach genial. Leider nur ~20min pro Folge...

Aber sehr unterhaltsam/lustig ;D
 

Yinj

Experte
Mitglied seit
30.07.2012
Beiträge
1.322
Ort
Kernen
Aho Girl hat leider nur 10 Minuten... :( Der Humor ist sowas von bescheuert, ich liebe es. :fresse2:
 

Thisor

Profi
Mitglied seit
06.08.2016
Beiträge
1.532
Woah, hab mir eben den DeathNote Trailer auf Netflix angesehen...wieso!?
 

Hoto

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.423
Ort
Aincrad
Isekai wa Smartphone to Tomo ni ist erstaunlich gut und lustig.
Es gibt 2 neue Errungenschaften für den Protagonisten, eine mit der er nicht soo unbedingt glücklich ist ;D ;D
Die andere ist mit anderen Dingen nicht besonders glücklich.
Einfach genial. Leider nur ~20min pro Folge...

Aber sehr unterhaltsam/lustig ;D
Jo, die Serie ist auf ihre Art zwar merkwürdig (weil der Main völlig OP ist), aber dennoch auf seine Art unterhaltsam.

Richtig angetan hat es mir aktuell aber Re:Creators (Amazon Prime). Die Story Idee gefällt mir richtig gut und die Musik darin hats mir auch angetan, vor allem das 2. OP krieg ich seit Tagen nicht mehr aus dem Kopf. ^^

Ansonsten ist Gamers auch nicht schlecht und New Game!! kann man auch gut mitnehmen, da mochte ich schon die erste Staffel sehr.

Muss mal noch gucken was sonst noch bei den aktuellen Anime dabei ist was mir gefallen könnte, alles schaue ich mir dann doch nicht an (geht auch nicht weil ich nicht zu allen Zugang habe, nur Crunchyroll (Abo), Netflix und Amazon Prime).
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefan Payne

Semiprofi
Mitglied seit
25.04.2006
Beiträge
8.366
Ort
Oben rechts in der Egge (S-H)
Hab mir noch mal Ore Twintail ni Narimasu angeschaut.
Und dabei ist mir aufgefallen, wie sehr sie das Superhelden Genere auf die Schippe nehmen.

Ist natürlich etwas flach, platt und voll in die Fresse und hat natürlich einige Klischees...
 

Hoto

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.423
Ort
Aincrad
Jupp, New Game!! war wieder cool, ich hoffe sehr es kommt noch eine 3. Staffel.

Schade auch das Gamers! rum ist, der hat mich auch echt gut unterhalten.


Auf Netflix gibt es seit Gestern wohl No Game no Life mit GerDub, eben durchgesuchtet, kannte ihn ja im Original von der Japan Ausstrahlung, war also schon etwas her, aber der Anime ist noch immer so geil und fesselnd wie damals.

Die 24 Mins einer Episode waren immer so schnell rum das ich mich am Anfang immer wieder dabei ertappt habe nach zu gucken ob die Folgen wirklich 24 Minuten hatte. Kommt nicht oft vor das einem eine Folge so kurz vor kommt.

Und mich nervt es noch immer, dass der Anime nicht fortgesetzt wurde, hört praktisch noch am Anfang auf, da fehlen noch gefühlt min. 2/3. Echt nervig das die Japaner zu oft Anime dafür missbrauchen den Manga Verkauf anzukurbeln und daher oft gar nicht vor haben den Anime zu Ende zu bringen... Ich schaue 10x lieber Anime als Mangas zu lesen.
 

Stefan Payne

Semiprofi
Mitglied seit
25.04.2006
Beiträge
8.366
Ort
Oben rechts in der Egge (S-H)
Ookami-san to Schinin no Nakama-tachi ist auch interessant.
Erst beim Rewatch ist mir aufgefallen, dass das eine Neuinterpretation unserer bekannten Märchen ist.

Hänsel und Gretel kommen drin vor, Grimm wird erwähnt, Andersen...
Rotkäppchen ist relativ offensichtlich. Die größere Schwester ist Schneewittchen mit den 7 Zwergen...
Und natürlich die "Böse Hexe", die man richtig auf die Nase gedrückt bekommt (Majo-san)...
Der Gestiefelte Kater (IMO) ist bisserl versteckter. Aber der Name entlarvt ihn ein wenig...

Ist mir beim ersten Versuch nicht aufgefallen. Aber schon interessant, was die Japaner manchmal machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Wolf7

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
4.803
Ort
Braunschweig
Ist ja schon ewig her, dass ich Ookami-san to Shichinin no Nakama-tachi gesehen hab. Bei dem hab ich sogar beim Subben mitgeholfen:d (ger sub). Ich weiß von dem so gut wie nix mehr.
 

Stefan Payne

Semiprofi
Mitglied seit
25.04.2006
Beiträge
8.366
Ort
Oben rechts in der Egge (S-H)
Solltest noch mal anschauen, lohnt sich.


Ich quäle mich momentan hingegen mit 11Eyes rum.
Kann ich gar nicht empfehlen. Die Wertung ist durchschnittlich, aber die Charactere sind einfach schlecht. Nur eine Person ist wirklich brauchbar/vernünftig, der Rest eher flach/eintönig/nervig.

Da hat mir das dritte mal Nyaruko anschauen mehr spass gemacht...
 

Wolf7

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
4.803
Ort
Braunschweig
ich weiß ehrlich gesagt nicht mal mehr, ob ich mir 11eyes zu ende angeguckt habe tbh, nur dass ich ihn vor vllt 5-6 Jahren mal angefangen habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hoto

Enthusiast
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.423
Ort
Aincrad
Zuletzt bearbeitet:

Champloo

Enthusiast
Mitglied seit
05.02.2011
Beiträge
3.485

Kann es kaum erwarten. :hail:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten