Aktuelles

Apple Pay: Die Sparkassen-Card lässt sich seit heute nutzen

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
4.219
Obwohl die beiden größten Kartenanbieter Mastercard und Visa schon seit vielen Jahren neben ihren klassischen Kreditkarten auch Debitkarten mit reduzierten Transaktions-Entgelten, bei denen das Geld sofort vom Konto eingezogen und die Zahlung nur bei ausreichender Deckung autorisiert wird, anbieten, hält man in Deutschland und vor allem bei der Sparkasse weiterhin an der Girocard fest. Seit heute lässt sich die Sparkassen-Card bei Apple Pay hinterlegen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

MortiFTW

Experte
Mitglied seit
16.06.2015
Beiträge
643
Ort
Magdeburg
Gibt ja Läden, in denen man zwar mit einer EC-Karte kontaktlos zahlen kann, ApplePay aber nicht ging, weil der Laden keine Kreditkarten nimmt. Ändert sich das jetzt damit auch?
Oder wird ApplePay weiterhin als "Kreditkarte" interpretiert, egal wie die Abbuchung im Hintergrund läuft?
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
38.176
Ort
Hessen
google pay und paypal wo die KK hinterlegt ist wird auch als KK erkannt. nervt total
 

tobsel

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
5.603
Gibt ja Läden, in denen man zwar mit einer EC-Karte kontaktlos zahlen kann, ApplePay aber nicht ging, weil der Laden keine Kreditkarten nimmt. Ändert sich das jetzt damit auch?
Oder wird ApplePay weiterhin als "Kreditkarte" interpretiert, egal wie die Abbuchung im Hintergrund läuft?
Nein. Wird die GiroCard kontaktlos unterstützt, wird auch Apple Pay funktionieren. Das ist immer quasi eine Kopie der echten Karte bzw. des jeweiligen Schemes. Wird beispielsweise Amex in einem Shop nicht unterstützt bringt es auch nichts wenn man versucht via Apple Pay mit Amex zu zahlen
Beitrag automatisch zusammengeführt:

google pay und paypal wo die KK hinterlegt ist wird auch als KK erkannt. nervt total
Was genau nervt denn daran? Ich kenne nicht einen einzigen Shop der keine Kreditkarte dafür aber die GiroCard akzeptiert
 

slidchen

Enthusiast
Mitglied seit
05.04.2009
Beiträge
1.456
Ort
Wald
Auf dem iPhone hat es geklappt, bekomme aber die Karte nicht auf die Apple Watch hin.
 

Kermit_t_f

Enthusiast
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
1.278
Hat bei mir alles gut geklappt, kann mich nicht beklagen. Und ich hatte es erst letztens wieder, dass in einem Laden nur an einem bestimmten Terminal per Kreditkarte bezahlt werden konnte, EC wäre an allen möglich gewesen.
 

ctcn

Experte
Mitglied seit
03.01.2014
Beiträge
2.842
Ort
Berlin/92
Das ist immer quasi eine Kopie der echten Karte bzw. des jeweiligen Schemes.

Keine Kopie der Karte, die Kartennummern etc. werden weder vom Apple, noch vom Handler gespeichert. Aber sonst korrekt, wenn Du eine MasterCard hast, wird das MasterCard Zahlungsnetzwerk durch Apple Pay für die Transaktion verwendet welches dann natürlich voraussetzt, dass das Terminal auch für das MasterCard-Zahlungsnetzwerk freigeschalten ist.
 

slidchen

Enthusiast
Mitglied seit
05.04.2009
Beiträge
1.456
Ort
Wald
Bei mir steht da in der Sparkassen App das keine Verbindung möglich sei. Ich dachte auch man kann das in der wallet hinzufügen. Das sehe ich aber auch keine Funktion.

Edit: Problem gefunden. Und wieder mal war es vor dem Bildschirm. Ich Depp hatte irgendwann mal BT ausgeschaltet gehabt... Jetzt geht es alles.
 
Zuletzt bearbeitet:

tobsel

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
5.603
Keine Kopie der Karte, die Kartennummern etc. werden weder vom Apple, noch vom Handler gespeichert. Aber sonst korrekt, wenn Du eine MasterCard hast, wird das MasterCard Zahlungsnetzwerk durch Apple Pay für die Transaktion verwendet welches dann natürlich voraussetzt, dass das Terminal auch für das MasterCard-Zahlungsnetzwerk freigeschalten ist.
Klar aber das wollte ich jetzt nicht zu kompliziert beschreiben
 

Kommando

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
3.558
Hatte das Problem auch schon an diversen Tankstellen.
 

Jonny0r

Enthusiast
Mitglied seit
05.12.2004
Beiträge
828
Ort
Saarland
Also ich bin jetzt seit ca. 6 Monaten (oder vielleicht etwas länger) Apple Pay User mit meiner Kredit Karte, habs auf dem Handy aber zu 95% nutze ich es mit der Apple Watch. Die Freischaltung mit der Sparkassen App war etwas "bescheiden", aber wenn es mal läuft dann läuft es. :)

Finde es gut das Giro jetzt auch geht, frage mich nur wie man zwischen beiden Karten dann wählt?

Also z.b. der ein oder andere kleine Laden Asia Laden oder Fisch Markt sind halt nicht in der Lage mit Kredit Karte zu Arbeiten, deshalb ist Giro dann dort ganz nice.
Mir hat mal der Nette Herr vom Asia Laden gesagt das die Beträge die Apple dafür wollte viel zu Hoch wären.
 

PussyCat

Banned
Mitglied seit
20.06.2005
Beiträge
503
Ort
Berlin
habe noch keinen gesehn der mit dem Handy bezahlt hat. :ROFLMAO:
 

Mordog

Enthusiast
Mitglied seit
15.06.2004
Beiträge
598
pre Corana schon ein paar mal gemacht. Aber mit den ganzen Abschirmungen momentan hast teilweise schon Schwierigkeiten mit der Karte ans Terminal zu kommen.
 

tobsel

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
5.603
Also ich habe echt seit Monaten eigentlich nur noch die Uhr an und zahle damit. Bisher keine Probleme. Wird die Amex nicht unterstützt kommt eben die Visa zum Einsatz und gut ist.
 

Tommy_Hewitt

Urgestein
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
16.508
Ort
In der schönen Steiermark/Österreich

PussyCat

Banned
Mitglied seit
20.06.2005
Beiträge
503
Ort
Berlin
Komm mal nach Österreich ;)
Das bezahlen mit den den Handy ist eigentlich eine Totgeburt , die Sparkassse erhofft sich nur neue APPLE Opfer zu finden für ihre überteuerten Konto & KK Preis und Dispo Zins.
 

Tommy_Hewitt

Urgestein
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
16.508
Ort
In der schönen Steiermark/Österreich
Wo ist Apple Pay denn ne Totgeburt?
 

tobsel

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
5.603
Sehr lustiger troll
 

PussyCat

Banned
Mitglied seit
20.06.2005
Beiträge
503
Ort
Berlin
Wo ist Apple Pay denn ne Totgeburt?

Warum bieten die Banken wohl Apple Pay an Kundenfang was hast du denn gedacht ROFL , warum sollte ich mit den Handy bezahlen was länger dauert als eine KK EC Karte am Terminal zu halten.
 

Tommy_Hewitt

Urgestein
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
16.508
Ort
In der schönen Steiermark/Österreich

tobsel

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2011
Beiträge
5.603
Warum bieten die Banken wohl Apple Pay an Kundenfang was hast du denn gedacht ROFL , warum sollte ich mit den Handy bezahlen was länger dauert als eine KK EC Karte am Terminal zu halten.
Was bitte ist eine KK EC Karte?
 

Tommy_Hewitt

Urgestein
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
16.508
Ort
In der schönen Steiermark/Österreich
Kreditkarte, EC-Karte (bei euch Girokarte). ROFL LOL......sry 😂

Wieso es länger dauert, eine Karte anstelle eines Handys ans Terminal zu halten, wird auch nur er wissen.
 

PussyCat

Banned
Mitglied seit
20.06.2005
Beiträge
503
Ort
Berlin
Kreditkarte, EC-Karte (bei euch Girokarte). ROFL LOL......sry 😂

Wieso es länger dauert, eine Karte anstelle eines Handys ans Terminal zu halten, wird auch nur er wissen.

Apple Pay habe ich schon seid 1 Jahr sehe keine vorteile im Einzelhandel , dafür gibt es KK EC NFC Karten.
Seid ja richtige Vögel Entsperren Wallet öffnen , da bin ich mir Plastik Karte schneller und schon verschwunden an der Kasse. :ROFLMAO:.

Apple Pay wird in kein großen Online Shop unterstützt :ROFLMAO:
 

Kommando

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
3.558
Dafür das es ne Totgeburt ist, funktioniert es aber erstaunlich gut. Ich bezahl eigentlich fast überall wo es geht mit dem Handy.

Der Troll hat es nie funktioniert, sonst würde er ja wissen, dass man mit der Karte langer brauchen kann (wenn der Code benötigt wird). Aber naja, über ihn zu schreiben ist eigentlich schon Verschwendung.

Edit: "Wallet öffnen"
Der einzige der fürs normale Bezahlen das Wallet öffnet ist doch der mit der Kreditkarte...
Probiers es doch erstmal aus, bevor Du negativ darüber sprichst.
 

Tommy_Hewitt

Urgestein
Mitglied seit
22.09.2005
Beiträge
16.508
Ort
In der schönen Steiermark/Österreich
Dafür das es ne Totgeburt ist, funktioniert es aber erstaunlich gut. Ich bezahl eigentlich fast überall wo es geht mit dem Handy.
Ich auch, und hier geht es quasi überall. Nehme schon gar keine Geldbörse mehr mit. Vor allem am Motorrad praktisch. Wieso ich die Wallet öffnen sollte beim Bezahlen, ist mir schleierhaft.
 

vfdesignz

"Giggity Giggity Goo"
Mitglied seit
22.07.2008
Beiträge
5.096
Ort
WANNE EICKEL!
Apple Pay habe ich schon seid 1 Jahr sehe keine vorteile im Einzelhandel , dafür gibt es KK EC NFC Karten.
Seid ja richtige Vögel Entsperren Wallet öffnen , da bin ich mir Plastik Karte schneller und schon verschwunden an der Kasse. :ROFLMAO:.

Apple Pay wird in kein großen Online Shop unterstützt :ROFLMAO:

Also bei mir reicht ein Doppelklick auf den Homebutton und das Wallet öffnet sich und ich kann auswählen mit welcher Karte ich zahlen will. Glaube es dauert länger das Portemonnaie und die Karte rauszuholen.
 

PussyCat

Banned
Mitglied seit
20.06.2005
Beiträge
503
Ort
Berlin
Also bei mir reicht ein Doppelklick auf den Homebutton und das Wallet öffnet sich und ich kann auswählen mit welcher Karte ich zahlen will. Glaube es dauert länger das Portemonnaie und die Karte rauszuholen.
Trotzdem Schneller mit der Plastikarte , habe keinen gesehn der Kaufland Rewe Edeka Lidl Aldi mit Handy gezahlt hat Trotz Google Pay,
Apple Pay würde sinn machen wenn man im Web bezahlen könnte, und nicht über Paypal :poop: ,
 
Oben Unten