Aktuelles

ASUS Radeon R7 250 und R7 240 im Test

Stegan

Redakteur
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
16.12.2005
Beiträge
15.027
Ort
Augsburg
<p><strong><img src="/images/stories/galleries/reviews/2014/asus-r7-250-240/asus-r7-250-240-teaser.png" width="100" height="100" alt="asus-r7-250-240-teaser" style="margin: 10px; float: left;" />In den letzten Wochen haben wir etliche Grafikkarten aus dem Hause ASUS auf den Prüfstand gestellt. Diese gesellten sich aber allesamt ausschließlich in die teure High-End-Klasse und schlugen meist mit Preisen von mehreren einhundert Euro zu Buche. In diesem Artikel werfen wir einen näheren Blick auf deutlich günstigere Modelle, die dafür aber auch weniger leisten als ihre großen Brüder. Wir fühlen der ASUS Radeon R7 250 und Radeon R7 240 auf den Zahn. </strong></p>
<p>Mit der <a href="index.php/artikel/hardware/grafikkarten/29143-asus-radeon-r9-290x-directcu-ii-oc-im-test.html">ASUS...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/29688-asus-radeon-r7-250-und-r7-240-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

ElBlindo

Urgestein
Mitglied seit
31.01.2009
Beiträge
9.845
Ort
Dortmund
Ok, dann wirds die 7750. Vielen Dank für den Test.
 

Merkor1982

Experte
Mitglied seit
02.12.2012
Beiträge
2.789
Ort
Hobbingen
ist die 260x nicht baugleich mit der 7790?
 
Oben Unten