Aktuelles

Buyer's Guide: Der Luxus-PC - eine Leidensgeschichte

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
31.785
<p><img style="margin: 10px; float: left;" src="/images/stories/luxxlogo.jpg" alt="luxxlogo" height="100" width="100" />Drei Teile umfasst <a href="index.php/kaufempfehlungen.html">unser Buyer's Guide</a>. Obendrauf sollte ein weiterer Artikel folgen, der - ähnlich dem in unserem Sommerheft 2011 veröffentlichten 10.000-Euro-PC - fernab von jeder Vernunft das Maximum zeigen sollte, was aktuell möglich ist. Nun, dies haben wir auch geschafft, aber zum einen sind auf dem Weg dorthin die Nerven oftmals auf der Strecke geblieben, zum anderen ist der Lohn für den ganzen Aufwand nicht vorhanden. Denn: Das Luxus-System ist zwar cool, sauteuer und technisch interessant, mit weniger finanziellem Aufwand und anderen Komponenten erreicht man aber mehr. </p>
<p>Für das vierte System...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/komplettsysteme/24574-buyers-guide-der-luxus-pc-eine-leidensgeschichte.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

>Cypher<

Member
Mitglied seit
19.06.2006
Beiträge
448
Ort
Wölfis und Erfurt
Warum wurde keine ordentliche Wasserkühlung verbaut? Da wären auch mehr PCI express Slots frei gewesen. Der PC wäre sicherlich leiser und oc Potential wäre auch mehr vorhanden. schade
 

BennyJJO

Member
Mitglied seit
29.12.2009
Beiträge
51
Ort
Kreutzmannshagen
Also wenn, dann kann man da doch gleich ne vernünftige Komplettwasserkühlung einbauen.
Dann kommt man den 10.000€ schnell näher und es werden eventuell verdeckte PCIe Steckplätze frei.
Außerdem sind wir doch im HardwareLUXX. ;)

Mal so ne Frage, gibt es ne genaue Festlegung für die Benennung von SLI?
Soweit ich weiß, ist Quad-SLI doch 2 Dual-GPU-Karten zusammen und 3-/4-Way-SLI besteht aus Single-GPU-Karten, oder irre ich mich da?

edit: da war wohl jemand ne Minute schneller ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

DaHobbit

Member
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
548
Toller Test, aber in der Einleitung schreibt ihr: "...gibt es keine Obergrenze für das Budget: Es darf alles rein, was cool und gerade "in" ist."

Also bitte:
-die 680er raus und zwei 690er rein
-LSI + SSDs raus und 2 bis 3 mal ne Intel 910 mit 800GB und schon kratzt ihr an der 20K Marke

;-)
 

bimini

Active member
Mitglied seit
01.05.2011
Beiträge
1.213
Ort
Berlin
Also ein Bild vom Vollbestücken Rechner wär auch noch net gewesen.
 

[SoD]r4z0r

Active member
Mitglied seit
11.04.2009
Beiträge
3.939
Also die WaKü vermisse ich auch, die war doch sonst immer in den 10k(t)euro Rechnern drin... :(
Zumal allein durch eine vernünftige WaKü der Preis schon gut über 10k gestiegen wäre.
Und dann wären auch wieder die ganzen PCIe Slots für die PCIeSSDs frei...

@BennyJJO
Quad = 2x2 (Karte x GPU)
3-/4-Way = 3/4x1 (Karte x GPU)

---------- Post added at 15:40 ---------- Previous post was at 15:39 ----------

-die 680er raus und zwei 690er rein
Finde 4 680er sind schon cooler als 2 690er und mit WaKü haste bei SingeSlot auch genug PCIe Slots für die SSDs übrig.
 

Yinj

Active member
Mitglied seit
30.07.2012
Beiträge
1.322
Ort
Kernen
Ich denke 2x en 3970k, ordentlich übertakten mit ner guten Wakü + 2x GTX 680 übertakten (vielleicht auch Wakü) und es wäre mehr an Leistung in dem Rechner.^^ GoGo HWluxx testen!!!! :dD
 

ClisClis

Active member
Mitglied seit
30.08.2011
Beiträge
1.764
Ort
Nähe Bern
Klar, man kann immer was feilen (wakü oder so).
Aber was doch wirklich fehlt ist ne Anständige Soundkarte oder?
 

marvinator

Active member
Mitglied seit
23.03.2012
Beiträge
2.076
Das ist echt das beste, Sound: onboard :fresse: !

Ansonsten fällt mir nichts gescheites und nicht abfälliges zu sowas ein...
Für Gamer - welche hier angesprochen werden - ist das ganz weit weg von praktisch. Wenn ihr so verzweifelt Geld verbrennen wollt, dann spendet lieber für wohltätige Zwecke.
 

KaiserWilli

Member
Mitglied seit
05.08.2012
Beiträge
989
DAs Ding kommt am 24. in den Kalender oder? Und dann bitte mit Express-Versand, dass man den noch unter den Tannenbaum stellen kann :)
 

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
34.972
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
am besten gar nicht erst auflisten. schlimm wenn sowas jemand noch kauft ^^
 

soulreaver

Active member
Mitglied seit
25.08.2004
Beiträge
2.498
System
Desktop System
BLOODSHED
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel 7700k @ 5Ghz
Mainboard
Asus ROG MAXIMUS IX APEX Z270
Kühler
EK-Supremacy Evo Custom Watercooling - Mora 3 420
Speicher
G.Skill Trident Z Neo DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL16-16-16-36 (F4-3600C16D-32GTZN)
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti Xtreme Edition 11G @ EKWB
Display
Lenovo Legion Y27gq-25, 2x Dell UltraSharp U2717D
SSD
2x Samsung SSD 970 EVO Plus 2TB, 1x Samsung SSD 860 PRO 4TB
HDD
14x Seagate Exos X X14 12TB @ Broadcom MegaRAID 9460-16i RAID 10
Optisches Laufwerk
LiteOn iHAS624
Soundkarte
RME Adi 2 Pro AE
Gehäuse
Lian-Li PC-P80N
Netzteil
Corsair AX1200
Keyboard
Ducky TKL PBT RGB Cherry MX Blue
Mouse
Razer Viper Ultimate @ Speedlink ATECS XXL
Betriebssystem
Windows 10 x64 1909
Sonstiges
2x Nubert NuPro A300, Beyerdynamic MMX300, Audeze LCD-XC
nen gescheiten DAC/KHV kriegste auch per USB an den PC geklemmt, dazu braucht man keine interne Soundkarte ;)

das mit der Wakü muss ich leider auch bemängeln. Das System ist einen High-End Luxx PC nicht würdig imo.
 
Zuletzt bearbeitet:

Atazoth

Member
Mitglied seit
14.11.2010
Beiträge
278
Ort
MV/SH
Ihr wolltet 2 Uraltnetzteile verbauen?
Oder war damit der Dark Rock Pro 2 gemeint?
Kann man beides machen, wären aber wohl mehr als 2 Netzteile nötig :)
 

Bunghole Beavis

Active member
Mitglied seit
08.02.2009
Beiträge
5.070
Ort
Wittelsbacher Land
Luxus PC würde ich es nicht nennen, sondern unausgewogene Arbeitsmaschine.

Für eine Workstation fehlt massig Arbeitsspeicher. Bei uns in der Firma sinds in etwa 8 GB per Core. Sollten mindestens 128 GB sein für Bild, Videobearbeitung, VMachines und Server. Soundkarte findet bei 4x GTX680 keinen Platz, was auch nicht schlimm ist. Skalieren bei Games tuen die Grafikkarten auch nicht gut. Für Berechnungen sind die beschnittenen Geforce nur bedingt geeignet. Hier müsste Big Kepler hinein. Dazu natürlich der Sandforcecontroller die keine AES256 beherrschen, somit fürs Encrypten auch nur bedingt geeignet.

Würde ich das Ding gewinnen. Schenke ich es meiner Firma für die Eigennutzung, verkaufe die SSD und mindestens 2x Grafikkarten und dafür mehr RAM und einige Platten rein.

Ein Single-Sockel mit Sechskerner mit offenen Mulit, kleiners Platinium Netzteil, 2x GTX680 SLI, CPU+GPU @Wakü, ordentlichen PCI-E xxfach RAID-Controller, 2x 512GB SSD (256 AES), 2x 3TB Festplatte, 32 GB DDR3-RAM wären sinnvoller.
 
Zuletzt bearbeitet:

DasRegal

Member
Mitglied seit
06.05.2009
Beiträge
225
Ort
Hannover
Was ich wirklich beachtlich finde ist der Stromverbrauch im ILDE. 156W =D Wenn ich da an meinen high end GamerPC von 2006 denke in dem ich 2x 7800GT GS GLH, einen 3800+ X2 @ 2,9Ghz,Ageia PhysX Karte, 4 HDDs und einem haufen Moddigzeugs denke. Der hatte ILDE Werte jenseits der 250W. Wenn man dann die Leistung vergleicht ist das schon ein Wahnsinn was in den letzten Jahren so getan hat.
 

Fred Fredburger

Active member
Mitglied seit
20.03.2009
Beiträge
1.072
Wieso setzt ihr das ganze System nicht unter Wasser? Evtl hättet ihr so die 10K geschafft :)
 

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
31.785
luxus pc mit onboard sound. verstehe ich nicht...
Versucht mal eine Soundkarte in das Ding einzubauen, wenn vier GTX 680 verbaut sind.
Ansonsten hätte man sicherlich noch eine reinpacken können - just in case.

Und natürlich - man hätte ne Intel 910 reinpacken können oder eine andere Overkill PCIe-Karte (wenn Platz gewesen wäre), man hätte den Platz auch durch eine Wasserkühlung schaffen können, und, und, und. Aber irgendwo muss auch mal gut sein ;)
 

Everest2000

Active member
Mitglied seit
09.01.2002
Beiträge
15.209
Ort
Geboren in Nepal, Wohnhaft in HH-Altona
falsch, ganz falsch, es gibt eine Möglichkeit, wenn schon Luxus und auch Luxx, dann sollte sowas minds rein:

http://www.digitalaudioservice.de/antelope-audio-eclipse-384.html

dann ist der Name "Luxx" auch gerechtfertigt *G*.

Das Teil ist echt das beste was man als Wandler bekommen kann.
 

alexisonfire

Active member
Mitglied seit
03.07.2008
Beiträge
1.434
Ort
Karlstadt
falsch, ganz falsch, es gibt eine Möglichkeit, wenn schon Luxus und auch Luxx, dann sollte sowas minds rein:

Antelope Audio Eclipse 384 - Digital Audio Service

dann ist der Name "Luxx" auch gerechtfertigt *G*.

Das Teil ist echt das beste was man als Wandler bekommen kann.
Das ist aber mMn too much und eine Art Themaverfehlung.
Ich baue ja zur Kühlung auch nicht folgenden Lüfter/Ventilator ein, nur weil er der Teuerste war, den ich auf die Schnelle gefunden habe.
http://www.reuter.de/boffi-minimal-grcb23-deckenventilator-mit-infrarot-fernbedienung-hoehe-120-cm-schwarz-a271891.php?refID=billiger

Das einzige was mich noch interessiert hätte, ind Bilder vom prall gefüllten Gehäuse.
 

manesq

Active member
Mitglied seit
05.01.2009
Beiträge
1.186
Jetzt weiß ich endlich, wofür man 1500W-Netzteile braucht :fresse:

Nettes Teil :)
 

Danzle

Member
Mitglied seit
08.01.2012
Beiträge
267
Ort
York Shin CIty
luxus? eher geldverschwendung. wahrer luxus höhrt auf denn namen "digital storm cryo" und kühlt ein quad 680 sli + 3970x oc auf minus temps.
 

RlUh

New member
Mitglied seit
01.12.2012
Beiträge
7
Ein interessantes Projekt und ich kann mir den Spaß (und Frust) in der HWL-Redaktion gut vorstellen :) Dennoch finde ich es interessant, wie unterschiedlich "Luxus" empfunden wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten