Aktuelles

Core i9-9900K erreicht bis zu 7,6 GHz bei -230 Grad Celsius

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
6.803
ln2.jpg
Der heutige Fokus in der Berichterstattung liegt sicherlich auf den Core-Prozessoren der 9. Generation. In Form des Intel Core i9-9900K hatten wir das neue High-End-Modell mit acht Kernen und einem Turbo-Takt von bis zu 5 GHz im Test. Derzeit ist der Prozessore im deutschen Handel für 700 Euro gelistet – viel Geld für acht Kerne, wenngleich acht sehr schnelle Kerne.Natürlich haben sich auch schon die ersten Overclocker mit dem Prozessor beschäftigt und wie nicht anders zu erwarten...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
ich experimentiere gerade, von der aio die lüfter ab und einen 7kg eisblock auf den wärmetauscher. habe noch probleme da der eisblock -41c hat und das wasser gefriert. werde wohl auf einen tauschen der etwas höher ist dafür nicht die ganze 240er aio abdeckt. aber 12c am prozessor sind eine ansage
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lll

Guest
Ich habe das Video schon gestern auf Romans Kanal gesehen, schon irre was die alles anstellen um Wertlose Punkte zu bekommen mit denen man "Praktisch" rein gar nichts anfangen kann, was kommt als nächstes, fliegen sie mit SpaceX in den Weltraum um konstant niedrige Temps zu bekommen :fresse2:
Macht euch keine mühe, ich weiß schon was alles an Antworten kommt, findet euch damit ab das es auch andere Meinungen dazu gibt...
 

XTR³M³

Enthusiast
Mitglied seit
15.02.2008
Beiträge
1.378
Ort
Zürich/CH
ich experimentiere gerade, von der aio die lüfter ab und einen 7kg eisblock auf den wärmetauscher. habe noch probleme da der eisblock -41c hat und das wasser gefriert. werde wohl auf einen tauschen der etwas höher ist dafür nicht die ganze 240er aio abdeckt. aber 12c am prozessor sind eine ansage

wie wärs mit ner richtigen wakü und was anderem als reinen wasser drinne?
 

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
Ich habe das Video schon gestern auf Romans Kanal gesehen, schon irre was die alles anstellen um Wertlose Punkte zu bekommen mit denen man "Praktisch" rein gar nichts anfangen kann, was kommt als nächstes, fliegen sie mit SpaceX in den Weltraum um konstant niedrige Temps zu bekommen :fresse2:
Macht euch keine mühe, ich weiß schon was alles an Antworten kommt, findet euch damit ab das es auch andere Meinungen dazu gibt...

im weltall hast du erst recht hitzeprobleme ;)

- - - Updated - - -

wie wärs mit ner richtigen wakü und was anderem als reinen wasser drinne?

hätte ich es vor 2 jahren als ich mir die aio gekauft habe, gewusst...

aber wird darauf hinauslaufen, denke ich.

aber mit einem einfache eisblock kann man schin nette benchmarks mit einer aio machen wo selbst ne custom wakü nicht rankommt. 1.4 grad kaltes wasser schlägst du nunmal schwer.
 

bimini

Enthusiast
Mitglied seit
01.05.2011
Beiträge
1.247
Ort
Berlin
aber mit einem einfache eisblock kann man schin nette benchmarks mit einer aio machen wo selbst ne custom wakü nicht rankommt. 1.4 grad kaltes wasser schlägst du nunmal schwer.

Nur um sicher zu gehen:
Dir ist bewusst das du in dem Bereich durchaus schon mit Kondenswasser auf dem Board rechnen musst und das dementsprechend isolieren musst?
 

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
ja ist klar, wurde berücksichtigt. danke trotzdem für den hinweis.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
27.249
Ort
50.969

DeckStein

Experte
Mitglied seit
08.05.2018
Beiträge
3.189
der radi da es ne aio ist steht daneben, quer über einem plastikbehälter aus dem ikea, der eisblock drauf und ab geht die post. das wasser wird wiederverwertet und es lassen sich feine temperaturen erreichen, sogar alltagstauglich wenn du mich fragst. pro minute gehen im benchen dann ca 8mm eis drauf vom block. also das geht gut.

als nächates kommt ne direct-die kühlunf um die vega 56 mal auszuloten
 

BF2-Gamer

Urgestein
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
8.446
Ort
Türkiye
Macht euch keine mühe, ich weiß schon was alles an Antworten kommt, findet euch damit ab das es auch andere Meinungen dazu gibt...

OC ist einfach ein Sport wie Fußball, 100-Meter-Lauf, Boxen und vieles mehr... Ich mag Overclocking, Boxen und natürlich MMA, aber ich mag kein Fußball.
 

Hattori1000

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2011
Beiträge
2.232
Ort
Bottrop
"Derzeit ist der Prozessor(e) im deutschen Handel"
Ein "e" zu viel ;)
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
27.249
Ort
50.969

Tech Enthusiast

Enthusiast
Mitglied seit
01.01.2016
Beiträge
2.987
Bin mir relativ sicher, dass die OC Rekorde nicht mit den "zweitbesten" Boards gemacht werden.
Da wird schon was dahinter stecken. genauso relativ sicher Nichts das für den Normalo relevant wäre,... aber für so extrem OC wohl schon.

Sie wären nicht Rekordhalter sonst. Dann wären es andere, mit ASRock boards. ;-)
 

Snake7

Enthusiast
Mitglied seit
05.03.2007
Beiträge
3.954
Die Machenschaften von Caseking sind so oder so fragwürdig.

Man kauft einen Boxed pretestet und bekommt den Kühler nicht.... .
 

Kalorean

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2012
Beiträge
2.337
Macht euch keine mühe, ich weiß schon was alles an Antworten kommt, findet euch damit ab das es auch andere Meinungen dazu gibt...
Du proklamierst präventiv Deine Meinung, monierst dabei gleichzeitig eine Formulierung potenziell anderlautender Meinungen, indem du auf deine gerade geäußerte Auffassung rekurrierst? Finde den Fehler.

Armes 8auer....
Ganz unsympathischer Mensch!
Macht interessante Videos mit bisweiliger Produktplatzierung. Könnte sein, dass er für eine Firma arbeitet, die am Verkauf von Produkten interessiert ist. Wäre eventuell sogar möglich, dass er von den Produkten, die er bewirbt, tatsächlich überzeugt sein könnte. Echt unsympathischer Zeitgenosse.

Die Machenschaften von Caseking sind so oder so fragwürdig. Man kauft einen Boxed pretestet und bekommt den Kühler nicht.... .
Ruf an. Beschwer Dich. Monier das Vorgehen in Bewertungen. Verlang den Kühler. Bei Verweigerung: Wiederruf gemäß Fernabsatzgesetz. Alternative: Kauf nicht mehr bei Caseking.
 

Master Luke

Enthusiast
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.580

Kalorean

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2012
Beiträge
2.337

Without Original Fan, also ohne Kühler. Sprich: Du tätest gut daran, dich nach einer geeigneten Kühllösung umzusehen.

Hm, ob das sinnig ist, wenn die Boxed-CPU sowieso eigentlich WOF ist?

Sinnig ist das natürlich nicht, zumal es glaube ich schon immer so war, dass die K und Extreme Versionen von Intel generell ohne Kühler verkauft werden, also dementsprechend auch bei den 8auer Caseking Varianten nicht dabei sind. Aber erstmal dubiose Machenschaften unterstellen. Deshalb anrufen, beschweren, sich in Bewertungen auskotzen lassen und dann hoffentlich gespiegelt bekommen, dass das Problem möglicherweise die eigene Erwartung ist und nicht immer die Anderen. Vielleicht vergößert das den Lerneffekt.
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.561
nein, das war nicht immer so, ist aber seit den DDR4-Modellen definitiv der Fall, davor weiß ich es nicht genau.

Die ersten Core i7 Extreme (1366) hatten Tower-Kühler mit Heatpipes, ... das war gar nicht so übel.
 

Kalorean

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2012
Beiträge
2.337
Also zumindest bei meinem Sandy-Bridge-E i7 3970x war bei der Boxed Version keiner dabei, könnte nun aber natürlich auch sein, dass das nicht einheitlich war. Ich meinte nur, da mal irgendwas gelesen zu haben.

Gefunden, bei c't.
 
Zuletzt bearbeitet:

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.561
wie gesagt, die 1366er kamen noch mit ;), ab dem 6700k ist mri das auch beim Mainstream bekannt, wo das wann eingeführt wurde, KA.
 
Oben Unten