Aktuelles

Be quiet Strait Power 650 Watt verursacht Spulenfiepen bei EVGA 2080

suddali

Member
Thread Starter
Mitglied seit
20.04.2014
Beiträge
133
Ort
Aschaffenburg
Guten Tag,

ich hatte vor eingier Zeit von einem Seasonic Prime 650 Watt, auf ein bequiet Strait Power 650 Watt gewechselt, da der Seasonic Lüfter immer wieder beim anlaufen Schleifgeräusche machte (auch das 3. Austauschgerät).
Ich dachte mir, ich kaufe mir "deutsche Qualität" zu einem ordentlichen Preis... nun ich hatte mit dem Seasonic nie Spulenfiepen im Desktop Betrieb oder bei normalen fps ingame. (Auch mit meinem alten Enermax Platimax 850W nie Probleme)

Mit dem Strait Power habe ich im Desktop mittleren und hohen Lastbereich dauerhaft Sulenfiepen. Das NT wurde mir bereits 1x ausgetauscht, wodurch sich das Problem tatsächlich ein klein wenig verbessert hatte, fing aber noch einiger Zeit wieder an auch im Desktopbereich die Spulen zum vibrieren zu bringen.

Nun meine Frage, wieso habe ich bei einem deutsche Qualitätshersteller solche Probleme, welche ich bei Seasonic und Enermax nicht hatte, und was kann ich dagegen tun? Seasonic kommt mir aufgrund des katastrophalen Supports (nicht vorhanden, kein Austausch, verweist immer nur auf den Händler,etc.) nicht mehr in die Tüte..
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Chakonari

New member
Mitglied seit
19.09.2019
Beiträge
26
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Ryzen 3 2200G
Mainboard
ASUS B450M-A
Kühler
Boxed
Speicher
GSkill Aegis 16GB Kit DDR4 3000
Grafikprozessor
750ti (Gigabyte GV-N75TWF2BK-2GI)
Display
BenQ GW2470HL
SSD
2x OZC ARC100 250GB, 1x Crucial M500 500GB
HDD
1x Toshiba HDWD120 2TB
Soundkarte
M-Audio M-Track II(oft auch onboard)
Gehäuse
Nanoxia Deep Silence 4
Netzteil
be quiet! Straight Power Gold 550W
Keyboard
Cherry MX Board 3.0 (Rote Tasten)
Mouse
Sharkoon Fireglider Laser (Baugleich A4tech XL-747H)
Betriebssystem
WIN 10 Pro (1903)
ATX Netzteile werden wohl von keinem Anbieter in DE hergestellt. Viele bestellen einfach größere Mengen bei einem Fernosthersteller und es wird dann Marke und Modell für den Anbieter draufgeklebt - kann jeder der genug aus China bestellt.

be quiet! macht Entwicklung/Design/Qualitätskontrolle in DE und lässt nach eigenen Vorgaben im Ausland herstellen(die haben auf youtube ein Video dazu). Kann auch im Prinzip jeder, ist aber natürlich mit mehr Aufwand in Deutschland verbunden.

Würde mal einfach den be quiet! Support übers Kontaktformular kontaktieren (die sitzen in DE). Rufnummer steht auch auf der Seite: https://www.bequiet.com/de/contact/service
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten