Aktuelles

Apple: iOS 14.5 bringt Gesichtserkennung mit Maske und mehr

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
11.808
apple-logo.png
Apple hat damit begonnen, iOS 14.5 weltweit zu verteilen. Das Update bringt viele neue Funktionen und Features mit sich. So können iPhone-Nutzer ab sofort Face ID auch dann nutzen, wenn sie eine Gesichtsmaske tragen – allerdings mit ein paar Einschränkungen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

highlight

Urgestein
Mitglied seit
13.03.2008
Beiträge
5.573
Ort
North
endlich, gerade am installieren bin mal gespannt wie gut das entsperren mit Maske funktioniert. So muss ich nicht mehr immer meine Maske abnehmen wenn ich irgendwo an der Kasse bin und ich mich bei 1password oder derartiges einloggen muss :d
 

Bitmaschine

Experte
Mitglied seit
01.03.2013
Beiträge
1.126
endlich, gerade am installieren bin mal gespannt wie gut das entsperren mit Maske funktioniert. So muss ich nicht mehr immer meine Maske abnehmen wenn ich irgendwo an der Kasse bin und ich mich bei 1password oder derartiges einloggen muss :d
Würde mich interessieren, ob es funktioniert. Weil im Text geschrieben steht, dass Apple Pay und das Einloggen in Apps mit Maske ausgenommen wird :unsure:
 

Benzene

Experte
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
397
Naja, aber wenn man sowieso die AW trägt, braucht man doch nicht das Handy zum Bezahlen?
 

Elmario

Enthusiast
Mitglied seit
21.01.2006
Beiträge
4.920
Dass Leute das überhaupt nutzen.. Biometrie war vor 10 Jahren extrem unsicher und hat sich seither zumindest im Consumerbereich so gut wie gar nicht verbessert.. Da noch die Hälfte vom Gesicht maskiert, und drei von zehn Leuten kommen rein..
 
Oben Unten