[Sammelthread] Battlefield 2042

p21121970

Enthusiast
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
4.489
Ort
Karlsruhe
Grafiksettings hoch bringt nichts, CPU last liegt trotzdem bei 60%...was kann das sein, die ganze Zeit ging das mit niedrigerer CPU Auslastung.
54% CPU 75% Graka 100 FPS und es ruckelt...so ein sch...
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Nachtfuchs

Enthusiast
Mitglied seit
29.12.2012
Beiträge
387
Für die Leute die mit Crashes zu kämpfen haben, beendet mal bevor ihr das Spiel startet NVidia Experience im Tray und switched im Menü bevor ihr auf einen Server geht ein wenig hin und her. Vor allem bei den Waffen und Fahrzeugen sodas diese angezeigt werden.
 

MS1988

Legende
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
7.620
Hoffe kommt mal bald ein fix . Nervt einfach nur noch .
 

sledhammer

Enthusiast
Mitglied seit
03.02.2007
Beiträge
2.154
Nach 4 Stunden wird nun das Sitzfleisch langsam schwach, könnte sonst ewig so weiter gehen :d , weder Software noch Hardware Probleme, wieso immer nur ich.:fresse2:
 

MS1988

Legende
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
7.620
Wenn es mal läuft dann läuft es über Stunden. Nur gestern Game gestartet im Menü freeze . Spiel beendet und Cache gelöscht im ladescreen von map freeze und dann hatte ich kein Lust mehr . Danach hätte es wahrscheinlich geklappt, aber da ist mir die Laune vergangen . Frage mich ob Dice sich selber sabotiert ^^

Hier noch der Thread bei EA . https://answers.ea.com/t5/Bugmeldun...riert-ein-und-sturzt-ab/td-p/11964347/page/12
 
Zuletzt bearbeitet:

eGnition

Enthusiast
Mitglied seit
04.03.2009
Beiträge
358
Ort
Rheinbach, NRW
Die sind bei EA/DICE einfach total unfähig, weil sie genau wie einige andere Entwickler Studios nicht mehr wissen was sich die Spieler wünschen. Deshalb basteln (anders kann man den Rotz nicht nennen) die auch solche Spiele wie BF2042 zusammen. Klar die haben sich in den letzten Jahren sicher nicht mit Ruhm bekleckert wenn um den Release Zustand einiger Battlefield Teile ging. Aber BF2042 ist in diesem Fall eine ganz neue Dimension in Bezug darauf wie hart ich einen Release verkacken kann! Selbst ein Jahr nach Release werden wir mit Game Crashes und Freezes gefoltert, weil man nicht mal in der Lage ist einen Rollback durch zu führen bis man weiß wo genau das Problem liegt. Zu BF4 Zeiten gab es mal das sogenannte CTE System. Hätte man sowas nach Release bei 2042 eingeführt, wären wir heute sicher an einem anderen punkt. Aber Hauptsache der Battlepass und die Seasons werfen noch ein bisschen Kohle ab.
 

pabblo

Enthusiast
Mitglied seit
15.11.2010
Beiträge
501
Es ist eine Frage der Ressourcen. BF ist für EA nicht mehr rentabel. Die meisten Entwickler von Dice sind entweder gegangen oder gefeuert worden. Bestimmt sitzen nur 5 Leute an den Fixes von BF2042, dann kann es halt dauern bis überhaupt was kommt. Die meisten Devs sitzen am nächsten BF Teil. Mit dem „Support“ von Bf2042 will EA nur ihr Gesicht wahren.
 

p21121970

Enthusiast
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
4.489
Ort
Karlsruhe
Wird der sch...Fehler jetzt endlich mal behoben? Friert jedes Mal spätestens nach ein paar min ein. So ist das wirklich frustrierend.
 

radicale

Profi
Mitglied seit
25.10.2020
Beiträge
123
Ort
Hamburg
Also ich habe mit dem Spiel keinerlei Probleme, und kann hier Stundenlang Spielen auch Co-Op siehe System. Könnte mir Vorstellen das es mit Treibern oder Hintergrundprozessen zutun hat das bei euch das Spiel abschmiert.
 

p21121970

Enthusiast
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
4.489
Ort
Karlsruhe
Ist erst seit ein paar Tagen so, davor hatte ich nie Probleme...
 

Feivel

Enthusiast
Mitglied seit
15.01.2008
Beiträge
4.539
Das Spiel mal repariert? Original mal vorweg gestartet?
Ich hab bei jedem größeren Update das Thema das ich das game reparieren muss. Dann installiert er anscheinend was für easy cheat und dann geht's auch. Ansonsten fliege ich immer nach ein paar Sekunden vorher raus.
 

p21121970

Enthusiast
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
4.489
Ort
Karlsruhe
Ja,beides schon probiert.:cry:Das mit dem easy cheat habe ich auch.Bei mir friert ja das ganze Game ein, versteh ich nicht, unzählige Stunden ohne Probleme und jetzt fängt es an.Die CPU Auslastung war auch seit kurzem recht hoch.Vanguard läuft wie immer...
 

sonnyboy

Ü35 - Waküclub
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
12.570
Ort
bei Oleg Popow
Das hat nichts mit irgendwelchen PC-Konfigurationen zu tun! Der letzte Patch hat’s versaut. Jeder meiner Kumpels, mit denen ich zocke, hat die Probleme, inkl. mir. Und keiner von uns hatte bis vor dem Patch irgendwelche Probleme mit Freezes oder Abstürzen.
Also der ganze Kram mit Spiel reparieren, alten Treiber installieren, Origin anders starten etc.pp. ist Quark, weil es die Probleme nicht behebt.
 

radicale

Profi
Mitglied seit
25.10.2020
Beiträge
123
Ort
Hamburg
Das hat nichts mit irgendwelchen PC-Konfigurationen zu tun! ...
Also der ganze Kram mit Spiel reparieren, alten Treiber installieren, Origin anders starten etc.pp. ist Quark, weil es die Probleme nicht behebt.
Wenn dem so wäre dann dürfte es bei vielen anderen Inkl. mir ja nicht Problemlos Laufen, tut es aber es muss irgendwo an der Konfiguration liegen ob nun Software oder Hardware Technisch.

Solch ein ähnliches Problem gab es zu Zeiten von BF BC 2 und Windows XP64 hier lief das Spiel angeblich auch nicht, doch tat es die Leute waren einfach nicht Fähig das Visual C++ zu Installieren. Ich könnte mir gut vorstellen das es hier vielleicht genauso sein könnte und irgendwo ein Stück Software fehlt.
 

p21121970

Enthusiast
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
4.489
Ort
Karlsruhe
Könnt mir vorstellen, dass manche Konfigurationen vom Patch getroffen wurden und andere nicht...Heute Morgen, konnt ich 1,5 Stunden ohne Probleme spielen.Hoffe trotzdem auf einen schnellen Patch.
 

radicale

Profi
Mitglied seit
25.10.2020
Beiträge
123
Ort
Hamburg
Könnt mir vorstellen, dass manche Konfigurationen vom Patch getroffen wurden und andere nicht...Heute Morgen, konnt ich 1,5 Stunden ohne Probleme spielen.Hoffe trotzdem auf einen schnellen Patch.
Wie soll denn das gelaufen sein, ein selektiver BF2042 Patch der bei manchen Systemen richtig und bei einigen schief läuft…?
 

p21121970

Enthusiast
Mitglied seit
22.06.2006
Beiträge
4.489
Ort
Karlsruhe
Hä? Ein Patch, der sich z.B. bei Nvidia/Intel negativ auswirkt und bei AMD nicht negativ auswirkt, gibt es ja 1000 Möglichkeiten...
 

radicale

Profi
Mitglied seit
25.10.2020
Beiträge
123
Ort
Hamburg
Dann wäre jetzt die Fragen welche Kombinationen aus Hardware sind denn am meisten Betroffen?

Jetzt wären 2 Spieler schön die eine gleiche Hardware Konstellation haben wo es bei dem einen Läuft und bei dem anderen nicht. Welche Systeme sind denn Betroffen, wenn ich mich hier umschaue sehen ich überwiegend Intel / Nvidia oder?
 

sonnyboy

Ü35 - Waküclub
Mitglied seit
08.04.2005
Beiträge
12.570
Ort
bei Oleg Popow
Wenn dem so wäre dann dürfte es bei vielen anderen Inkl. mir ja nicht Problemlos Laufen, tut es aber es muss irgendwo an der Konfiguration liegen ob nun Software oder Hardware Technisch.

Solch ein ähnliches Problem gab es zu Zeiten von BF BC 2 und Windows XP64 hier lief das Spiel angeblich auch nicht, doch tat es die Leute waren einfach nicht Fähig das Visual C++ zu Installieren. Ich könnte mir gut vorstellen das es hier vielleicht genauso sein könnte und irgendwo ein Stück Software fehlt.
Das es bei VIELEN anderen problemlos läuft, halte ich für sehr weit hergeholt. Das Problem werden wir Normalos eher weniger verstehen, denn wenns einfach zu fixen wäre, hätte es EA sicher schon getan (ok, wäre ich Dice/EA, hätte ich auch nen Rollback gemacht und den Patch zurückgezogen und damit die stabile Vor-Patch-Situation wieder hergestellt). Die Leute, mit denen ich zocke (und die alle mehr oder weniger betroffen sind), haben die unterschiedlichsten Konfigurationen: AMD und Intel-CPUs, Grafikkarten von AMD und Nvidia, verschiedenste RAM-Konfigs und und und.
Ich hab auch nicht permanent die Probleme; gestern zum Beispiel liefs stabil ohne Crash.
Dafür hat der Patch einen bunten Strauß neuer Probleme ins Spiel gebracht. Ab und an bin ich z.B. tot, aber auch nicht tot. :haha: Liege vermeintlich erschossen auf dem Boden (meine Mates sagen: nö, Du rennst rum und bist lebendig) und krabble durch den Dreck in ner hohen Geschwindigkeit. :rofl:
 

The Evil

Experte
Mitglied seit
26.11.2020
Beiträge
463
Bei mir ist es unterschiedlich es gibt Tage da muss ich bis zu 3 mal das Spiel neu Starten bis ich spielen kann, dann gibts aber auch Tage da funktioniert alles auf anhieb.
Hatte aber vor dem Patch keine Probleme damit, aber wenigstens sind jetzt die Bluescreens weg.
Das Spiel muss ich auch, wie hier bereits beschrieben, nach jedem Patch/ Update reparieren, sonst lädt es die Texturen und andere Dinge nicht richtig.
 

eGnition

Enthusiast
Mitglied seit
04.03.2009
Beiträge
358
Ort
Rheinbach, NRW
Gestern hatte ich über viele Stunden nur einen Freeze und konnte ansonsten gut zocken. Davor die Tage hatte ich eine 50/50 Chance um überhaupt ohne Freeze auf den Server zu kommen. Wenn ich dann auf den Server war, ist das Game zu 100% nach ein paar Sekunden eingefroren. Es war also unspielbar. Vor dem Patch hatte ich nie Probleme. Nvidia Treiber Rollback mit DDU, Cache Ordner leeren und Spiel Reparatur haben bei mir einfach überhaupt nichts gebracht. Und das ist auch dieses mal nicht das Problem, das Problem ist der Patch. Und nicht die Person die vor dem PC sitzt.
 

PogoPunk

Enthusiast
Mitglied seit
01.11.2008
Beiträge
1.191
Ort
Mainz
Hatte vor dem Patch auch öfters Probleme mit random Crashes. Seit dem Patch läuft das Spiel aber wieder ohne Probleme.
Habe das Gefühl das bei mir zumindestens auch die Performance besser geworden ist.

Durchbruch macht mit dem richtigen Team halt auch noch richtig Spaß :d

BF20242.png
 

SebastianQ

Profi
Mitglied seit
22.01.2021
Beiträge
136
Spiele BF auch sehr gerne im Hardcore Modus. Es fehlen halt echt Waffen und das Hardcore Setting als Standard im Game
 

weizenleiche

Moderator, Bambino
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
09.07.2009
Beiträge
2.490
Ort
LUXX-Keller
Ich hab dem Game auch wieder eine Chance gegeben, nachdem ich auf der Playstation vor einem halben Jahr nicht mal einen Server gefunden habe. Das war dann eher Warteschlangenfield als Battlefield.
Gestern dann mal wieder eine Stunde versackt und ich muss zugeben, das Game ist langsam auf Level und macht Spaß :banana: Außer das man tlw. echt noch übel durch die Gegend buggt als "Leiche" und dann an zum wiederbeleben unmöglich zu erreichenden Plätzen liegt oder durch die Gegend rutscht.
 

MS1988

Legende
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
7.620
Hab auch gestern wieder gespielt .
Die haben das Game auch soweit wieder zum laufen bekommen das es anscheinend nicht mehr abstürzt.
 

__Rush

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.10.2007
Beiträge
1.897
Ort
Hagen
Gestern wurde Season 3 angekündigt, gibt viel neues. Klassensystem ist zurück, Maps rework und neue Waffen. Es soll wohl nach Season 4 weitergehen mit Content.

 

Bl4d3Runn3r

Enthusiast
Mitglied seit
28.12.2006
Beiträge
4.524
BF2042 kommt jetzt langsam von der Alpha in die Beta!

Spass beiseite, mittlerweile ist es doch ganz OK. Man kann jetzt sogar eigene permanente Server mit dem Portal Editor erstellen, aber nur wenn man den Battlepass kauft glaube ich, ist aber fair.

Ich habe mal ein Preset erstellt fuer einen Hardwareluxx Server, quasi BF2042 Standardsettings, habe nur die schlechten Maps aus der Rotation genommen und dafuer mit BC2 und BF3 Maps ersetzt. Ist COnquest64...
Wenn ich wieder zu Hause bin Ende des Monats, werde ich mir einen Battlepass kaufen und den Server starten. Hoffe das ist dann schon Season 3...

Edit:
Das Spiel kommt auch fuer den Xbox Gamepass und EA Play (sagen sie im Video ab 0:42)
Habe den Gamepass fuer PC und da ist EA Play ja incl. Also sollte man es auch auf dem PC mit dem Gamepass spielen koennen.


Edit2:
Wurden die Animationen eigentlich jemals gefixt wie hier beschrieben? Einfach zu 10:43 springen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten