Aktuelles

Bestellung nicht bearbeitet - Telefonische Zusage und Vereinbarung wurde leider nicht eingehalten

MissX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
22
Hallo Schenker Support,

da ich kein Kundenkonto anlegen konnte (google captcha hat nicht funktionert, habe es mit verschiedenen Browsern versucht, skripte, cookies und alles zugelassen, cache geleert...)
hatte ich am 07.04. telefonisch mit dem Sales-Support vereinbart, dass ich meine Bestellung per Mail tätigen kann:

Mail wie folgt, [Ticket#77182568]

da ich kein Kundenkonto anlegen kann, wurde mit dem Sales-Support eine Lösung vereinbart.
Um meine Bestellung tätigen zu können bevor die Rabattakation beendet wird, wird meine Bestellung wie folgt abgewickelt:

1. Ich übersende hiermit meine Bestellung für die gewünschte Konfiguration (Siehe Anhänge)
2. Es wird intern ein Konto für mich angelegt und die Bestellung manuell bearbeitet.
3. Per E-Mail bekomme ich dann die üblichen Dokumente, Kontoverbindung, bzw. nötigen Informationen für die verschiedenen Bezahlwege.

Lieferanschrift:

Als Anhang sendete ich die Bestellung (Konfiguration) als Textdatei, Screenshot (png) vom Warenkorb und Konfiguration.
Da meine Mutter am 10.04. verstorben ist (kann ich nachweisen), konnte ich mich nicht mehr um die Bestellung kümmern (kein Internet bei Mama)

Als ich heute anrief, hatte ich einen Sales-Supporter am Telefon, der sich leider nicht kooperativ zeigte und meinte, die Bestellung könne nun nicht mehr bearbeitet und der Rabatt nicht mehr gewährt werden.
Ich finde es sehr schade, dass eine namhafte renommierte Firma wie Schenker ihre telefonischen Zusagen nicht einhält. Verträge können ja auch telefonisch verbindlich geschlossen werden und ich habe die Bestellung ja als Mail getätigt.

Im Netz findet man viele Einträge, dass es mit dem google captch Probleme geben kann.
Ich verstehe auch nicht, warum man kein Gast-Kundenkonto anlegen kann und unbedingt google captche verwendet werden muss. Es gibt ja genügend Alternativen einen bot auszuschließen und andere Onlineshops kommen auch ohne google und captchas klar.

Grüße MissX
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

XMG

Offizieller Schenker Support
Mitglied seit
15.01.2009
Beiträge
1.084
Ort
Leipzig
Hallo MissX,

deine E-Mail vom 7. April mit Konfiguration/Warenkorb im Anhang ist bei uns eingegangen. Ich bin mir nicht sicher, warum sie noch nicht bearbeitet wurde, habe jetzt aber auch den Link zu diesem Thread im Ticket hinterlegt. Für bis hierhin entstandene Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung. Alles weitere klären wir per E-Mail.

VG,
Tom
 

MissX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
22
Wow, das ging ja extrem schnell. Vielen Dank für die zügige Antwort.
Das stimmt mich sehr positiv.
Ich brauche nämlich dringend einen neuen Rechner. Ich habe seit Wochen nämlich nur einen uralten "Not-Laptop" mit dem ich viele Internetseiten gar nicht anschauen kann.

Grüße MissX
 

MissX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
22
Die Abwicklung wurde nun extremst zügig bearbeitet. Ich bekomme meine fristgerechte Bestellung nachträglich zu den vereinbarten Konditionen (Rabattaktion gültig bis 10.04., Bestellung 07.04.).
Ich bin sehr zufrieden und freue mich, dass das nachträglich extrem zügig und vereinbarungsgemäß abgewickelt wurde!

Allen Mitlesern Gesundheit für euch und eure Liebsten.
Achtet bitte auf euch und eure Kontaktpersonen und nehmt Corona nicht auf die leichte Schulter.
Meine Mama ist nachweislich AN Corona verstorben und nicht mit Corona!

Alles Gute für euch alle

MissX
 

MissX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
22
Ich habe ganz vergessen @XMG - konkret Tom- hier lobenswert zu erwähnen.
Also konkret an @XMG Tom nochmals ausdrücklich meinen herzlichsten,persönlichen Dank, denn durch den Tod von meiner Mama schwirrt mir echt der Kopf und bin sehr dankbar für jegliche Erleichterungen.

Zur Info: Aber ich habe im Mailverkehr/Ticket erwähnt, dass es allein Tom aus diesem Forum zu verdanken ist, dass alles geregelt wurde und der gute Ruf von Schenker zumindest bei mir gerettet wurde.
 

MissX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
22
Mein Laptop ist nach 5 Wochen und 3 Tagen endlich angekommen. Aber leider auch nur, weil ich 2 Tage vor der Deadline anrief und ein freundlicher Kundenberater mein Auftrag auf Prio gesetzt hat.
Aber immerhin, er ist da. Ich habe ein umfangreiches Feedback per Fax geschickt.

Sehr beeindruckend, die schöne, edle und sehr umweltfreundliche Verpackung! Schöner schwarzer Karton, ein Stick mit - für mich unnützen - Windowstreibern, aber kein Manual für das Bios.
------------------------------
Meine Meinung möchte ich jetzt noch los werden. Es sei mir bitte verziehen ;)
Obwohl Linux immer beleibter wird, vernachlässigen fast alle Hersteller die Linux-Kompatibilität.


https://www.linux-magazin.de/news/netbooks-bilden-wachstumsmarkt-und-tragen-linux/ Der Linux-Anteil ist bei den Netbooks beträchtlich und hievt das freie Betriebssystem auf die Bretter, die den Weltmarkt bedeuten.

Ich verstehe das echt nicht. Ich bin mir sicher, wenn man ordentlich die Werbetrommel anwirft, ist der Markt sicher größer, als man vermutet. Die Linuxer werden euch die Rechner aus den Händen reißen ;)

Insbesondere die (barebone) Hersteller und Verkäufer haben es in der Hand den Harwareproduzenten Druck zu machen, endlich anständige Linuxtreiber bereit zu stellen und sie davon zu überzeugen, dass das ein Wachstumsmarkt ist.
Sogar die EU hat sich verpflichtet, auf OpenSource umzustellen. Naja, die halten ihr Wort auch nicht wirklich.

Es kann nicht sein, dass Microsoft und Co. uns alle in der Hand haben und wir nicht wissen, was die im Hintergrund treiben.
Unbedingt anschauen!!! Das Microsoft Dilemma

Meine Probleme die ich mit dem Laptop habe, schildere ich dann an anderer Stelle.
Es ist aber ernüchternd, dass nicht mal die Tastaturbeleuchtung funktioniert. Wenigstens die funktionierte bei meinem zurück geschickten Clevo.
 

XMG

Offizieller Schenker Support
Mitglied seit
15.01.2009
Beiträge
1.084
Ort
Leipzig
Vielen Dank für dein Feedback.

Das XMG CORE 17 ist mit vollständiger Linux-Unterstützung bei unserer Schwesterfirma erhältlich als TUXEDO Polaris 17.

Der Preisunterschied zum XMG CORE 17 ergibt sich aus dem erhöhten Aufwand für Linux-Support (u.a. Reverse Engineering von Firmware und Programmierung von Treibern).

VG,
Tom
 

MissX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
22
Das XMG CORE 17 ist mit vollständiger Linux-Unterstützung bei unserer Schwesterfirma erhältlich als TUXEDO Polaris 17.
Vielen Dank. Das hatte ich auch so verstanden. War aber unsicher, da dort von Clevo die Rede ist. Das xmg core ist aber ein Tongfang.
Womöglich ist das bezüglich Tastatur und Fn Tasten ein Unterschied? Denn die tuxedo Pakete funktionieren bei mir (Artix= systemdfree) mit dem xmg core (noch?) nicht.
Da ich überhaupt nicht auskenne, muss ich das erst abchecken.

Ich hoffe, ich bekomme die Tastaturbeleuchtung zum Laufen. Das war nämlich eine wichtige Kaufentscheidung. Farbig brauche ich nicht, aber wenigstens weiß und ab- und anschaltbar.

Gruß MissX
 

XMG

Offizieller Schenker Support
Mitglied seit
15.01.2009
Beiträge
1.084
Ort
Leipzig
OK, danke. Aber das muss letztlich nicht heißen. Eventuell haben die Kollegen den Code für Uniwill/TongFang einfach mit in die vorhandenen Module eingebaut.
Fakt ist: TUXEDO Polaris hat offiziellen Linux-Support, inkl. Keyboard-Beleuchtung.

VG,
Tom
 

MissX

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
05.04.2021
Beiträge
22
OK, danke. Aber das muss letztlich nicht heißen. Eventuell haben die Kollegen den Code für Uniwill/TongFang einfach mit in die vorhandenen Module eingebaut.
Fakt ist: TUXEDO Polaris hat offiziellen Linux-Support, inkl. Keyboard-Beleuchtung.

VG,
Tom

Ja, ist klar. Aber halt letztlich ursprünglich für Ubuntu, bzw. das eigene TuxedoOS (debian)
Normalerweise sollte das mit dem AUR von Arch trotzdem klappen.

Ich muss mich da durchhangeln.
 
Oben Unten