billiger, kleiner Win7 PC

Al_

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2005
Beiträge
2.879
Ort
Magdeburg
Hi,
google sagt mir Win7 wurde 2009 gelaunched. Entsprechend brauche ich Hardware aus dieser Zeit für VFD Simulationen.
Des weiteren habe ich kein Platz. Das heist ich brauch nen ultrakleines Gehäuse und ultra kleines Netzteil und die CPU darf nicht so viel aus der Dose lutschen.
Grafikpower brauch ich gar nicht. Onboard reicht. CPU Power eher medium bis wenig. RAM 16GB, wenn möglich 32GB Ram.
Die Simis laufen alle übern Ram. Der PC kann meinetwegen auch ein haufen Krach machen. Die Kiste wird nur alle paar Monate mal für Simis rausgeholt und wird dann wieder verstaut.
Weil ich chronisch pleite bin darf die ganze Nummer auch nichts kosten. Wenn wir bei 200€ liegen stimmt mich das zu frieden. Darüber hinaus bekomm ich bisschen Puls.

Ich hoffe euch fällt dazu ein wenig was ein.

Danke im Voraus.

Gruß Marc
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Bei den RAM-Anforderungen bei einem Mini-PC wird das schwerlich ohne DDR4 abgehen. Da reden wir dann bei Intel von Skylake (und selbst das mit Klimmzügen wegen der USB-Treiber), bei AMD gibt es aber immerhin noch welche für 300er und 400er Chipsätze und 2000er Ryzens. Da würde ich evtl. mal nach so Office-Kistchen mit 2400G suchen. Wobei es da anscheinend am Grafiktreiber für die iGPU hakt. Dann also wohl doch Skylake... Dell Optiplex 7040 Mini / USFF o.ä., HP und Lenovo sollten ähnliches haben.
 
Hi,
google sagt mir Win7 wurde 2009 gelaunched. Entsprechend brauche ich Hardware aus dieser Zeit für VFD Simulationen.
Des weiteren habe ich kein Platz. Das heist ich brauch nen ultrakleines Gehäuse und ultra kleines Netzteil und die CPU darf nicht so viel aus der Dose lutschen.
Grafikpower brauch ich gar nicht. Onboard reicht. CPU Power eher medium bis wenig. RAM 16GB, wenn möglich 32GB Ram.
Die Simis laufen alle übern Ram. Der PC kann meinetwegen auch ein haufen Krach machen. Die Kiste wird nur alle paar Monate mal für Simis rausgeholt und wird dann wieder verstaut.
Weil ich chronisch pleite bin darf die ganze Nummer auch nichts kosten. Wenn wir bei 200€ liegen stimmt mich das zu frieden. Darüber hinaus bekomm ich bisschen Puls.

Ich hoffe euch fällt dazu ein wenig was ein.

Danke im Voraus.

Gruß Marc
https://green-it.shop/pcs/mini-pcs.html?p=2 leider nur 16Gb RAM aber wenn du einen eine für 150€ holst könntest du RAM nachkaufen.

oder hier: https://www.esm-computer.de/gebrauchte-mini-pcs/?max-price=200&order=topseller&p=1

tob dich aus :)

Was ich nicht verstehe, wieso nimmst du keine moderne Kiste und virtualisierst Win7 in ein eine VM ab 10 Pro per Hyper-V möglich oder mittels VirtualBox.
Wenn du schon ein System zuhause das halbwegs modern ist...
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh