Aktuelles

Creative iRoar Go: Robuster Bluetooth-Lautsprecher für 199,99 Euro

VincentVinyl

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2015
Beiträge
128
<p><img src="/images/stories/logos-2013/creative.jpg" alt="creative" style="margin: 10px; float: left;" />Creative Labs veröffentlicht mit dem iRoar Go einen neuen Bluetooth-Lautsprecher. In dieser Kategorie haben die Kunden natürlich eine schier endlose Auswahl, so dass Creative sich unter anderem mit der Outdoor-Tauglichkeit von der Konkurrenz absetzen will. Zudem veröffentlicht Creative als Zubehör dann direkt auch das iRoar Go Carry-Bag. Im Handel sind beide Produkte laut Hersteller in Deutschland ab sofort zu haben und kosten jeweils 199,99 (iRoar Go) bzw. 49,99 Euro (Carry-Bag). Wie der Name schon sagt, orientiert sich der iRoar Go am Sound Blaster Roar. Die Box bietet fünf einzelne Lautsprecher inklusive eines Subwoofers. Konkret sind an Bord zwei 1,5-Zoll-Hochfrequenztreiber,...<br /><br /><a href="/index.php/news/consumer-electronics/gadgets/40642-creative-iroar-go-robuster-bluetooth-lautsprecher-fuer-199-99-euro.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

estros

Well-known member
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
5.558
Ort
Hamburg
System
Desktop System
Wonderful H-Frame
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 7 1700X 8x4GHz
Mainboard
Asus X370 Strix F-Gaming 6-Phasedesign
Kühler
WC HK IV Pro HWLuxx Edition
Speicher
2x16GB G.Skill Royal Z Silber
Grafikprozessor
GTX 1080 + WC HK IV Acryl Kupfer, EVGA ein Leben lang
Display
Samsung 55KS8090“ Premium UHD TV 1000nits HDR
SSD
2TB Intel 660p
Netzteil
BeQuiet! Straight Power 11 450W
Robust?
Fällt die nur einmal hin, wars das mit dem schicken Rahmen. Das machen UEBoom und JBL besser.
 

Luckysh0t

Active member
Mitglied seit
08.11.2009
Beiträge
1.096
Ort
Im a tea pot
Ob dieser Brüll(würfel)quader auch gut klingt ?

Der Subwoofer ist wohl ein Tief/Mitteltöner - oder woher sollen die Mitten kommen ?
 
Oben Unten