Aktuelles

Corsair Vengeance LPX DDR4-4000 CL18 CMK32GX4M2Z4000C18 - Genauere Infos?

HomerJay

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
12.350
Ort
OWL
Wie es im Titel schon steht, würde mich interessieren was für Chips drauf verbaut sind.
Single oder Dual Rank?
Falls die jemand zufällig hat, wäre ein Thaiphoon Screenshot gut.
Bei Google findet sich nichts dazu.

Danke
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
1.788
Beteilige dich lieber selbst mit dem Thaiphoon screen, den gibts hier noch nich

IC kann man bei Corsair über die Versionsnummer rausfinden:
 

HomerJay

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
12.350
Ort
OWL
Hätte ich den, würde ich nicht fragen.
 

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
1.788
Ändert erstmal nichts an meinen Aussagen.
 

HomerJay

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
12.350
Ort
OWL
Ich weiss weder welche Version das ist, noch bringt mir Thaiphoon irgendwas, wenn ich diesen Speicher nicht habe.
 

Infin1tum

Experte
Mitglied seit
26.08.2020
Beiträge
1.788
Den Timings nach zu urteilen könnten das Hynix CJR oder Micron rev.E oder B sein. Das Problem bei Corsair ist, dass die kits mit unterschiedlichen ICs kommen, je nach dem was halt grad da war. Bei dem Bin ist die Auswahl zwar nich mehr so groß, aber genau weißt du es nur, wenn du ein kit hast. Und dann auch nur für dieses kit.
 

emissary42

Kapitän zur See
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.673
Ort
Nehr'esham
Falls die jemand zufällig hat, wäre ein Thaiphoon Screenshot gut.
Bei solchen Modellen wird die ein Thaiphoon Screen nicht viel bringen, da zum einen die Die Revision bei den Corsair Kits nicht zuverlässig ausgelesen werden kann und die verbauten DRAM Chips zum anderen variieren können.
 

Krümel

Enthusiast
Mitglied seit
27.09.2005
Beiträge
1.199
Ort
Schleswig-Holstein
Wie es im Titel schon steht, würde mich interessieren was für Chips drauf verbaut sind.
Kann man bei Corsair erst sehen, wenn man auf den Riegeln selber sieht, welche Revisionsnummer sie haben.
Auch bei gleicher Spezifikation, also Geschwindigkeit und Timings werden von Corsair unterschiedliche ICs verbaut.
 
G

Gelöschtes Mitglied 174647

Guest
Ich habe den Speicher seit Weihnachten bei mir drin.

Muss aber zu geben, das ich selbst skeptisch war ihn mir zu Kaufen, da dieser nicht mal bei Corsair gelistet ist und bei nachfrage beim Support kennen die den nicht mal! Alles sehr Komisch, bis jetzt.(?)
Als ich mir Damals das ASUS ROG Crosshair VIII Dark Hero Kaufte, fragte ich bei Asus Support nach 4000 RAM die Unterstützt werden. Leider gab es Damals zum Start noch keine QVL Liste für RAM für das Board als ich es schon hatte. Sie mailten mir eine sehr kurze liste wo auch dieser von Corsair mit dabei war:


CORSAIR CMK32GX4M2Z4000C18 (Ver3.31) 2x16GB DS Spectek 18-22-22-42 1.35V
 

HomerJay

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
02.04.2006
Beiträge
12.350
Ort
OWL
Ich bin dann doch beim 64GB Crucial Kit geblieben. Die Corsairs waren doch zu hoch für den Noctua L12S.

Aber hier ne Liste:
Ver5.32 = Hynix 8Gbit CFR (they are probably either AFR or MFR, though)
3.20 Micron 4Gbit Rev.A Presumed
3.21 Micron 4Gbit Rev.B Confirmed
3.22 Micron 4Gbit Rev.E* Speculated
3.22 Micron 4Gbit Rev.F* Confirmed
3.31 Micron 8Gbit Rev.B Confirmed
3.33 Micron 8Gbit Rev.D Presumed
3.34 Micron 8Gbit Rev.E Speculated
4.14 Samsung 4Gbit D-die (4x16) Confirmed
4.23 Samsung 4Gbit D-die Confirmed
4.24 Samsung 4Gbit E-die Confirmed
4.31 Samsung 8Gbit B-die Confirmed
4.49 Samsung 16Gbit M-die Speculated
4.40 Samsung 16Gbit A-die Speculated
5.29 Hynix 4Gbit MFR Confirmed
5.20 Hynix 4Gbit AFR Confirmed
5.21 Hynix 4Gbit BJR Speculated
5.39 Hynix 8Gbit MFR Confirmed
5.30 Hynix 8Gbit AFR Presumed
5.31 Hynix 8Gbit "BFR"??? Speculated
5.32 Hynix 8Gbit CJR Presumed
8.20** Nanya 4Gbit Rev.A Speculated
8.30** Nanya 8Gbit Rev.A Speculated
 
Oben Unten