Aktuelles

[Bilder+Kommentare] HomeServer-Vorstellungsthread

oc_parts

Active member
Mitglied seit
26.03.2006
Beiträge
2.759
Das mag wohl sein. Bei mir war nur der sata port der entscheidende Faktor. Auf den wollte ich nicht als hdd port verzichten

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Trambahner

Active member
Mitglied seit
14.08.2014
Beiträge
1.414
Ort
Serverraum
Habe nun den Noctua L9x65 aus dem obigen System aus Post 2180 durch einen NH-D15S ersetzt, Temp bei Prime 28.6 / AVX um 20-25 Grad auf nun rund ~60 Grad runter. :bigok:
Passt perfekt auf das X11SSH-CTF, da dort der 1. PCIe-Slot eh durch einen M.2 ersetzt ist.
Den flachen Kühler hatte ich eh nur aus den Versuchen aus meinem Slimeline-Gehäuseversuch.
 
Zuletzt bearbeitet:

besterino

Well-known member
Mitglied seit
31.05.2010
Beiträge
4.571
Ort
Wo mein Daddel-PC steht
@Trambahner:

Erstens wo sind deine Pics? :d

Zweitens: ich hab das Kühlerproblem auf meinem Hitzkopf 7700K (jajaja...Perlen vor die Säue weil kein ECC und so) im X11SSM anders gelöst, weil ich genau den obersten PCIe-Slot nicht verlieren wollte.

MIMG_0267.jpgeine "Workstation" mit (von oben nach unten) 10GBase-T, 1080Ti, und m.2 im PCIe-Adatper:

In dem Gehäuse sieht mATX irgendwie etwas verloren aus:

IMG_0269.jpg

Vorteil des Boards: ich kann temps und FANs statt über irgendwelche Zusatztools auf einem zweiten Rechner mit IPMI ebenfalls "live" überwachen... :d

Temps.jpg FANs.jpg
 

Trambahner

Active member
Mitglied seit
14.08.2014
Beiträge
1.414
Ort
Serverraum
Bilder? Hier sind sie, kein Problem.
filer4_IMG_1065k.JPG filer4_IMG_1067k.JPG filer4_IMG_1068k.JPG

Oben rechts in den 5,25"-Schächten ist derzeit eine 2,5"x6-Backplane. Von dort gehts zum SAS3008, unten auf dem NT ist die Optane fixiert.
Von den 3,5"-HDDs gehts, wie man sieht, zu den Sata-Ports 2-7.
ESXI gebootet wird von USB (aussen angesteckt, dass ich leichter wechseln kann), die Storage-VM liegt mit einer kleinen Vdisk auf der Optane, ein guter Teil der Optane geht als Vdisks in die Storage als Slog und L2arc.
Der CPU-Lüfter dreht idle, im IPMI einstellbar, mit 300 oder 500 rpm; bei max. Temp Last 1000, selten 1100.
 
Zuletzt bearbeitet:

MisterY

Active member
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
2.073
Habt ihr n Tipp wie man von einem Windows-Server 2016 Gast (in Proxmox) die CPU und RAM-Auslastung in Windows 10 anzeigen lassen kann? perfmon will keine Verbindung aufbauen.
 

Anarchist

Active member
Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge
2.149
Da sich an den Speicherpreisen wohl auch das komplette Jahr 2018 nichts ändert hab ich direkt auf Vollbestückung geupgraded :)

 

fard dwalling

Member
Mitglied seit
22.10.2017
Beiträge
393
Sehr chic. :-) Ja die Preise sollen ja angeblich noch weiter steigen...
42 von 128 belegt zeigt auch noch deutlich Luft für die Zukunft. ;-)
 

Anarchist

Active member
Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge
2.149
Glaub auch dass die Preise noch steigen.. wer weiß wann das wieder in die andere Richtung geht..

noch ein paar Bilder wie es aktuell aussieht, nur die Kabel hab ich inzwischen noch etwas schöner und mit Binder zusammengemacht:



Was ich noch ändern möchte:

Im Moment ist da noch ein Syba SD-PEX40099 4 Port SATA III PCI-EXPRESS 2.0 x 1 drin, an dem momentan 3x12TB WD Gold hängen, und eine 4TB HGST. Werde den noch durch einen IBM M1215 (LSI 9340-8i) ersetzen. Speed reicht aber aus, liefert insgesamt 400-500MB/s, wenn ich von Gold zu Gold kopiere. Mit dem M1215 könnt ich dann aber alle 12 statt 10 Schächte benutzen.

Ich hätte noch einen LSI 9271-8i, aber von HW Raid möcht im momentan Abstand halten. Kein Raid, lieber Backups.

Verbrauch liegt bei ~100-105W bei ca. 10% CPU Last. Windows Profil ist auf High Performance und HDD machen keinen Spindown.
Da hängt aber auch noch ein Speedport SMART dran und ein 16 Port Netgear ProSAFE Plus GS100.
Finde das ganz ordentlich für 8 Cores / 16 Thread, 128GB RAM und 3xSSD + 7xHDD.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anarchist

Active member
Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge
2.149
Antikes Sharkoon Rebel 9 und 4x Cremax Icy Dock MB153SP-B mit 4x Noctua NF-A8 FLX, 80mm
 

screama

Active member
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
2.819
Ort
926**
Glaub auch dass die Preise noch steigen.. wer weiß wann das wieder in die andere Richtung geht..

noch ein paar Bilder wie es aktuell aussieht, nur die Kabel hab ich inzwischen noch etwas schöner und mit Binder zusammengemacht:

...
Den Server gibts immernoch? Eieiei :) Meine 1TB läuft wohl nicht mehr? :fresse:


Hab meine beiden 1HE/2HE-Serverlein in Rente geschickt und jetzt macht das alles ne kleine Büchse. Inkl. Virtualisierung von paar Linux-VMs. Wird alles immer kleiner!

IMG_20180318_182942 - Kopie.jpgIMG_20180318_183126 - Kopie.jpgIMG_20180318_183144 - Kopie.jpg
 

Anarchist

Active member
Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge
2.149
Kleiner muss es nicht werden. Ich beschränke mich auf einen Tower und ca. 100-120W

Was machst mit der ganzen Hardware? Verkaufen? und jetzt läuft alles auf dem NAS?
 

MisterY

Active member
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
2.073
Andere machen downsizing und ich mache upsizing :fresse:

Einmal fertig-nas und ich war geheilt. Nun nur noch richtige Hardware mit bumms
 

martingo

Active member
Mitglied seit
17.01.2017
Beiträge
1.173
Irgendwann wird jeder ruhiger :)
Vor 13 oder 14 Jahren während des Informatik Studiums war ich der Meinung, ich bräuchte unbedingt einen Windows Server mit Exchange im Abstellraum der neuen Wohnung. Von da an konnte meine Frau im Abstellraum Kartoffeln züchten. Drei Tage bis die Kartoffeln getrieben haben :)

Nach dem Umzug 2009 war dann lange Ruhe bis irgendwann ein kleines 2bay NAS kam. Nachdem Plex Transcoding damit nicht/nur eingeschränkt möglich war, habe ich seit 2017 nun doch ein, zwei Microserver. Aber größer soll es eigentlich nicht mehr werden :d
 

konfetti

Active member
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.571
Ort
Lower East Bavaria
Ich hab von Großen Träumen, über den WAF, zu minimalistischen Systemen nun wieder zurück zum Server gefunden.
Ein 19" Rack mit 32HE hatte ich schon am Anfang, mit 19" Cases für ATX-Boards und ATX-NTs, danach etwas ausgefallenes im Rollcontainer in der gemeinsamen Wohnung, am Anfang im Haus dann von µATX auf Mini-ITX gewechselt, und jetzt wieder bei DL360/380 G6/7 + SC836 als Filer... ;) - Bilder demnächst
 

oc_parts

Active member
Mitglied seit
26.03.2006
Beiträge
2.759
Was war denn dein WAF Stadium? Meins ist von 42HE mit 100er Tiefe auf ein ZPAS 18HE mit 60er Tiefe. Bilder ebenfalls demnächst wenn alles da ist.

Einen DL380 mit 25er Backplane liegt hier noch rum. Mal sehen was ich damit mache.

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:

aboutnas

New member
Mitglied seit
06.03.2018
Beiträge
21
Antikes Sharkoon Rebel 9 und 4x Cremax Icy Dock MB153SP-B mit 4x Noctua NF-A8 FLX, 80mm

Schöne Maschine!
Das Gehäuse finde ich auch Gut. Was vergleichbares ohne 5,25 Schächte bräuchte ich mal um meinen zu großen Chieftec-Tower zu ersetzen.
Dann passt das NAS auch wieder besser in die IKEA Besta-Schränke. "Donwsizing" ohne Funktionsverlust finde ich immer gut...
 
Zuletzt bearbeitet:

konfetti

Active member
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.571
Ort
Lower East Bavaria
@ oc_parts.
Der WAF war der Rollcontainer - fällt nicht auf, war leise (aber nur begrenzt Platz...) und Verbrauchstechnisch echt i.O. (~45W für AMD-Sys mit 4x 2TB HDDs, 16GB RAM als Filer + Q8400 mit 8GB RAM als ESXi - beides an nem Superflower und Pico-PSU) - in ner Wohnung ohne Abstellmöglichkeit von Vorteil. - ob ich davon noch Bilder hab muss ich gucken ^^
 

screama

Active member
Mitglied seit
09.01.2008
Beiträge
2.819
Ort
926**
Kleiner muss es nicht werden. Ich beschränke mich auf einen Tower und ca. 100-120W

Was machst mit der ganzen Hardware? Verkaufen? und jetzt läuft alles auf dem NAS?
Yep wird demnächst verkauft. Selbst der kleine 1HE-ESXi fällt raus.

Speicherplatz reicht. Selbst die Virtualisierung klappt mit dem kleinen Quadcore und 16GB ganz gut - Linux sei Dank! :)
 

Anarchist

Active member
Mitglied seit
09.02.2005
Beiträge
2.149
Bis zum Rack wirds bei mir nicht gehen. Aber ein Tower ist schon in Ordnung und da geht ja inzwischen auch so viel.. Strom ist halt immer ein Thema, aber das wird erst mit großen SSDs besser werden.

@aboutnas, es ist schade, dass es schöne Tower rein mit 5,25 Schächten nicht mehr gibt. Ich denk das Rebel 9 werd ich noch lange Zeit haben. Ein total billiges Case früher, aber mit Hotswaps gefüllt macht es wieder Sinn :)
 

Bob.Dig

​
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.655
Ort
Berlin
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 9 3900X
Mainboard
ASRock B450M Pro4 👍
Kühler
Noctua NH-D15 👍
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32 GB
Grafikprozessor
ASUS ROG Strix GeForce GTX 1070
Display
Acer XB270HU
SSD
Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB 👍
Soundkarte
Realtek ALC892
Gehäuse
Jonsbo U5 👍
Netzteil
Cooler Master V-Series V550
Keyboard
Logitech K800 Wireless
Mouse
Glorious Model O 👎
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 (1909)
Sonstiges
pfSense
Apropos, für meinen Rebel12 ;) suche ich noch was hotswapmäßiges. Aber kann mir hier wer sagen, wo man diesen 8-poligen Stecker anschließen kann, der mit am Strang des SFF-8643 ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

Bob.Dig

​
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.655
Ort
Berlin
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 9 3900X
Mainboard
ASRock B450M Pro4 👍
Kühler
Noctua NH-D15 👍
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32 GB
Grafikprozessor
ASUS ROG Strix GeForce GTX 1070
Display
Acer XB270HU
SSD
Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB 👍
Soundkarte
Realtek ALC892
Gehäuse
Jonsbo U5 👍
Netzteil
Cooler Master V-Series V550
Keyboard
Logitech K800 Wireless
Mouse
Glorious Model O 👎
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 (1909)
Sonstiges
pfSense
Zuletzt bearbeitet:

Bob.Dig

​
Mitglied seit
10.05.2007
Beiträge
14.655
Ort
Berlin
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 9 3900X
Mainboard
ASRock B450M Pro4 👍
Kühler
Noctua NH-D15 👍
Speicher
Crucial Ballistix Sport LT 32 GB
Grafikprozessor
ASUS ROG Strix GeForce GTX 1070
Display
Acer XB270HU
SSD
Samsung SSD 970 EVO Plus 500GB 👍
Soundkarte
Realtek ALC892
Gehäuse
Jonsbo U5 👍
Netzteil
Cooler Master V-Series V550
Keyboard
Logitech K800 Wireless
Mouse
Glorious Model O 👎
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 (1909)
Sonstiges
pfSense
Update: 3 Cremax Icy Dock Black Vortex

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten