Aktuelles

ASUS: Weiteres Gene-Mainboard geplant

Stegan

Moderator
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
14.827
Ort
Augsburg
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="asus" src="images/stories/logos/asus.jpg" height="100" width="100" />Während wir erst vor wenigen Tagen erste Informationen zu den kommenden "The Ultimate Force"-Produkten <a href="index.php/news/hardware/mainboards/12906-asus-mit-ersten-qthe-ultimate-forceq-produkten.html" target="_blank">preisgeben konnten</a>, gibt es nun weitere Neuigkeiten zur Mainboard-Sparte von <a href="http://www.asus.de/" target="_blank">ASUS</a>. So soll der taiwanesische Hersteller derzeit an einem weiteren Gene-Board samt P55-Chipsatz arbeiten. Demnach verfügt das ASUS Maximus III Gene über den LGA-1156-Sockel und kann mit den heiß erwarteten <a href="http://www.intel.com/index.htm#/de_DE_03"...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=12914&catid=50&Itemid=143" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Nordhesse

Enthusiast
Mitglied seit
29.12.2008
Beiträge
758
Ist ja schön das immer mehr Micro-ATX Platinen auf den Markt kommen. Jetzt fehlen nur noch Gescheite Gehäuse in diesem Format.
Ansonsten ist wäre das alles sehr Sinnfrei.
 

WarriorsClan

Semiprofi
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
1.594
Ort
Bamberg
@Nordhesse schau dir das P180 mini von Antec an das ist das beste Case auf dem markt bis jetzt und kostet nur 57Euro+Versand und hat eine sehr gute Kühlung!

A frage wie teuer wird den der i5 und die Boards?
 

Nordhesse

Enthusiast
Mitglied seit
29.12.2008
Beiträge
758
@ WarriorsClan
Das Antec P180 mini habe ich hier noch stehen. Hatte es mit einen RampageIIGene bestückt. Leider kommt die grösse fast an einen normalen ATX Miditower dran und vom Gewicht wollen wir erst garnicht reden.
 
Oben Unten