Aktuelles

Cat S60: Ein robustes Smartphone mit integrierter Wärmebildkamera (Update mit ersten Eindrücken)

Stegan

Redakteur
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
15.009
Ort
Augsburg
Cat S60: Ein robustes Smartphone mit integrierter Wärmebildkamera (Update mit ersten Eindrücken)

<p><img src="/images/stories/logos-2016/cat.jpg" alt="cat" style="margin: 10px; float: left;" />Cat ist vor allem für seine durchaus robusten Smartphones bekannt, die nicht nur Stürze aus größeren Höhen unbeschadet überstehen können, sondern denen auch Schmutz und Schlamm nichts ausmachen kann. Zum <a href="index.php/news/allgemein/vor-ortmessen/mwc-2015.html">Mobile World Congress</a> in Barcelona hat man nun das erste Smartphone mit integrierter Wärmebildkamera angekündigt.</p>
<p>Das Cat S60 ermöglicht damit vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So lässt sich mit der Wärmebildkamera von FLIR, dem Weltmarktführer im Bereich Wärmebild-Technologien, unter anderem das Entweichen von Wärme rund um schlecht isolierte Fenster und Türen erkennen oder aber das Entstehen feuchter...<br /><br /><a href="/index.php/news/consumer-electronics/handys/38258-cat-s60-ein-robustes-smartphone-mit-integrierter-waermebildkamera.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Compifan

Enthusiast
Mitglied seit
04.05.2011
Beiträge
2.001
Das Cat finde ich interessant, aber der Preis ist nicht meine Liga.
 

pescA

Enthusiast
Mitglied seit
14.06.2009
Beiträge
2.672
Ort
Hamburg
Ich kann nur hoffen, dass es floppt.
Würde es sehr gerne haben, aber 650€ sind nicht drin. Im Vergleich zu anderen Smartphones aber sehr fair platziert.
 

DHAmoKK

Neuling
Mitglied seit
03.12.2007
Beiträge
141
Die Wärmebildkamera ist schon verdammt geil. Wenn es nicht so teuer wäre, wäre das ein nettes Spielzeug. Der Messbereich würde mich noch interessieren. Mal googlen, was eine handelsübliche Stand-Alone Wärmebildkamera kostet...
 
Zuletzt bearbeitet:

SkyL1nE

Semiprofi
Mitglied seit
01.12.2012
Beiträge
2.040
Ort
Rheinhessische Schweiz
Klar ist der Preis hoch.. Das ist ein Smartphone mit Wärmebildkamera, natürlich ist das nicht gerade günstig. Das kann zwar nicht annähernd mit der Kamera unserer Feuerwehr mithalten (kostet so viel wie ein Smart for two), aber nun gut. Für den Handwerker wirds logischerweise vollkommen ausreichen und da muss man für so eine Besonderheit, wie es nun mal so ist, immer um einiges mehr zahlen als erhofft.
 

Micke

Experte
Mitglied seit
10.02.2013
Beiträge
123
hätte größer 5 Zoll sein dürfen, aber es gibt anscheinend keine Alternative für ein stossfestes Handy mit gleichwertiger Technik.
 

DHAmoKK

Neuling
Mitglied seit
03.12.2007
Beiträge
141
@SkyL1nE
Klar, euer Gerät für die Feuerwehr ist schließlich auch kein Spielzeug :) Ich habe eine gefunden für knappe 30.000€, keine Ahnung was ein Smart ForTwo kostet, aber das ist auch schon eine Hausnummer.
 
Oben Unten