Aktuelles

[Sammelthread] Call of Duty Series / Call of Duty: Modern Warfare + Warzone / Call of Duty: Vanguard

BenQ90

Enthusiast
Mitglied seit
16.05.2010
Beiträge
911
Wird sich zeigen. Die US Justiz sitzt aber auch am längeren Hebel. Selbst wenn hier kein US recht gilt. Dann werden halt Visa, Paypal oder ähnliche gezwungen die Zusammenarbeit zu beenden. dann kannst "du" deine cheats mit irgendwelchen anderen gedöns aufwendig bezahlen.

x22 hat z.b. kein Paypal mehr und viele andere auch nicht

Für die meisten deutschen bricht ja schon eine Welt zusammen, wenn es nur KK als Zahlungsart gibt, siehe NBB GPU Drops.

Was im Asiatischen raum passiert ist mir relativ egal. Die Asiaten selber spielen in der Regel auf ihren eigenen Servern und die sprach und bezahlhürde wird auch hier für die meisten Europäer zum Verhängnis.


Ansonsten sind die EAC oder BE geschützten spiele ja auch recht sauber.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.068
Ort
Hamburg / Niedersachsen
x22 hat z.b. kein Paypal mehr und viele andere auch nicht
Die relevanten Anbieter nehmen nur Krypto, da brauchste mit PP und Co nicht kommen.
Die Asiaten selber spielen in der Regel auf ihren eigenen Servern und die sprach und bezahlhürde wird auch hier für die meisten Europäer zum Verhängnis.
Da täuscht du dich, viele der Cheater in BFV z.B., waren aus Osteuropa, Russland und China.
Für die meisten deutschen bricht ja schon eine Welt zusammen, wenn es nur KK als Zahlungsart gibt, siehe NBB GPU Drops.
Das nervt mich genauso, da ich keine KK besitze und sonst auch keine benötige.
Dass ist auch wieder nicht vergleichbar mit den USA, da sind KK teils lebensnotwendig.
 

BenQ90

Enthusiast
Mitglied seit
16.05.2010
Beiträge
911
Die relevanten Anbieter nehmen nur Krypto, da brauchste mit PP und Co nicht kommen.


wird aber auch hier dem einen oder anderen zum Verhängnis oder ist abschreckend

erstmal irgendwie welche kaufen, keine Ahnung davon haben, auf bitcoin.de mit Personalausweis verifizieren, etc. wallet erstellen, etc. etc. erste Woche ist um.

dann kaufst du welche auf Vorrat für 100€ und bezahlst deinen cheat für 6€ im Monat. aus den restlichen 94€ werden im laufe der nächsten Monate 400€, du bezahlst weiterhin deine cheats von den kryptos, gibst also kryptogewinne vor ende der 1 jahres haltefrist aus, musst buch drüber führen, als Nebeneinkünfte in der Steuererklärung angeben etc. etc. etc.

aber ja, die seiten werden sich halt mehr Richtung krypto bewegen.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.068
Ort
Hamburg / Niedersachsen
bezahlst deinen cheat für 6€ im Monat.
Dir sollte klar sein dass allein die COD Warfare "Hilfssoftware" wöchentlich ab 100 Euro kostet, das sind aber auch eben die leute wo alles anonym abläuft, nur krypto über umwege und gutem support.
An die "Firmen!/ Organisationen kommen sie nicht heran.

Allein im Competitivebereich kanns mal bis zu 1000 Euro die Woche kosten.
Das ist mein Stand der Dinge von vor 4 Jahren, ich hatte mal mehr oder minder mit der Szene zutun und weiss was da an Geld fliesst.
 

BenQ90

Enthusiast
Mitglied seit
16.05.2010
Beiträge
911
die spielen aber wohl kaum offensichtlich in Warzone. würde schon reichen, wenn WZ 15€ kostet. wären die meisten schon raus. die 0,01 promil die 1000€ dafür ausgeben, spielen dann aber mit sicherheit nicht so offensichtlich in WZ sondern nutzen diese dann nur in ihren 100.000$ tunieren
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.068
Ort
Hamburg / Niedersachsen
Nope auch in freien Titel, die Beweggründe sind da allerhand und nirgends, aber sind oft leute die das Geld wirklich locker sitzen haben, selten unter 35.

Der Punkt ist halt dass solche Leute seltenst durch die Software sondern Ihr verhalten und eigene Unachtsamkeit auffliegen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

spielen dann aber mit sicherheit nicht so offensichtlich in WZ sondern nutzen diese dann nur in ihren 100.000$ tunieren
Oft ja, das satimmt. Viel wird da aber auch wie die letzten Jahre zeigten im Teamsport von den Managern und Betreuern mit getan.
Bin aber auch kein Freund von Hardwarebans wie sie in den USA primär genutzt werden.

Ich hoffe ja dass das bald weniger/ anders wird.
 

Eddy_MX

Enthusiast
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
5.045
Worum geht es da genau, bspw. bei Bossland? Ist das eine Software, ist das ein Trainer oder was ist das genau?
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.068
Ort
Hamburg / Niedersachsen
Worum geht es da genau, bspw. bei Bossland? Ist das eine Software, ist das ein Trainer oder was ist das genau?
Bossland Googeln eines der ersten 3 Ergebnisse und du weisst es binnen 20 Sekunden.
 

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
3.138
Ort
Hannover
Eher in Richtung Krebs.
Ist das beschissenste CoD was ich je gespielt habe, na gut Ghosts ausgenommen, aber für mich wars das nach all den Jahren der Treue. Ich kann mir das nicht mehr antun....
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.068
Ort
Hamburg / Niedersachsen
Eher in Richtung Krebs.
Ist das beschissenste CoD was ich je gespielt habe, na gut Ghosts ausgenommen, aber für mich wars das nach all den Jahren der Treue. Ich kann mir das nicht mehr antun....
Vanguard sieht gut aus wenn man anderen beim spielen zuschaut ;)
 

Radical_53

[printed]-Redakteur
Mitglied seit
01.11.2001
Beiträge
27.618
Ort
Westerwald
Wenn man möchte spielt es sich ähnlich wie MW2019. Es ist nicht so gut, es hat noch diverse (unnötige, kleinere) Bugs, aber es macht Spaß. Wenn man möchte.
Wird aber auch hier langsam Zeit dass die frühen Bugs raus kommen.
Bei Problemen mit Verbindungen, Servern, spielen in der Gruppe wundert man sich, ob es das erste Spiel der Reihe ist…
 

LurchiOderwatt

Enthusiast
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
3.297
Die ganzen CODs sind doch nur noch Spiele gemacht für Noobs, sry aber es ist einfach so.
Die TTK ist viel zu gering, so bekommt auch der letzte Dulli nen Kill etc.
Dazu noch SBMM Müll, ich hab früher auch aufs Maul bekommen und was hab ich dann gemacht? Genau, weiter gespielt um besser zu werden...
 

Radical_53

[printed]-Redakteur
Mitglied seit
01.11.2001
Beiträge
27.618
Ort
Westerwald
Kann man machen, wenn man endlos Zeit hat. Wozu spielt man? Um besser zu werden oder um Spaß zu haben?
Mittlerweile kann man im besten Falle beides.
Ich schätze, es sieht auf den Konsolen noch wilder aus, aber es gibt mittlerweile echt haufenweise Spieler, vermeintlich ein großer Teil, die das Ganze rein zum Spaß machen (& dann wenig Lust verspüren werden, sich gegen "schwitzige Kiddies" durch zu setzen).
Früher hatte man dafür einen eigenen Server, heute SBMM.
 

marques

Urgestein
Mitglied seit
18.03.2006
Beiträge
13.968
Ort
Westerwald
Ok.
Der Preis von 60€ schreckt halt ab.
BF2042 ist mir einfach viiiiel groß und manchmal einfach zu langwierig.

In MW(2007) und dem MW2 später hat es halt richtig Laune gemacht. Hatte mir paar Videos angesehen und sah nicht so schlecht aus.

Danke für eure Einschätzung.
 

LurchiOderwatt

Enthusiast
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
3.297
Kann man machen, wenn man endlos Zeit hat. Wozu spielt man? Um besser zu werden oder um Spaß zu haben?
Mittlerweile kann man im besten Falle beides.
Ich schätze, es sieht auf den Konsolen noch wilder aus, aber es gibt mittlerweile echt haufenweise Spieler, vermeintlich ein großer Teil, die das Ganze rein zum Spaß machen (& dann wenig Lust verspüren werden, sich gegen "schwitzige Kiddies" durch zu setzen).
Früher hatte man dafür einen eigenen Server, heute SBMM.
Also mir macht es Spaß Erfolg zu erzielen ;)

Früher wars halt alle paar Runden ein paar Kills mehr... Aber heute wollen alle schnellen möglichst unkomplizierten Erfolg.

Eigene Server bei cod sind doch schon lange vorbei, auf Konsolen erst recht.
 

Radical_53

[printed]-Redakteur
Mitglied seit
01.11.2001
Beiträge
27.618
Ort
Westerwald
Jo, darum SBMM. Mir macht es Spaß, wenn ich eine Herausforderung habe. Weder ist es lustig, "Noobs" zu klatschen noch ist es lustig, gegen verbissenste Schwitzer zu spielen (wobei ich durch da Gespringe schon mal weiß, daß SBMM mir auch eine gehörige Portion davon zulost, das ist es nicht).

Den letzten Server hatten wir damals mit dem ersten Black Ops. War ne schöne Zeit.
 

Donclane

Experte
Mitglied seit
31.07.2018
Beiträge
806
Nur hat man bei SBMM eine Runde lange nur Kartoffeln als Gegner und in der nächsten Runde ist man selbst die Kartoffel.
Da fehlt der Mittelweg und ich möchte einfach die Wahl haben. Will ich schwitzen spiele ich ranked oder sowas. Hat man mal Glück und bekommt leichtere Gegner ist doch auch mal angenehm.
 

Maverick

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
7.651
Also mir macht es Spaß Erfolg zu erzielen ;)

Früher wars halt alle paar Runden ein paar Kills mehr... Aber heute wollen alle schnellen möglichst unkomplizierten Erfolg.

Eigene Server bei cod sind doch schon lange vorbei, auf Konsolen erst recht.
Eigene Server sind doch mittlerweile weitestgehend vorbei bei den Casual-Titeln (egal ob COD, BF (RSP war auch nix dolles)). Rentiert sich einfach nicht mehr. Das ist kein COD-Problem.
 

contao

Experte
Mitglied seit
14.07.2012
Beiträge
799
Ort
www
Meine Motivation ist einzig und alleine die Atomic Camo. Dazu hätte ich eine Frage:

Mir fehlt noch 18x zerstöre 3 Abschussserien mit der Panzerfaust. Mit den anderen zwei Werfern kann ich problemlos Flugzeuge runterholen. Aber mit der Panzerfaust gelingt mir das nicht. Es scheint so, als würde die Faustpatrone durch die Flugzeuge gehen.
Einzig Hunde gehen.

Hat einer von euch es schon einmal hinbekommen, eine Aufklärungsflugzeug oder Spionagsabwehrflugzeug mit der Panzerfaust zu zerstören?
 

Radical_53

[printed]-Redakteur
Mitglied seit
01.11.2001
Beiträge
27.618
Ort
Westerwald
Nur hat man bei SBMM eine Runde lange nur Kartoffeln als Gegner und in der nächsten Runde ist man selbst die Kartoffel.
Da fehlt der Mittelweg und ich möchte einfach die Wahl haben. Will ich schwitzen spiele ich ranked oder sowas. Hat man mal Glück und bekommt leichtere Gegner ist doch auch mal angenehm.

Ist mir wissentlich in den gut über 2 Jahren absolut nicht so passiert.
Kommt vor, klar, aber sehr selten. Man merkt wenn ein Kumpel eine Lobby aufmacht, aber selten dass es zu einem Extrem hin schwankt.
Welche Modi sind das, wo das so extrem auffällt? Dass das keinen Spaß macht ist keine Frage!
 

Donclane

Experte
Mitglied seit
31.07.2018
Beiträge
806
Also in Cold War es extrem krass und da war es durch alle Modi durch. Habe viel Herrschaft, Abschuss bestätigt und TDM gespielt.
In Vanguard spiele ich nur noch den MP um die Waffen zu leveln und da halt nur noch Haus/shipment.
Da fällt es nicht mehr so sehr auf da eh alles drunter und drüber geht. Aber habe ich da eine Runde mit 100 kills mache in der nächsten maximal die Hälfte da plötzlich nur noch high skiller shotgun hopper rumrennen.
Liegt auch mehr daran dass man keinerlei Skill oder Aim braucht um 100 kills da zu machen da es einfach lächerlich ist. Einfach mal grob in die Richtung halten und zack 2 kills.
Aber zu Beginn auch die anderen Modi gespielt in Vanguard und dort war immer eine Runde gut und in der nächsten Runde wusste man schon bei Rundenbeginn wo die Reise hingeht. Nur noch high ranks :rolleyes2:
 

Radical_53

[printed]-Redakteur
Mitglied seit
01.11.2001
Beiträge
27.618
Ort
Westerwald
Ränge haben mir bisher nie eine gute Aussage zum Niveau geben können. Eben, wie du ja sagst, weil es genug Leute gibt die dann nur Haus & Shipment mit einfachen Waffen spielen.
Cold War war irgendwie schräg, aber in MW2019 hat es ebenso sehr gut funktioniert. Besser in normalen Modi natürlich als bei Shoot the Ship.

