ASUS P5N-D kaputt? Gibt keine Fehlercodes mehr von sich und kein Bild

Klaatsch

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
14.07.2008
Beiträge
4.242
Ort
Ruhrgebiet
Hallo Community,

ich wollte einen alten Rechner von mir wieder frisch machen, das System ist das folgende:

Q6600
Asus P5N-D
OCZ 2x2 GB DDR2 800 Reaper
HD 5850
beQuiet 550 Watt

Das Problem ist, dass ich weder mit der HD 5850, noch mit meiner alten 8800 GTX kein Bild bekomme. Ich habe schon mehr als einen Monitor, alle Ports an den Grafikkarten und auch ein weiteres DVI Kabel ausprobiert. Jetzt habe ich mal den Speaker angeschlossen, in der Hoffnung, dass er mir Fehlercodes ausspuckt und ich dann sehen kann, was nicht in Ordnung ist. Das Blöde ist nur, dass er keine Geräusche außer ein kurzes Pieps beim Starten von sich gibt. Dann habe ich die Stromstecker der Grafikkarte abgezogen, um zu schauen, ob er überhaupt Geräusche von sich gibt und schon war ein nerviges Geräusch da.

Ich weiß gerade nicht mehr wirklich weiter, was ich da noch machen könnte. Jemand ne Idee?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

cann0nf0dder

Enthusiast
Mitglied seit
12.03.2010
Beiträge
476
mein p5n-d ist schon vor 4 jahren über den jordan gegangen :)
abends ausgeschaltet, morgend eingeschaltet -> kurzes zucken des lüfters - ende ... hab paar tage rumprobiert aber keine chance mehr gehabt, das ist einfach ohne irgendwelchen ersichtlichen grund von heute auf morgen gestorben :fresse2:
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten