Aktuelles

Call of Duty: Black Ops Cold War: Ampere und Big Navi im Raytracing-Test

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
30.506
cod-cold-war.jpg
Nachdem nun AMD mit der Radeon-RX-6800-Serie endlich einen Gegenspieler für NVIDIAs GeForce-RTX-3000-Serie hat, können wir uns auch erstmals ein Spiel im direkten Vergleich mit den dazugehörigen Raytracing-Effekten anschauen. Call of Duty: Black Ops Cold War ist dieser besagte Titel und verwendet die DXR-Schnittstelle zur Berechnung von Schatten und der Umgebungsbeleuchtung.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

mikro.

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2011
Beiträge
2.301
Ort
Dortmund
Wieso fangen eigentlich alle Youtube-Videos hier automatisch an? Ist echt nervig, vor allem bei langen Artikeln. Kann man das irgendwo deaktivieren?

Auf anderen Seiten besteht das Problem nicht.
 

Leaked

Experte
Mitglied seit
27.07.2018
Beiträge
506
RT ist und bleibt aktuell noch kein exklusiver Kaufgrund.
Aufjedenfall, man benötigt da noch mehr Zeit, aber wenn man die UVP Vergleicht zwischen 6800 XT vs 3080, würde ich persönlich die 50€ mehr in Nvidia investieren, da mich die Treiberprobleme meiner 5700 XT (hatte 2 verschiedene MSI Gaming und Sapphire Nitro+) nerven. AMD müsste meiner Meinung nach, das Teil für 599€ anbieten, bei der schwachen RT Leistung und die 6800 ohne XT für 499€. Dazu gibts halt noch CUDA und KI Zeugs etc, was bei Nvidia derzeit besser laeuft.
 

Famlay

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
915
Ich höre schon die Tränen auf dem Boden aufschlagen, nachdem die AMD Präsentation doch von + gesprochen hat und die Fanboys so toll in hohen Tönen geschrieben hat und nun sind es sogar 3 - 21 FPS weniger:banana:

Alles steht und fällt mit der Kompatibilität und Treibern! Genau aus diesem Grund wird es bei mir keine AMD Grafikkarte aktuell seit 10 Jahren nicht mehr geben und würde die auch keinem Freund empfehlen!
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.375

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.375

nö allgemein. software hat amd auch nicht die haben nur vram sonst nichts sind trotzdem teurer.

Selbst deine Quelle sagt: Preis/Leistung --> Gleichstand bei 4K. Demzufolge gewinnt die 6800 XT bei FHD und WQHD, weil die 3080 dort schwächer ist.
Weiterhin steht 16 vs. 10 GB mehr Arbeitsspeicher auf der Habenseite.
Bei RT ist die RX schwächer, bei Softwarefeature zumindest aktuell ebenso.
Effizienz siehts für die RX besser aus. OC ebenso, hierbei sieht es hinsichtlich Effizienz noch besser aus.

Keine Ahnung was das Gehate soll. Ich finde man kann sich so frei wie lange nicht entscheiden. Hat alles seine Vor- und Nachteile. Aber nen richtigen Fehler macht man mit keiner Wahl.

Mit einer Einschränkung: Findest halt nix zu vernünftigen Preisen. Von keinem Anbieter.
 

Famlay

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
915
In einem von nvidia unterstützten Spiel.
Sind das nicht locker 90% aller Spiele? :banana: Somit bleibt der Ball für Zocker bei Nvidia.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Also im Durchschnitt 5% ohne RT. Man, was für ein Unterschied. :hmm:
Vor 4 Wochen hat man noch anders in Foren etc. gesprochen/geschrieben und nun hat man es endlich akzeptiert, dass AMD die versprochene Performance nicht hat oder bietet, die damals bei der Vorstellung der neuen Grafikkarte gezeigt worden ist.

Achja, selbst auf YouTube gibt es massig Videos mit AMD rasieren NVIDIA :ROFLMAO:.
 
Zuletzt bearbeitet:

ssj3rd

Enthusiast
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
1.735
Ort
Hannover / Seelze
Sind das nicht locker 90% aller Spiele? :banana: Somit bleibt der Ball für Zocker bei Nvidia.

Zur Zeit ist das so, da aber in beiden Konsolen AMD Hardware steckt wird sich das definitiv ändern in Zukunft bzw deutlich ausgeglichener werden.

Und zur Zeit ist das eh alles egal, da man die Scheiss Karten, genauso wie Konsolen nicht kaufen kann!!!
(Jedenfalls nicht zu vernünftigen Preisen...)
 

Famlay

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
915
Zur Zeit ist das so, da aber in beiden Konsolen AMD Hardware steckt wird sich das definitiv ändern.
Ich hoffe es, aber AMD ist da einfach gefühlt zu schwach aufgestellt und man muss immer ein paar Tage auf einen Treiber oder Patch warten.

Aber der Druck von Microsoft und Sony wird dann schon hoch sein.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.375
Vor 4 Wochen hat man noch anders in Foren etc. gesprochen/geschrieben und nun hat man es endlich akzeptiert, dass AMD die versprochene Performance nicht hat oder bietet, die damals bei der Vorstellung der neuen Grafikkarte gezeigt worden ist.

Achja, selbst auf YouTube gibt es massig Videos mit AMD rasieren NVIDIA :ROFLMAO:.
Ich glaub das liegt eher an deiner eingeschränkten Wahrnehmung. Du hattest anscheinend Angst, dass deine Lieblingsfirma überholt wird. Dann nimmt man die Beiträge von anderen Fanbois umso deutlicher wahr.

Irgendwie selbst dran schuld. 🤷‍♂️
 

Famlay

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
915
Ich glaub das liegt eher an deiner eingeschränkten Wahrnehmung. Du hattest anscheinend Angst, dass deine Lieblingsfirma überholt wird. Dann nimmt man die Beiträge von anderen Fanbois umso deutlicher wahr.

Irgendwie selbst dran schuld. 🤷‍♂️

Sehr gut, dass erste AMD PR Opfer ist gefunden und dazu noch leicht gekrängt :cry: :banana:

Aber nur zur info, ich würde es mit wünschen, dass es mal einen Wechsel geben würde, aber meine letzte ATI (AMD) Grafikkarte war die 4200TI und die war noch eine Nummer!
Aber das bis jetzt...…

Hier mal eine kleine Übersicht der Pro/Contra zu Nvidia und reale Daten/Erfahrungen von Privaten(nicht gekauften). Achja und keine AMD Präsentation:

Contra:
- Kompatibilität / Unterstützung
- AMD Treiberthematik
- Jedes neue Game funktioniert nur bedingt und man muss auf Besserung seitens AMD oder Hersteller warten
- Schlechte Raytracing Performance 3 - 21FPS weniger (was in FPS eine Nummer ist, wenn man statt 40 dann 60FPS haben könnte)
- Ohne Raytracing keine wirklichen Benefit zur Nvidia 3080 (ist ein Plus/Minus je nach Anwendung)
- Weniger Anbieter und Auswahl
- Weniger Möglichkeiten/Auswahl an Wasserkühler/Waterblocks
- Design zur Nvidia Founders Edition
- Wiederverkauf
- Hype


Pro:
- Mining (was wahrscheinlich nicht mehr viele interessiert)
- Kostet 50€ weniger im UVP
- 7nm
- Weniger TDP von 45Watt (Werksangabe), was aber durch diverse Test leider nicht so ist.
- Hoffnung das Micosoft und Sony genug Druck ausüben kann, damit die Treiberpolitik bei AMD besser und agiler wird
- AMD Fanboy sein

Ich hoffe doch, dass ich dir eine gute Transparenz darstellen konnte und ja ich habe bestimmt noch was vergessen :giggle:.

Euch einen schönen Sonntag und bitte nicht als Angriff oder so aufnehmen.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.375
Und getroffen. Ne Du, aus dem Fanboigesabbel halt ich mich raus. Da gibt's nix zu gewinnen.
 

NeKro-

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
2.534
Ort
schönste Stadt am Rhein
@Famlay

Was soll das ganze gehate? Bist ja richtig peinlich. Dazu deine Lügen und Vorurteile. Wie gut, dass viele das anders sehen und sich von Nvidia Internet Rambos wie du es bist, sich nicht beeinflussen lassen.

Kauf dein Nvidia Zeug und lass die Leute einfach in Ruhe. Jeder soll das kaufen was er mag und gut ist.
 

Famlay

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
915
@Famlay

Was soll das ganze gehate? Bist ja richtig peinlich. Dazu deine Lügen und Vorurteile. Wie gut, dass viele das anders sehen und sich von Nvidia Internet Rambos wie du es bist, sich nicht beeinflussen lassen.

Kauf dein Nvidia Zeug und lass die Leute einfach in Ruhe. Jeder soll das kaufen was er mag und gut ist.

Bitte nicht falsch verstehen, aber ich bin kein Fanboy oder ergreife eine Partei.
Ich schau auf den Kosten/Nutzenfaktor und da ist seit längerem (über 10 Jahre) einfach Nvidia besser. mehr ist es nicht.

Aber die Hates im Forum bei den Sammelthreads von NVIDIA und die Verfügbarkeit etc. an dem Tag wo AMD die Präsentation präsentiert hat, da sind locker 10 Seiten nur von AMD Fanboys hinzugekommen und nun hört man nichts mehr nach den ganzen privaten Test.

Wo hast du denn eine Lüge gefunden oder ein Voruteil, dass sich durch die letzten >10 Jahre nicht schon mehrmals bestätigt hat?

Es ist peinlich, wenn man eine Aussage trifft und dazu kein Fundament hat :giggle: . Nur ein tollen Wunschzustand abbildet.
 

NeKro-

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
2.534
Ort
schönste Stadt am Rhein
@Famlay

Natürlich ergreifst du eine Partei, da du ausschließlich gegen AMD schiesst und die niedermachst, während du kein schlechtes Wort deiner NVIDIA in dem Mund nimmst. Sorry das ist aber Fanboy Gehabe zu 100%. Und hat nix mit Objektivität zu tun! Zieh mal deine Nvidia Brille ab.

Kosten/Nutzenfaktor ist NVIDIA besser? Wenn deine Kosten/Nutzenanalyse rechtfertigt, dass du 10FPS mehr für 50% höhere Kosten hast oder was willst du uns da genau mitteilen? Ohne Angaben von Kosten und dem definierten Nutzen ist das Quatsch und nur eine dämliche Floskel.

Keine Ahnung wo du hier 10 Seiten gefunden hast wegen einer so tollen Verfügbarkeit. Ich würde dir empfehlen Aussagen einzelner Personen nicht auf alle zu reflektieren, es sei denn man ist Nvidia Fanboy.

Die Pro und Contras beider Grafikkarten sind hier zu genüge diskutiert worden.

Es gibt Anhänger beider Lager. Ich versteh nicht was du bezwecken willst außer das du dich als 100% Nvidia Fanboy entlarvst, und hier Unruhe reinbringst
 

Famlay

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
915
@Famlay

Natürlich ergreifst du eine Partei, da du ausschließlich gegen AMD schiesst und die niedermachst, während du kein schlechtes Wort deiner NVIDIA in dem Mund nimmst. Sorry das ist aber Fanboy Gehabe zu 100%. Und hat nix mit Objektivität zu tun! Zieh mal deine Nvidia Brille ab.

Kosten/Nutzenfaktor ist NVIDIA besser? Wenn deine Kosten/Nutzenanalyse rechtfertigt, dass du 10FPS mehr für 50% höhere Kosten hast oder was willst du uns da genau mitteilen? Ohne Angaben von Kosten und dem definierten Nutzen ist das Quatsch und nur eine dämliche Floskel.

Keine Ahnung wo du hier 10 Seiten gefunden hast wegen einer so tollen Verfügbarkeit. Ich würde dir empfehlen Aussagen einzelner Personen nicht auf alle zu reflektieren, es sei denn man ist Nvidia Fanboy.

Die Pro und Contras beider Grafikkarten sind hier zu genüge diskutiert worden.

Es gibt Anhänger beider Lager. Ich versteh nicht was du bezwecken willst außer das du dich als 100% Nvidia Fanboy entlarvst, und hier Unruhe reinbringst

Man sieht, dass du nicht richtig die andere Seite recherchierst. Ich will mir selbst einen AMD CPU kaufen, denn AMD Ryzen 9 5950 oder Threadripper 3660x.

Bezüglich dem Thema Partei ergreifen oder Nvidia Brille:
Im GPU Markt gibt es aktuell kein richtiges Argument einen AMD Chip zu befürworten und deswegen ist man gleich ein Fanboy :ROFLMAO:.

Bezüglich dem Thema Lügen:
Wo bitte kostet eine Nvidia 3080 mit 10GB 50% mehr als eine 6800XT? UVP: 699€ vs 649€ und bei 50€ mehr, sind 3 - 21 FPS sehr viel MEHR Wert!
Hier liest wohl jemand nur das, was er lesen möchte :giggle:

Bezüglich dem Thema Verfügbarkeit:
Bitte einmal richtig lesen, weil ich habe geschrieben, dass es in dem Sammelthread von NVIDIA und die Verfügbarkeit die 10 Seiten sind! --->Link<---

Leider wird hier sehr viel hoffen mit wissen(oder herausgefunden) verwechselt und dann noch daran festgehalten und weitergetragen.
 

NeKro-

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
2.534
Ort
schönste Stadt am Rhein
Man sieht, dass du nicht richtig die andere Seite recherchierst. Ich will mir selbst einen AMD CPU kaufen, denn AMD Ryzen 9 5950 oder Threadripper 3660x.
Was erzählst du da fürn Müll, hätte ich die 6800XT nicht bekommen, wäre es ne 3080 geworden. Was haben jetzt plötzlich AMD CPUs jetzt aufeinmal hier zu tun? Reden wir nicht von Grafikkarten ?


Bezüglich dem Thema Partei ergreifen oder Nvidia Brille:
Im GPU Markt gibt es aktuell kein richtiges Argument einen AMD Chip zu befürworten und deswegen ist man gleich ein Fanboy :ROFLMAO:.

Natürlich gibt es die hier mal ein paar Gründe für beschränkte Fanboys wie dich die nicht um die Ecke denken können

a) Performance mit den neuen Grakas auf Augenhöhe teils drunter , teils drüber (je nach Spiel und Auflösung)
b) Freesync (offener Standard)
c) großzügigerer Speicher
d) klasse Referenz Design. Kühlung , Lautstärke, Effizenz der neuen Generation.


Bezüglich dem Thema Lügen:
Wo bitte kostet eine Nvidia 3080 mit 10GB 50% mehr als eine 6800XT? UVP: 699€ vs 649€ und bei 50€ mehr, sind 3 - 21 FPS sehr viel MEHR Wert!
Hier liest wohl jemand nur das, was er lesen möchte :giggle:

Tust du nur so oder bist du wirklich so beschränkt? Gerade redest du noch von Vergleich der Grafikkarten in den letzten 10 Jahren. Jetzt kommst du mit 3080 vs 6800XT???

Bezüglich dem Thema Verfügbarkeit:
Bitte einmal richtig lesen, weil ich habe geschrieben, dass es in dem Sammelthread von NVIDIA und die Verfügbarkeit die 10 Seiten sind! --->Link<---

Leider wird hier sehr viel hoffen mit wissen(oder herausgefunden) verwechselt und dann noch daran festgehalten und weitergetragen.

Du bist einfach ein Troll der sich dreht und wendet wie er es gerade braucht. Bist nun auf Ignore. In diesem Sinne einen schönen Sonntag noch :)
 

Famlay

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
915
Was erzählst du da fürn Müll, hätte ich die 6800XT nicht bekommen, wäre es ne 3080 geworden. Was haben jetzt plötzlich AMD CPUs jetzt aufeinmal hier zu tun? Reden wir nicht von Grafikkarten ?
Dazu bin ich kein Nvidia Fanboy, nur einer der die Tatsachen gegenüberstellt (versprochene Leistung, Kompatibilität bietet, die Sie gerne haben wollten und dazu noch präsentiert haben, Ja Nvidia packt die 8K mit 60FPS auch nicht) und da kann AMD leider im GPU Segment zu wenig bieten für die 50€ UVP Ersparnis.


Natürlich gibt es die hier mal ein paar Gründe für beschränkte Fanboys wie dich die nicht um die Ecke denken können

a) Performance mit den neuen Grakas auf Augenhöhe teils drunter , teils drüber (je nach Spiel und Auflösung)
b) Freesync (offener Standard)
c) großzügigerer Speicher
d) klasse Referenz Design. Kühlung , Lautstärke, Effizenz der neuen Generation.

a: Bei der Aussage legen wir uns doch einfach auf 90:10 für Nvidia fest :ROFLMAO:
b: Zur Info für dich als unwissenden, nvidia hat zu 100% freesync und sogar G-Sync support
c: Speicher der aktuell noch keinen Vorteil bringt (siehe dazu den ausführlichen Call of Duty Beitrag oben)
d: Das Design der Founders Edition wurde mehrfach gelobt und bezüglich der Kühlung, sollte selbst dir klar sein, das 3 Lüfter besser wie 2 sind, aber trotzdem noch ausreichend sind auch mit 90° warmen Speicher im Bottleneck. Zur Effizienze mit 7nm vs 8nm habe ich schon etwas geschrieben (siehe bei Pro unten).
Aber ich verweise dich doch gerne nochmals auf mein Kommentar und du darfst gerne nochmals deine Aussage mit den 4 überwältigenden überdenken:
:banana:

Contra:
- Kompatibilität / Unterstützung
- AMD Treiberthematik
- Jedes neue Game funktioniert nur bedingt und man muss auf Besserung seitens AMD oder Hersteller warten
- Schlechte Raytracing Performance 3 - 21FPS weniger (was in FPS eine Nummer ist, wenn man statt 40 dann 60FPS haben könnte)
- Ohne Raytracing keine wirklichen Benefit zur Nvidia 3080 (ist ein Plus/Minus je nach Anwendung)
- Weniger Anbieter und Auswahl
- Weniger Möglichkeiten/Auswahl an Wasserkühler/Waterblocks
- Design zur Nvidia Founders Edition
- Wiederverkauf
- Hype


Pro:
- Mining (was wahrscheinlich nicht mehr viele interessiert)
- Kostet 50€ weniger im UVP
- 7nm
- Weniger TDP von 45Watt (Werksangabe), was aber durch diverse Test leider nicht so ist.
- Hoffnung das Micosoft und Sony genug Druck ausüben kann, damit die Treiberpolitik bei AMD besser und agiler wird
- AMD Fanboy sein


Tust du nur so oder bist du wirklich so beschränkt? Gerade redest du noch von Vergleich der Grafikkarten in den letzten 10 Jahren. Jetzt kommst du mit 3080 vs 6800XT???
Jetzt gehen hier einem die Argumente aus und man wird direkt
:banana:

Der Vergleich bezieht sich darauf, dass es locker die letzten 10 Jahre nie anders war und selbst jetzt nicht mit der 3080 vs 6800XT und durch die tollen Balkendiagramme sollte selbst bei stark beschränkten klick machen.

Du bist einfach ein Troll der sich dreht und wendet wie er es gerade braucht. Bist nun auf Ignore. In diesem Sinne einen schönen Sonntag noch :)
Wie jetzt, sind die Argumente wirklich aus? Sehr schade! :banana:
 

Medi Terraner

Experte
Mitglied seit
26.09.2014
Beiträge
1.434
Du solltest dir mal sparen, jeden als beschränkt zu betiteln der nicht deiner Meinung. Einerseits sagst du, der Unterschied an Speicher ist nicht wichtig, da er deiner Meinung nicht genutzt wird. Aber bei RT ist es auf einmal wichtig, obwohl es anscheinend auch nicht sonderlich genutzt wird. Und wer kein RT nutzt, dem können die 3-21 FPS egal sein. Wer RT nutzt ist mir eine Nvidia besser bedient. Wer nicht, findet in beiden Lagern etwas passendes.
 

Famlay

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
915
Du solltest dir mal sparen, jeden als beschränkt zu betiteln der nicht deiner Meinung. Einerseits sagst du, der Unterschied an Speicher ist nicht wichtig, da er deiner Meinung nicht genutzt wird. Aber bei RT ist es auf einmal wichtig, obwohl es anscheinend auch nicht sonderlich genutzt wird. Und wer kein RT nutzt, dem können die 3-21 FPS egal sein. Wer RT nutzt ist mir eine Nvidia besser bedient. Wer nicht, findet in beiden Lagern etwas passendes.
Dank, erst mal schauen wer hier diese Wortwahl als erstes an den Tag gelegt hat!

Dann können wir gerne anfangen.

Aber zum Thema RT und deiner Ungewissheit, rufe dich einfach mal das Thema auf und selbst für Technik unbekannte gibt es hier ein Balkendiagramm, wo man sehr gut erkennen kann, dass die 10GB RAM selbst bei WQHD reichen!

Das jeder das passende finden wird, dass möchte ich doch hoffen. Aber das Thema hat damit angefangen, dass die AMD Fanboys so schön die Foren vollgepostet haben und nun nach den privaten Tests hört man nichts mehr und selbst dieser Test bestätigt es.

Next
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Genau das bist Du - selektive Wahrnehmung diverser Test und dazu noch Unwissen gepaart mit dem üblichen Tralala und der Rechtfertigung das man ja keiner ist. Deswegen ab auf die Igno ...
Muss dich leider enttäuschen, wer mit offenen Augen vergleicht und auch ehrliche Test und Reviews, der wird es ganz schnell selbst merken, wer hier mehr für weniger zählt.

UVP der Referenzkarten ist bei AMD 649€ und Nvidia 699€.
Wer mehr zählt, weil er nicht warten kann ist selbst schuld.
Dazu kommt halt was man für das jeweilige Geld an FPS, Support(Programmen) und Software etc. bekommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

NeKro-

Enthusiast
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
2.534
Ort
schönste Stadt am Rhein
Du solltest dir mal sparen, jeden als beschränkt zu betiteln der nicht deiner Meinung.
Sorry, aber ein NVIDIA Fanboy der nur gegen AMD Grafikkarten schießt, ist nun mal beschränkt.

Einerseits sagst du, der Unterschied an Speicher ist nicht wichtig, da er deiner Meinung nicht genutzt wird.
Aber bei RT ist es auf einmal wichtig, obwohl es anscheinend auch nicht sonderlich genutzt wird.
Du meintest sicher die Aussage von Kommando? Ich hab nix von Speicher der nicht genutzt wird geschrieben.

Und wer kein RT nutzt, dem können die 3-21 FPS egal sein. Wer RT nutzt ist mir eine Nvidia besser bedient. Wer nicht, findet in beiden Lagern etwas passendes.
Da stimme ich dir zu. Wer RT nutzen will soll NVIDIA kaufen.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.375
Er meint den Troll den Du auf deiner Ignoreliste hast. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten