Aktuelles

[Sammelthread] ASUS Maximus IV Extreme-Z (Intel Z68)

RiMaBo

Deppenkiller
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2009
Beiträge
9.079
Ort
Zuhause











- Sockel: LGA1155 - Chipsatz: Intel Z68 -



Hardwareluxx - Preisvergleich


- Vorwort -

Intels Sandy-Bridge Prozessoren kommen mit neuem Sockel (LGA 1155) sowie neuen Chipsätzen (P67/H67/H61/Z68) daher. (Hintergrundwissen gibts hier: >>klick<<).
Deshalb wurde eine neue Mainboardgeneration, welche eben den CPU-Sockel LGA 1155 sowie einen der genannten Chipsätze enthält, ins Leben gerufen.

:asthanos: Asus schickt mit dem Maximus IV Extreme-Z eine absolute Highendplatine aus der -Republic of Gamers- Serie ins Rennen. :asthanos:

- Und genau um dieses Board dreht sich alles in diesem Sammlthread -




INHALTSVERZEICHNIS
==============





1.Spezifikationen 1.Spezifikationen
==========


ASUSTeK Computer Inc. - Motherboards - ASUS Maximus IV Extreme-Z


Wichtiger Hinweis:
Das Maximus IV Extreme-Z entspricht dem E-ATX Form Faktor. Sprich es ist GRÖßER wie ein normales ATX-Board und passt daher NICHT in jedes Gehäuse!
Vor dem Kauf daher unbedingt prüfen/ausmessen ob das vorgesehene Gehäuse kompatibel ist und E-ATX Boards (wie das MIVE) überhaupt eingebaut werden können!

MIVE = 30,5 cm x 26.9 cm = E-ATX



- Zusammenfassung Spezifikationen / Features -
-------------------------------------------------


Spezifikationen


Prozessor / Sockel

Intel® Socket 1155 for 2nd Generation Core™ i7/Core™ i5/Core™ i3 Processors
Supports Intel® 32 nm CPU
Supports Intel® Turbo Boost Technology 2.0
* The Intel® Turbo Boost Technology 2.0 support depends on the CPU types.
* Refer to ASUSTeK Computer Inc. for CPU support list



Chipsatz

Intel® Z68



Arbeitsspeicher

4 x DIMM, Max. 32GB, DDR3 2200(O.C.)/1866(O.C.)/1600/1333 Hz Non-ECC, Un-buffered Memory
Dual Channel Memory Architecture
Supports Intel® Extreme Memory Profile (XMP)
* According to Intel® SPEC, the Max. 32GB memory capacity can be supported with DIMMs of 8GB (or above). ASUS will update QVL once the DIMMs are available on the market.
* Refer to ASUSTeK Computer Inc. or user manual for the Memory QVL (Qualified Vendors Lists).
* Due to CPU behavior, DDR3 2200/2000/1800 MHz memory module will run at DDR3 2133/1866/1600 MHz frequency as default.


Grafik

Integrated Graphics Processor



Multi-GPU Support

Supports NVIDIA® 3-Way SLI™ Technology
Supports AMD CrossFireX™ Technology
Supports LucidLogix® Virtu™ Technology



Erweiterungsschächte

4 x PCIe 2.0 x16 (x16 or dual x8 or x8, x16, x16)
1 x PCIe 2.0 x4
1 x PCIe 2.0 x1



Storage

Intel® Z68 chipset : *1
2 x SATA 6Gb/s port(s), red
4 x SATA 3Gb/s port(s), gray
Support Raid 0, 1, 5, 10
Support Intel® Smart Response Technology on 2nd generation Intel® Core™ processor family
Marvell® PCIe 9182 controller : *1
2 x SATA 6Gb/s port(s), red
JMicron® JMB362 controller : *1
2 x eSATA 3Gb/s port(s), red



LAN

Intel®, 2 x Gigabit LAN Controller(s)



Bluetooth

Bluetooth V2.1+EDR
RC Bluetooth On/Off Switch



Audio

Realtek® ALC 889 8-Channel High Definition Audio CODEC
- Supports : Jack-detection, Multi-streaming, Front Panel Jack-retasking
Audio Feature :
- Optical S/PDIF out port(s) at back panel



USB Ports

NEC® USB 3.0 controller : *2
8 x USB 3.0 port(s) (6 at back panel, blue, 2 at mid-board)
NEC® USB 3.0 controller :
2 x USB 3.0 port(s) (2 at back panel, blue)
Intel® Z68 chipset :
9 x USB 2.0 port(s) (1 at back panel, black, 8 at mid-board)



Übertaktung

ROG Connect
RC Bluetooth :
- RC TweakIt
ROG iDirect
Extreme Engine Digi+ :
- 8 -phase CPU power design + 4 -phase iGPU power design
- 3 -phase Memory power design
- ML Caps on CPU respectively
Mem TweakIt
ROG Extreme OC kit :
- LN2 Mode
- PCIe x16 Lane Switch
- Debug LED
- Q Reset
ProbeIt
UEFI BIOS features :
- ROG BIOS Print
- GPU.DIMM Post
- CPU Socket Monitor
iROG
Extreme Tweaker
Loadline Calibration
BIOS Flashback
USB BIOS Flashback
Overclocking Protection :
- COP EX (Component Overheat Protection - EX)
- Voltiminder LED
- ASUS C.P.R.(CPU Parameter Recall)



Besondere Features

ASUS TurboV EVO :
- CPU Level Up
ASUS Exclusive Features :
- MemOK!
- Onboard Button : Power/Reset/Clr CMOS (at back IO)
ASUS Quiet Thermal Solution :
- ASUS Q-Fan Plus
- ASUS Fan Xpert
- ASUS Q-Fan
ASUS EZ DIY :
- ASUS Q-Shield
- ASUS O.C. Profile
- ASUS CrashFree BIOS 3
- ASUS EZ Flash 2
- ASUS MyLogo 2
ASUS Q-Design :
- ASUS Q-LED (CPU, DRAM, VGA, Boot Device LED)
- ASUS Q-Slot
- ASUS Q-DIMM
- ASUS Q-Connector



Anschlüsse (Rückseite)

1 x PS/2 keyboard/mouse combo port(s)
2 x eSATA 3Gb/s
2 x LAN (RJ45) port(s)
8 x USB 3.0
1 x USB 2.0 (white port can be switched to ROG Connect)
1 x Optical S/PDIF out
6 x Audio jack(s)
1 x Clear CMOS button(s)
1 x ROG Connect On/ Off switch(es)
1 x RC Bluetooth switch(es)



interne Anschlüsse

1 x USB 3.0 connector(s) support(s) additional 2 USB 3.0 port(s)
4 x USB 2.0 connector(s) support(s) additional 8 USB 2.0 port(s)
4 x SATA 6Gb/s connector(s)
4 x SATA 3Gb/s connector(s)
1 x CPU Fan connector(s)
3 x Chassis Fan connector(s)
1 x Power Fan connector(s)
3 x Optional Fan connector(s)
1 x S/PDIF out header(s)
1 x 24-pin EATX Power connector(s)
1 x 8-pin ATX 12V Power connector(s)
1 x Front panel audio connector(s) (AAFP)
1 x System panel(s)
8 x ProbeIt Measurement Points
3 x Thermal sensor connector(s)
1 x RC Bluetooth header(s)
1 x LN2 Mode header(s)
1 x Q Reset switch(es)
2 x EZ Plug connector(s) (4-pin Molex power connector)
1 x Power-on button(s)
1 x Reset button(s)
1 x LN2 Mode switch(es)
1 x Go Button(s)
1 x BIOS Switch button(s)
1 x ROG light connector(s)
1 x Clear CMOS jumper(s)



Zubehör

User's manual
ROG Exclusive Feature Guide
I/O Shield
2 x SATA 3Gb/s cable(s)
2 x SATA 6Gb/s cable(s)
1 x 3-Way SLI bridge(s)
1 x SLI bridge(s)
1 x CrossFire cable(s)
1 x Q-connector(s) (2 in 1)
1 x 2-port USB 2.0 module(s)
1 x ROG Connect cable(s)
1 x ProbeIt cable set(s)
1 x Thermal sensor cable pack(s)
1 x Cable ties pack(s)
1 x ROG theme label(s)
1 x 12 in 1 ROG Cable Label(s)
1 x RC Bluetooth card(s)



BIOS

64Mb Flash ROM, EFI AMI BIOS, PnP, DMI2.0, WfM2.0, SM BIOS 2.5, ACPI2.0a, Multi-Language BIOS



Verwaltung

WfM2.0, DMI2.0, WOL by PME, WOR by PME, PXE



Support CD

Support DVD:
- Drivers and applications
* ASUS AI Suite II
* ROG CPU-Z
* 3DMark Vantage
* ROG Mem TweakIt Utility
* Kaspersky® Anti-Virus 1-year license
* ASUS AI Charger


Formfaktor

Extended ATX Form Factor
12 inch x 10.6 inch ( 30.5 cm x 26.9 cm )


Anmerkung

*1: These SATA ports are for data hard drivers only. ATAPI devices are not supported.
*2: With 2 x VIA SuperSpeed USB hub controllers.



- CPU-Liste -
--------------



Grundsätzlich sind alle LGA1155 Sandy-Bridge CPUs kompatibel zum MIVEZ. Wer jedoch seinen Prozzi möglichst weit übertakten möchte,
der kommt an einem Modell mit dem Zusatz "K" im Namen nicht vorbei. Denn auschliesslich diese lassen einen höheren "Turbomulti" zu. Modelle ohne "K"
besitzen einen festen maximalen "Turbomulti" und sind daher für OC ungeeignet, da der Referenztakt nur von 100MHz auf maximal 105-110MHz
erhöht werden kann (kommt sonst zu Instabilitäten!).


Nun genug der Vorworte und schaut selber welche CPUs für MIVEZ geeignet sind:


1. die Flaggschiffe: :coolblue:





2. die Mitläufer: :shot:





3. die Stromsparer: :wayne:




Ich denke das für jeden sicherlich eine passende CPU dabei sein sollte.




2.Bilder 2.Bilder
=====



Das ist das Ding:










3.UEFI-Einblicke (ehemals Bios) 3.UEFI-Einblicke (ehemals Bios)
==================





4.Downloads 4.Downloads
=======

allgemein:
-----------



UEFI-Versionen (ehemals Bios):
-------------------------------------

1. Von Asus offiziell freigegebene und zum Download angebotene UEFI-Versionen:
-----------------------------------------------------------------------------------------------

0403

0706

0902 (aktuellste offizielle Version)


2. Beta Bios Versionen,kein Support von ASUS,flashen geschieht auf eigene Gefahr
------------------------------------------------------------------------------------------------

  • 0604 (Beta Version)


Hinweis:
Nach dem Download nicht vergessen die zip.-Datei zu entpacken.
UEFI-Update möglichst mit EZ-Flash durchführen. Näheres dazu siehe Handbuch.
Flash erfolgt grundsätzlich auf eigenes Risiko!




6.kompatible CPU-Kühler 6.kompatible CPU-Kühler
==============

Alle Sockel 1156-Kühler könnten auf dem MIVEZ passen, da die Lochabstände 1156/1155 identisch sind! Vorausgesetzt sie kollidieren nicht mit Anbauten/Heatpipes o.ä. des MIVE.

(fast) problemlos passende Luftkühler: :)
----------------------------------------


nur mit Aufwand/Gefummel passende Luftkühler: :rolleyes:
---------------------------------------------------


  • noch
  • nix
  • vermeldet


Wasserkühler
----------------

  • Aquacomputer Cuplex Kryos XT (Biernot)
  • EK Water Blocks Supreme HF Plexi (Audi_driver)
  • Swiftech Apogee XT Extreme Performance (SwissGTO)
  • Watercool Heatkiller 3.0 Edition 1156 + Watercool Backplate (mgr R.O.G.)



7.kompatibler RAM 7.kompatibler RAM
===========



2x2GB-Kit:
------------


3x2GB-Kit:
------------


4x2GB (bestehend aus 2 Kits 2x2GB):
---------------------------------------


2x4GB-Kit:
------------


3x4GB-Kit:
------------


4x4GB (bestehend aus 2 Kits 2x4GB):
---------------------------------------


4x4GB-Kit:
------------



sonstige Links











Update: 10.10.2011 (Changelog siehe Spoiler)
Threadupdate-History:

- 24.09.2011: Sammelthread gestartet
- 25.09.2011: Beta Bios 0604 hinzugefügt
- 10.10.2011 Bios 0706 und 0902 hinzugefügt
:) Bei Gefallen des Threads darf der "Danke-Button" gerne gedrückt werden. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

mgr R.O.G.

Semiprofi
Mitglied seit
05.01.2008
Beiträge
8.533
Ort
Thüringen
System
Desktop System
Zockerkiste
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 6700K - watercooled by HK IV Pro Copper Ni
Mainboard
Asus Maximus VIII Formula - watercooled
Kühler
MoRa Pro
Speicher
2x8GB G.Skill Ripjaws-V DDR4-3200
Grafikprozessor
Asus GTX 1080Ti FE @2000 | 6000 | 0,975V - watercooled by HK IV NI-BL
Display
Asus PG279@G-Synch
SSD
256GB Samsung SSD 830 + 1TB Samsung SSD EVO 850
Soundkarte
Asus Xonar Xense
Gehäuse
Cooler Master RC-840-KKN1-GP ATC 840 - black
Netzteil
be quiet! Dark Power Pro 10 650W
Keyboard
Medion Erazer
Mouse
Logitech G400s
Betriebssystem
Win 7 x64 Pro
Webbrowser
Opera
Kommt mir bekannt vor :d.

Schön das es nun endlich auch einen " Asus Maximus IV Extreme-Z (Intel Z68) " Sammelthread gibt :).

edit:
Titel musst noch anpassen und ein bissi feilen^^.
 
Zuletzt bearbeitet:

RiMaBo

Deppenkiller
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2009
Beiträge
9.079
Ort
Zuhause
ja danke dir hoffe es ist ok das ich geräubert habe,da sich die Boards ja fast nicht unterscheiden war mir ein kompletter Neuaufbau zu mühsam hoffe es ist ok
 

Spoon3er

Enthusiast
Mitglied seit
10.11.2007
Beiträge
211
hab das MIVE-Z seit ner geraumen Zeit und freue mich, daß wir endlich eine heimat gefunden haben... :d

Als kleine Ergänzung: Fullcover-Sets von der Schwester P67 passen nicht auf das Z-Board!!!

Thema, natürlich, aboniert :)
 

FM4E

Redakteur Serial-Killer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
15.01.2007
Beiträge
14.044
Ort
Niedersachsen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7-8700K @ 4,7 GHz
Mainboard
MSI Z370 Gaming Pro Carbon
Kühler
be quiet! Dark Rock 3
Speicher
32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3200
Grafikprozessor
NVIDIA GeForce RTX 2080
Display
BenQ BL2410PT, BenQ GW2460HM, Dell U2312HM
SSD
Samsung 970 Evo 250GB (Boot-Laufwerk), Samsung 860 Evo 1TB (Games), Samsung 850 Evo 500GB (Games)
HDD
zwei WD-Platten: 2TB und 3TB (sonstige Daten)
Soundkarte
ASUS Xonar Essence STX, ASW Sonus DC70L + R-12SW @ Onkyo TX-8220, DT 770 Pro (250 Ohm) + Rode NT-USB
Gehäuse
Fractal Design Define 7 XL (Dark Tempered Glass)
Netzteil
be quiet! Dark Power Pro 11 550W
Keyboard
Logitech G815
Mouse
Logitech G502 Lightspeed + Powerplay Mousepad
Betriebssystem
Windows 10 Pro x64
Webbrowser
Firefox/Chrome
Sonstiges
Google Pixel 4 XL 128 GB
Internet
▼ 209 MBit/s ▲ 40 MBit/s
Ich habe den Sammelthread in die Liste mit aufgenommen. Danke für die Erstellung.:)
 

RiMaBo

Deppenkiller
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2009
Beiträge
9.079
Ort
Zuhause
das 0604 hatte ich auch schon drauf lief bei mir problemlos
 

emissary42

Kapitän zur See
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
35.964
Ort
Nehr'esham
System
Desktop System
Endlos-Baustelle
Details zu meinem Desktop
Prozessor
9900K, 4790K, 3770K, QX6700, A10-8750/5800K/5750M/4600M, A8-3870K, A6-3670K, R-464L
Mainboard
M11G, Z97XSOCF, Z77XUP5TH, Z77CROWNU1D, BlackOps, IX48GT3, F2A88XUP4, F2A85XUP4, A75UD4H, F1A75FS1r2
Kühler
HR-22, Silver Arrow IB-E, TRUE Black, Mega Shadow, Orochi
Speicher
G.SKILL, Corsair, Mushkin & Co
Display
5K, 4K, 2K
Netzteil
80plus Platinum
Ich habe den Thread nun auch in der Cougar Point Übersicht verlinkt :wink:
 

blizz-art

Neuling
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
173
Ort
Schlaa-aand
nice, ein Zuhause.

Hab das gute Stück zwar noch nicht laufen (Warte noch auf GEIL RAM-Order)
aber die Kühler sind schon mal montiert.

Der erste GEIL CL9 2133-RAM war leider eine Fehlbestellung, da der RAM 1,65V braucht und nicht 1,5V wie im Shop angegeben. Jetzt gibts halt den CL10, aber das Zurückschicken und auf den AustauschRAM warten hat meinen Zeitplan versaut.
Bin also momentan nur ein MIVEz-Besitzer und kein -Nutzer ;)

Das war vielleicht eine Arbeit, den MIPS Fullcover draufzubekommen (30min Dremeln und 1h putzen).
 

RiMaBo

Deppenkiller
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2009
Beiträge
9.079
Ort
Zuhause
habe heute folgenden bios bug gefunden

stellt ihr die bios sprache auf deutsch dann habt ihr im Voltage Monitor Menü folgende anzeigen

stellt ihr auf Englisch um stimmts


bilder siehe hier









 

Sarko

Neuling
Mitglied seit
23.10.2009
Beiträge
222
@blizz-art
also der Mips ECH 4088 paßt perfekt. Bis Du den Dremel ausgepackt hast ist der bereits montiert. Der paßt, wackelt nicht und hat keine Luft, ist perfekt verarbeitet und sieht granatenmäßig aus. Und ehe jetzt wieder einer anfängt: ja ich weiß, bei dem Chipsatz bringt das nicht viel, weil.....
Habe das Board erst seit kurzem, es fehlt mir noch die CPU. Bin noch unschlüssig, ob ich auf den 2700k warten soll. Im Augenblick tut sich noch nichts bei den Preisen.
 

Spoon3er

Enthusiast
Mitglied seit
10.11.2007
Beiträge
211
hmmm, muss ich auch mal umstellen und schauen. Aber evtl liegt es bei dir an dem 902er?
 

blizz-art

Neuling
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
173
Ort
Schlaa-aand
@blizz-art
also der Mips ECH 4088 paßt perfekt. Bis Du den Dremel ausgepackt hast ist der bereits montiert. Der paßt, wackelt nicht und hat keine Luft, ist perfekt verarbeitet und sieht granatenmäßig aus. Und ehe jetzt wieder einer anfängt: ja ich weiß, bei dem Chipsatz bringt das nicht viel, weil.....
Habe das Board erst seit kurzem, es fehlt mir noch die CPU. Bin noch unschlüssig, ob ich auf den 2700k warten soll. Im Augenblick tut sich noch nichts bei den Preisen.
Aquatuning hat die neue Z-Version noch nicht und Mir war nicht klar, dass Mips ne deutsche Firma ist, hab die Homepage erst jetzt gefunden. Sonst hätte ich vielleicht die 14 Tage Lieferzeit gewartet. Naja, zurück geht nicht mehr und den Garantieverlust hab ich bereits. Jetzt hoff ich einfach mal, dass das Wärmeleitpad die unterschiedlichen Vertiefung-/Erhöhungen ausgleichen kann und mir nicht das Board abraucht, wenn ich es das erste mal einschalte.


Noch nen Monat auf den 2700K warten müssen, war mir echt zu lange. Jetzt kann ich schon mal mit dem 2600k-er OC üben und zu Weihnachten hau ich ihn bei eBay raus.
 

Katakombe09

Neuling
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
24
Ort
in den Bergen am Wasser
hallo zusammen,
hab jetzt doch mal nen Prob, habe auf E1 und E2 zwei neue Platten, die dort immer wieder verschwinden, hab Sie am WE im anderen rechner formatiert und heute sind sie von den Ports verschwunden.
E1 und E2 sollen laut Beschreibung reine Daten Ports sein?!
 

Timmbo

TimTam Timmbo
Mitglied seit
23.07.2009
Beiträge
1.040
Da ich auch stolzer Besitzer bin geb ich auch mal ne Rückmeldung.
Der Fullcover Kühler von EK für das P67 passt auch auf das z68, allerdings muss der Kondensator (siehe Bild) leicht zur Seite gebogen werden.
Außerdem liegt er bei mir auf der Spule (siehe Bild) für die Ram Spannungsversorgung auf, was der Kühlleistung für den z68 Chip aber nix macht.


Kann die Bilder morgen auch nochmal neu machen, für die jenigen denen es zu unscharf ist.
mfg Timmbo
 

BulliT

Semiprofi
Mitglied seit
07.09.2006
Beiträge
4.353
Ort
Hamburg-Havana-Cuba
Hi @LL :wink:

Schon jemand auf dem Board Elpida MNH-Ic´s drauf gehabt..ala Dommi GT´s ???

Würde Mich mal interessieren wie die Elpida Chip´s von dem Tripple Kits drauf rennen...
 

RiMaBo

Deppenkiller
Thread Starter
Mitglied seit
16.11.2009
Beiträge
9.079
Ort
Zuhause
ich denke der thread wird bald verschoben in den Sammelthread
 

Uriel

Semiprofi
Mitglied seit
04.05.2010
Beiträge
1.440
Hallo
Meine frage ist wie sind denn die PCI-ex lines angebunden wenn ich 2 way sli nutzen möchte?
 

Spoon3er

Enthusiast
Mitglied seit
10.11.2007
Beiträge
211
Zuletzt bearbeitet:

Uriel

Semiprofi
Mitglied seit
04.05.2010
Beiträge
1.440
Also wenn ich das richtig verstanden habe heißt es:
single graka an PCIex 1 16x angebunden
dual graka an PCIex-1 und PCIex -3 dann sind die mit x16 x16 angebunden
3 way SLI bzw CF PCIex-1 PCIex-2 PCIex-4 dann sind die mit x16 x16 x16 angebunden
Richtig?
 
Oben Unten