Aktuelles

CeBIT 2012: Shuttle kann Mini-PC mit Z77-Chipsatz zeigen – der XPC SZ77R5

Redphil

Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.491
Ort
Leipzig
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="shuttle" src="images/stories/logos/shuttle.jpg" height="100" width="100" /></p>
<p>Nicht nur auf den Ständen der Mainboard-Hersteller sind Intels neue Chipsätze der 7er-Reihe präsent. Auch Shuttle konnte bereits einen Mini-PC zeigen, dessen Mainboard den Z77-Chipsatz nutzt.</p>
<p>Der XPC SZ77R5 ist für LGA 1155-Prozessoren mit einer TDP von bis zu 95 Watt vorgesehen. Es können sowohl die aktuellen Sandy Bridge-Modelle als auch kommende Ivy Bridge-Ableger genutzt werden. Daneben lassen sich in vier DDR3-Slots bis zu 32 GB Arbeitsspeicher verbauen. Wenn die Leistung der integrierten Intel-CPU nicht ausreichen, lässt sich eine Dual-Slot-Grafikkarte in einem PCIe 2.0 x16-Slot verbauen. Weiterhin gibt es einen PCIe x4- und zwei PCIe...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=21734&catid=100&Itemid=184" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Oben Unten