Aktuelles

[Sammelthread] Battlefield 2042

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.082
Ort
Hamburg / Niedersachsen
In keiner anderen Industrie reagieren die Kunden so sensibel auf das, was sie "vorgesetzt" bekommen.
Zurecht! Das sollte in anderen Bereich genauso ablaufen.
Jedoch wird es in der toxic culture von Heute leider viel zu sehr über alles und jeden gemeckert, anstatt mal den Kopf einzuschalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

RedF

Experte
Mitglied seit
07.03.2020
Beiträge
860
Ort
am Main
Screenshot 2022-01-13 200843.png

Die DLCs gibts scheinbar kostenloos dazu.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.417
Ort
FFM
das ist alles von EA so gewollt mit den outfits etc.. das ist ganz sicher nicht dice
 

Morpheus600

Legende
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
11.292
Ort
Cottbus
Klar kommt das von den EA Managern. Dice ist der leittragende.
 

Metamorph83

Experte
Mitglied seit
08.10.2020
Beiträge
659
Klar kommt das von den EA Managern. Dice ist der leittragende.
Natürlich. Man sieht gleich auf den ersten Blick das ein Non Gamer Manager eine "Analyse" gemacht hat, was in den erfolgreichen Titeln so an Monetisierungsmöglichkeiten stecken. In seiner Bedarfsanalyse waren das wohl die wesentlichen Erfolgsfaktoren für ein gutes Game! Da hat sich keiner wirklich Gedanken gemacht was eigentlich der echte Gamer bzw. die Zielgruppe will.

DLC, Mikrotransaktionen funktionieren halt um ein gutes Spiel, dass wird denen aber auch nicht in 200 Jahren bewusst, dass die ganzen anderen Titel aufgrund ihres Cores erfolgreich sind und die Microtransaktionen in das Konzept passen. Vermutlich denken sie, wenn sie jeden Shit aus den Genre in eine Suppe werfen, können sie alle anderen Spielen die Kunden abwerben...

Das wurde dann alles, aber auch alles aus den unterschiedlichsten Titeln kopiert und in eins gepackt. ->R6Siege , Fortnite, Cod, Pubg usw. lassen sich darin erkennen... Man war sogar zu Faul sich dabei differenzieren zu wollen bzw. es iwie zu verschleiern. Man hat einfach Gadget aka R6Siege eingebaut, Moves und Sprüche aus Fortnite, Operator/Mechaniken aus COD und Skins ala PUBG. Wäre das aufgegangen, hätten wir alle Mikrotransaktionen die es gerade auf dem Markt gibt direkt in einem Spiel integriert.

So ab morgen vertreib ich mir dann die Zeit mit GOW, wenigstens ist Sony zuverlässig...

1642106093783.png
 

Trinoo

Enthusiast
Mitglied seit
25.02.2008
Beiträge
594
Ort
Flensburg
endlich... das war vielleicht ein Akt mit random Squads :d
entweder rezzen sie nicht oder einer von den andern Squads kam zuvor...hat ganze 3 Matches gedauert diesmal die wöchentliche Mission! (bisher waren die meisten in einem Match beendet)

1642108186332.png


It's all the same, only the names will change
Every day, it seems we're wastin' away
Another place where the faces are so cold
I'd drive all night just to get back home
I'm a cowboy
On a steel horse I ride
I'm wanted dead or alive
Wanted dead or alive

*sing
 

pabblo

Enthusiast
Mitglied seit
15.11.2010
Beiträge
440
Was ich absolut lächerlich finde ist das Dice bis jetzt immer noch nicht auf die Reihe bekommen hat XP im Portal Modus anzupassen. Sie haben quasi direkt am ersten Tag der Veröffentlichung es deaktiviert und nur zur Hälfte angepasst und brauchen jetzt ca. 2 Monate um es komplett zu fixen. Im allgemeinen wurden die Kunden von Anfang an hinters Licht geführt und verarscht ohne das versprochene Feature zu liefern. Was ein Armutszeugnis, selbst für Dice.
 
Zuletzt bearbeitet:

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.082
Ort
Hamburg / Niedersachsen
Dedizierte Server mit funktionierendem Portalmodus sowie Browser könnte noch so einiges retten.
 

Hemacher

Profi
Mitglied seit
18.12.2018
Beiträge
553

cloudconnected

Enthusiast
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.616

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
26.213
Ort
Laupheim

Racus

Legende
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
5.774
Ort
Duisburg
Also spätestens jetzt ist das game völlig am arsch 🤣🤣🤣
Und dann gibt es noch Pfeifen, die meinen, 2042 sei zu retten.

Weiß gar nicht, wer die größeren Trottel sind:
Diese Spieler oder DICE/EA.
 

LurchiOderwatt

Enthusiast
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
3.298
Ich werde extra keine Sanitaschen verteilen, damit ich diesen tollen Skin nicht erhalten muss. :d

Ich hoffe, dass diese unnötigen Sprüche zu Beginn und am Ende einer Runde entfernt werden.
Das nervt mich schon ziemlich. Am besten ich bastle mir einen Panic Mute Button.
Werden sie nicht, das werden Store Inhalte + Battle Pass rewards
 

pabblo

Enthusiast
Mitglied seit
15.11.2010
Beiträge
440
Schon echt Wahnsinn wieviele legendäre IPs EA in den Ruin getrieben hat.

