Aktuelles

Benötige Hilfe - Domain weiterleitungen und Freigaben

Hattori1000

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2011
Beiträge
2.232
Ort
Bottrop
Hallo Leute,

ich bin neu im Bereich "NAS + Domain" und habe evtl. eine Anfängerfrage.

Was habe ich?
Fritzbox 6591
Synology DS220+
Strato Domain

Was möchte ich? (Domain im Beispiel "meinedomain.de")
Meine Hauptdomain soll erst mal frei bleiben, für eine spätere Page.
Per Subdomain "login.meinedomain.de" möchte ich mich auf meine NAS anmelden können.
Soweit klappt das auch.
Ich möchte aber, wenn ich Datein in meiner NAS Freigebe, nicht den link "login.meinedomain.de/share/sdgry/" haben, sondern "meinedomain.de/... oder z.B. cloud.meinedomain.de/...."
Ist das irgendwie möglich?
Wie gesagt, bin Anfänger :(

Gruß,
Simon
 

fdiskc2000

Enthusiast
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
2.187
Den Teil Deiner Domain kannst Du beeinflussen, den Teil nach der Domain nicht.

Einstellungen -> Externer Zugriff -> Erweitert.
Dazu dann unter Quickconnect ausstellen, dass für "Dateifreigabe" Quickconnect verwendet wird.
 

Brokk

Enthusiast
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
3.910
Braucht man dann nicht einen Reverse proxy im Lan der die Anfrage annimmt und weitergibt?

Ich hatte das auch mal so eingerichtet...

Linux vm mit lamp stack (war glaub ich nginx)
Dort lief ein reverse proxy.

Da konnte ich mit: "https://meinedomain.de/nextcloud"


Auf meine NC

"...../fritzbox"

und so weiter....

Lang ist es her und weiss nicht mehr genau wie ich das zusammengeschustert hatte.
Da gibt's aber bestimmt n Haufen TUTs zu im WWW
 

fdiskc2000

Enthusiast
Mitglied seit
30.05.2007
Beiträge
2.187
Naja, zunächst schiebst Du auf der Fritzbox mit Portforwarding eh alles an die Diskstation. Also egal welche Domain da kommt.
Dann hast Du in der Synology unter Einstellungeb -> Anwendungsportal -> Reverse-Proxy genau das was Du meinst. Ist nur die Frage: sollen denn andere Domains auf andere Geräte zeigen?
Denn es landet eh alles erstmal an der Diskstation und die regelt normal den Rest (mit den entsprechenden Konfigurationen)

Die NC wäre ein Fall für den Reverse Proxy, richtig.
 

Ceiber3

Experte
Mitglied seit
21.11.2011
Beiträge
3.524

Hattori1000

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
03.02.2011
Beiträge
2.232
Ort
Bottrop
Jetzt bin ich nur noch mehr verwirrt :d
 
Oben Unten