Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

ASUS ZenBook Flip S und ZenBook Flip 13 ab sofort erhältlich

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
12.929
asus_logo.jpg
Das neue ASUS ZenBook Flip S sowie das ZenBook Flip 13 sind ab sofort in Deutschland im Handel erhältlich. Das Flip S ist das erste ASUS-Notebook, welches für das neue Intel Evo Plattform-Design verifiziert wurde. Es ist 13,9 mm dick und wiegt 1,3 kg. Das Notebook besitzt ein 13,3 Zoll großes 4K-OLED-Touchdisplay, welches maximal 400 Nits bieten soll, was die Arbeit im Freien erleichtern soll. Im Inneren arbeitet ein Intel Core i7-Prozessor der 11. Generation, welcher von der integrierten Intel Iris Xe Grafik sowie 16 GB RAM unterstützt wird. Für Daten steht eine 1 TB große SSD zur Verfügung. Für Verbindungen bietet das Flip S einen HDMI-Anschluss und einen USB 3.2 Gen 1 Typ-A-Port sowie zwei Thunderbolt 4 USB 3.2 Typ‑C-Anschlüsse. Für drahtlose Netzwerkverbindungen steht Wi-Fi 6 zur Verfügung. Darüber hinaus kann das Notebook, wie bereits der Name suggeriert mithilfe des 360°-ErgoLift-Scharniers beliebig weit nach hinten geklappt werden, was auch eine Nutzung als Tablet ermöglicht. Die Akkulaufzeit soll bis zu 15 Stunden betragen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

TjArden

Experte
Mitglied seit
01.11.2011
Beiträge
1.170
Ort
Bremen
Das sieht für mich so aus, als Wär das Flip S "einfach nur" die Topausstattung vom Flip 13 mit 4K OLED und den gehobenen Specs im gleichen Gehäuse.
Übersehe ich was? :unsure:

Nachdem ich hier das alte Flip S testen durfte und es erfolgreich das Studium begleitet hat, begrüße ich die Integration von Windows Hello, aber vor allem von einem USB-A und einem HDMI. Die 2 mal USB-C haben einfach immer einen Adapter im Rucksack erfordert. Auch dabei Thunderbolt ist super (y)
Verarbeitungsqualität wird bei den Zenbooks stimmen, wenn auch Preis/Leistung bei Kunststoffgehäusen besser sein kann.
 
Oben Unten