Ob es an den Modi mit winzigen Karten liegt? Zieht die „Spezialisten“ halt auch magisch an, gerade wenn es Doppelpunkte gibt.
 

def

Legende
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
9.017
Ort
Hamburg
Ich kenn das Problem. Das SBMM ist solange "ausgeglichen" bis man einen Win holt. Danach die Runde kann noch mit viel Glück ins gleiche Raster fallen, danach hab ich mindestens die nächsten 10-20 Runden absolut keine Chance mehr. Da ist schon Top40 ne Meisterleistung in BR.

Die Ausnahme wo wir IMMER easy Gegner kriegen ist, wenn ich mit nem Kumpel spiele, der sich ne Menge Waffenskins gekauft hat im Shop. Aber das ist ja auch so gewollt in dem Spiel :P

Aber seit Vanguard spiel ich eh kaum noch, weil die Map einfach für die Tonne ist in meinen Augen. Sieht zwar toll aus, aber sie ist 1) viel zu groß 2) sieht man kaum Gegner, weil überall nur Büsche und Palmen sind... und wenn alle Stricke reißen killt dich der Ring, weil du 5km um nen Berg rennen kannst, wo man sonst nirgends hoch kommt.
 

LurchiOderwatt

Enthusiast
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
3.297
Ist mir wissentlich in den gut über 2 Jahren absolut nicht so passiert.
Kommt vor, klar, aber sehr selten. Man merkt wenn ein Kumpel eine Lobby aufmacht, aber selten dass es zu einem Extrem hin schwankt.
Welche Modi sind das, wo das so extrem auffällt? Dass das keinen Spaß macht ist keine Frage!
Einfach mal nen Monat cod nicht spielen, erste Runde völlige Bot Lobby, danach ist schwitzen deluxe angesagt
 

Radical_53

[printed]-Redakteur
Mitglied seit
01.11.2001
Beiträge
27.618
Ort
Westerwald
Mag sein. Ich spiele halt weder Warzone noch die winzigen Karten oft oder gerne. In den normalen Modi kenne ich das Problem ehrlich absolut nicht & es hat über die letzten 3 Spiele (CW mit Einschränkung) sehr gut funktioniert.
Wenn Spieler fehlen & die Latenzen hoch gehen wird es halt zäh, allerdings kann SBMM da nix für.

Wenn man sich ärgern will -> winzige Karte & Doppel-XP/kostenloses Wochenende.
 

LurchiOderwatt

Enthusiast
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
3.297
Wenn Spieler fehlen & die Latenzen hoch gehen wird es halt zäh, allerdings kann SBMM da nix für.
SBMM ist der Grund warum du nach guter Leistung einen hohen ping hast ;)

Bei mir war es bei cold war immer so:

sehr gute Runden gehabt, nächste Runde high ping ;)

Mein letztes COD war Cold War, Vanguard nur mal an nem freien Wochenende gespielt. Solange SBMM überhaupt am Start ist wird auch keins mehr gekauft!
 

contao

Experte
Mitglied seit
14.07.2012
Beiträge
799
Ort
www
Meine Motivation ist einzig und alleine die Atomic Camo. Dazu hätte ich eine Frage:
Hab den Scheiss endlich :d
1642864620148.png
 

Radical_53

[printed]-Redakteur
Mitglied seit
01.11.2001
Beiträge
27.618
Ort
Westerwald
SBMM ist der Grund warum du nach guter Leistung einen hohen ping hast ;)

Bei mir war es bei cold war immer so:

sehr gute Runden gehabt, nächste Runde high ping ;)

Mein letztes COD war Cold War, Vanguard nur mal an nem freien Wochenende gespielt. Solange SBMM überhaupt am Start ist wird auch keins mehr gekauft!

Cold War hätte ich ohne die Nvidia-Aktion nicht gekauft. Vanguard gefällt mir besser, aber gerade da ist es noch ein riesiges Problem in der Gruppe ein Spiel zu finden.
Bin ich alleine klappt es, mit einem Kumpel dazu ebenso. Alle 6 Plätze voll? Katastrophe.
Ich schätze SBMM ist da, um zu bleiben. Genau wie Crossplay.
 
Oben Unten