Aktuelles

ASUS Dual GeForce RTX 3050 OC im Test

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
65.723
asus-rtx3050-dual.jpg
Die GeForce RTX 3050 ist auf Seiten der aktuellen RTX-Serie von NVIDIA das günstigste Modell und im Vergleich zur Radeon RX 6700 XT ist sie auch die bessere Wahl – wenngleich auch etwas teurer. Mit der ASUS Dual GeForce RTX 3050 OC schauen wir uns heute ein Einstiegsmodell an, welches es zumindest auf dem Papier sein sollte.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

bender301

Profi
Mitglied seit
17.06.2021
Beiträge
176
asus-rtx3050-dual.jpg
Die GeForce RTX 3050 ist auf Seiten der aktuellen RTX-Serie von NVIDIA das günstigste Modell und im Vergleich zur Radeon RX 6700 XT ist sie auch die bessere Wahl – wenngleich auch etwas teurer. Mit der ASUS Dual GeForce RTX 3050 OC schauen wir uns heute ein Einstiegsmodell an, welches es zumindest auf dem Papier sein sollte.
... weiterlesen
Die 6700XT sollte im Text durch 6500XT ersetzt werden
 

Powl

Enthusiast
Mitglied seit
13.11.2015
Beiträge
6.039
Vielleicht für manche interessant: die Asus RTX 3050 Phoenix hat das gleiche PCB wie die Dual, auch mit Backplate.

Der Kühler vorne drauf hat aber nur einen statt zwei Lüftern, der ist dafür minimal größer und der Kühlkörper ist einen halben Slot dicker.

Bei der Phoenix hat Asus aber die Lüftersteuerung vergeigt, das Ding röhrt dauerhaft mit viel zu hoher Drehzahl.
Man kann aber das Vbios der Dual auf die Phoenix flashen, dann hat sie auch 0dB Modus im Idle und dreht bei Last weniger aggressiv hoch.

Temperaturen sind dann bei ca 45°C Idle passiv und ca 70°C Last mit ~1500rpm.

Das "gute" an der Phoenix: es gibt sie regelmäßig für ca 300€ verfügbar, siehe Verfügbarkeitsthread zur 3050 hier im Luxx. Die 130€ Aufpreis für die Dual sind einfach frech.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

PS: Der Thread hier ist nicht am Artikel verlinkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

n3cron

Experte
Mitglied seit
13.05.2020
Beiträge
2.435
Ort
Großhabersdorf
Zur Info:
Laut Text:
Eine ASUS Dual GeForce RTX 3050 OC kostet 430 Euro.
Ich habe meiner Schwägerin eine RX 6600 für <400€ empfohlen
1647552301529.png

Ich würde die RTX 3050 niemandem empfehlen. Zu teuer und liefert zu wenig, mit RSR https://www.hardwareluxx.de/index.p...ition-bring-rsr-und-vorschau-auf-fsr-2-0.html und nächstem FSR, wird auch das Einsteiger DLSS und RTX was die 3050 hat/kann nur noch in wenigen Titel Konkurrenz sein.

Die 3050 ist irgendwo unter <300€ wenn überhaupt zuhause genauso wie die 6500XT eher <200 attraktiv ist. Im vergleich zur 6500XT nur dann die besser Wahl, wenn die 3050 nicht doppelt soviel kostet, den deren Leistung ist eben nicht doppelt so gut.
 
Oben Unten