Dragon Age
C&C
Mass Effect
Dead Space
Wing Commander
Medal of Honor
Burnout
Oddworld
Ultima
SimCity
Skate
Battlefront

Und jetzt auch Battlefield….
Kann mir einer verraten warum dieser Saftladen noch existieren darf?
 
Zuletzt bearbeitet:

Morpheus600

Legende
Mitglied seit
15.03.2007
Beiträge
11.292
Ort
Cottbus
MoH war früher immer Geil :love:
 

ExXoN

Legende
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
7.634
Ort
Rodgau bei Ffm
Hier wird zurecht gerne auf EA gehauen aber mal ehrlich - DICE hat es genau so verkackt. Natürlich haben die Druck aber bei denen liegt auch so einiges im Argen bzw. scheint der Laden völlig überfordert zu sein oder ihnen ist es schlicht scheiß egal.
 

voaddi

Enthusiast
Mitglied seit
30.12.2009
Beiträge
3.831

pabblo

Enthusiast
Mitglied seit
15.11.2010
Beiträge
440
Hier wird zurecht gerne auf EA gehauen aber mal ehrlich - DICE hat es genau so verkackt. Natürlich haben die Druck aber bei denen liegt auch so einiges im Argen bzw. scheint der Laden völlig überfordert zu sein oder ihnen ist es schlicht scheiß egal.
Ja und nein. Management von Dice trägt natürlich auch dazu bei jedoch bedenkt man die Tragödie und den Fall von BioWare sehe ich persönlich da eigentlich nur einen gemeinsamen Nenner und das ist EA.
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
26.213
Ort
Laupheim
Hier wird zurecht gerne auf EA gehauen aber mal ehrlich - DICE hat es genau so verkackt. Natürlich haben die Druck aber bei denen liegt auch so einiges im Argen bzw. scheint der Laden völlig überfordert zu sein oder ihnen ist es schlicht scheiß egal.
Eben... Das war nicht der fail nur von einer Seite.
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
11.082
Ort
Hamburg / Niedersachsen
Ja und nein. Management von Dice trägt natürlich auch dazu bei jedoch bedenkt man die Tragödie und den Fall von BioWare sehe ich persönlich da eigentlich nur einen gemeinsamen Nenner und das ist EA.
Ubisoft hat ja auch wieder mehrfach vermurkst, der neue Siedlerteil ist wohl schon vor dem Verkauf gefloppt, der Erfinder gerade noch rechtzeitig abgesprungen.
Da hat keiner aus Team Ubisoft auch nur ansatzweise auf altbewährtes und jahrzehnte an Erfahrung gehört, anstattdessen wurde Mist gemacht und man wirbt gross mit einem, Titel der seit 30 Jahren läuft und für Qualität einsteht.
Viele enttäuschte Fans von Halo Infinite, wobei da wohl die Erwartungen und Versprechen beiderseits schlicht zu hoch waren.
Age of Empires ist ja ebenso eine Katastrophe.
Das Problem ist ein Grundlegendes, bis die Firmen das nicht verstanden haben wird es zunehmend Bauchlandungen geben, selbst Apple mit all seinen Fanboys wird auf die Schnauze fliegen.
Das andere Problem ist die undankbare und toxische Community.

Sind immer zwei Seiten einer Medaille.
 
Zuletzt bearbeitet:

Metamorph83

Experte
Mitglied seit
08.10.2020
Beiträge
659
Hier wird zurecht gerne auf EA gehauen aber mal ehrlich - DICE hat es genau so verkackt. Natürlich haben die Druck aber bei denen liegt auch so einiges im Argen bzw. scheint der Laden völlig überfordert zu sein oder ihnen ist es schlicht scheiß egal.
Mag sein, aber die Budgets, Anforderungen und Rahmenbedingungen werden oben freigeben. Die lassen da nicht viel Spielraum für Kreativität. Darüber hinaus kann ich mir gut vorstellen, dass der Generationswechsel das ganze nochmal verschlimmert. Die ganzen erfahrenen und langjährigen Programmierer/Designer, z.T. auch Erfinder der ganzen Serien gehen in Ruhestand bzw. suchen neue Herausforderungen. Den neuen jungen fehlt es dann Erfahrung und u.U. die Identifikation mit dem was sie da programmieren sollen. Heute wird der Nachwuchs doch in allen Bereichen auf ROI und Monetisierung konditioniert.
Du bist nur gut, wenn du viel Geld und davon noch mehr scheffelst.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.417
Ort
FFM
für ein scoreboard und eine vernünftige maussteuerung sowie ein nutzbares UI braucht es keine alten hasen.
 

Trinoo

Enthusiast
Mitglied seit
25.02.2008
Beiträge
594
Ort
Flensburg
Und dann gibt es noch Pfeifen, die meinen, 2042 sei zu retten.

Weiß gar nicht, wer die größeren Trottel sind:
Diese Spieler oder DICE/EA.

nana, nicht übertreiben bitte
 
Oben Unten