Aktuelles

Datawind: Neues Bildungstablet für indische Studenten

IErziI

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
05.06.2010
Beiträge
772
Ort
Flensburg
<p><img src="/images/stories/logos/hardwareluxx_news_new.jpg" width="100" height="100" alt="hardwareluxx news new" style="float: left; margin: 10px;" />Der britische Hersteller <a href="http://datawind.com/" target="_blank">Datawind</a> bringt ein neues Tablet auf den Markt. Das <a href="http://datawind.com/ubislate/index.html" target="_blank">Aakash 2</a> soll, genau wie sein Vorgänger, von indischen Studenten genutzt werden. <span style="line-height: 1.3em;">Das Aakash war zu seiner Zeit der billigste Tablet-Computer der Welt. Von der indischen Regierung subventioniert, wurden innerhalb der ersten beiden Wochen 1,4 Millionen Exemplare verkauft. Damalige Kritik galt der zu kurzen Akkulaufzeit sowie des Touchscreens, welcher oftmals auf Berührungen nicht reagierte. Nun stellte...<br /><br /><a href="/index.php/news/consumer/electronics/news/tablets/24479-datawind-neues-bildungstablet-fuer-indische-studenten.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

marvinator

Experte
Mitglied seit
23.03.2012
Beiträge
1.974
:d Ich will auch ein Tablet für die Uni gestellt bekommen! Aber bitte so was in Richtung Surface Pro! :d
 

mastergamer

Semiprofi
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
6.665
Würdeste es auch nutzen wenn dein handy mehr auflösung, mehr power und längere akkulaufzeit bietet? :fresse:

"akkulaufzeit wurde auf 3 stunden erhöht" wie lang hat dann bitte die alte version gehalten? :d
 
Oben Unten