Aktuelles

ARMv9 in 4 nm: MediaTek stellt den Dimensity 9000 vor

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
30.115
mediatek.jpg
MediaTek hat seinen Flaggschiff-SoC für 2022 vorgestellt und geht dabei in die Vollen. Der Dimensity 9000 ist ein System-on-Chip (SoC), der auf der neuen ARMv9-Architektur basiert und in 4 nm bei TSMC gefertigt werden soll. Bei den CPU-Kernen kommt die im High-End-Bereich inzwischen übliche Dreierkonfiguration zum Einsatz. Ein Cortex-X2 wird mit drei Cortex-A710 und vier Cortex-A510 in einer 1+3+4-Konfiguration zusammengeführt. MediaTek bringt also die komplette Riege an neuen CPU-Kernen auf Basis des Arm-Referenzdesigns zum Einsatz.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

smalM

Enthusiast
Mitglied seit
30.04.2008
Beiträge
1.678
Ort
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Die Fertigung des Dimensity 9000 soll bei TSMC in 4 nm (N4) geschehen. Ob nun N4 oder N4?, so genau wollte MediaTek nicht werden. N4P wurde erst kürzlich von TSMC nachgeschoben
Was soll die wilde Spekulation?
Es ist N4.
TSMC: "With TSMC and its Open Innovation Platform® partners helping to accelerate the product development cycle, the first products based on N4P technology are expected to tape out by the second half of 2022."
 

n3cron

Experte
Mitglied seit
13.05.2020
Beiträge
1.775
Ort
Großhabersdorf
Was soll die wilde Spekulation?
Es ist N4.
TSMC: "With TSMC and its Open Innovation Platform® partners helping to accelerate the product development cycle, the first products based on N4P technology are expected to tape out by the second half of 2022."
Ist eh alles nur Marketing ob N4 oder N4P, das ist wie 14+++++++++++++++++++++++
Es ist immer noch 14 :d
 
Oben Unten