Aktuelles

Chuwi präsentiert die LarkBox: Ein Mini-Desktop-PC für die Hosentasche

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
4.271

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

sweetchuck

Experte
Mitglied seit
14.08.2014
Beiträge
1.213
Ich weiß ja nicht, was ihr für Hosentaschen habt, aber einen über 4 cm dicken Kasten möchte ich in meine nicht reinstopfen. Mit HDMI-Sticks kann das Teil in Sachen Mobilität nicht mithalten - dafür wird es natürlich mehr Leistung haben.
 

Ape11

Experte
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
6.330
Ein Raspberry Pi mit Gehäuse passt doch auch in Hosentaschen und man kann mit Linux auch Office-Aufgaben erledigen.
 

Dshing

Enthusiast
Mitglied seit
01.01.2009
Beiträge
95
Ort
Irgentwo im Nirgentwo
Die Tabletts von Chuwi sind ja recht kurzlebig und instabil. Bleibt erstmal zu hoffen, dass das bei den Desktops nicht auch so eine Flop wird. Die Größe ist dann zweitrangig.
 

Shiga

Enthusiast
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
1.266
Ein Raspberry Pi mit Gehäuse passt doch auch in Hosentaschen und man kann mit Linux auch Office-Aufgaben erledigen.

Naja ist aber halt ARM. ;)
Versteh mich nicht falsch, bin seit dem ersten 256MB RPi ein grosser Fan und bis auf Version 4 habe habe ich alle.
Aber kleine x86 Rechner/Boards haben auch ihre Berechtigung und auch die laufen mit Linux. :)
 
Oben Unten