Aktuelles

[Projekt] Antec 300 iATX Mod - "Der gelbschwarze Renner" -Scythe Setsugen montiert

Welche Lüfter sollen verbaut werden?

  • Noctua NF-S12 - schwarz/gelb lackiert

    Stimmen: 42 44,7%
  • Xigmatek Blackline mit gelben LEDs

    Stimmen: 26 27,7%
  • Scythe - umlackiert

    Stimmen: 15 16,0%
  • ganz andere (bitte vorschläge in thema schreiben)

    Stimmen: 11 11,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    94
  • Umfrage geschlossen .

rgt1337

Member
Thread Starter
Mitglied seit
20.10.2009
Beiträge
769
Ort
Ausm Schwabenländle :)
Hallo!

und herzlich willkommen zu meinem Worklog vom Antec 300!

Es ist zwar kein Lian Li oder Silverstone aber ich hoffe, ihr habt trotzdem euer Gefallen darann. ;)

Farbkonzept: gelb-schwarz

Warum?? Wegen dem gelbschwarzen Renner von Volkswagen von 1973!!



Ich als großer Käfer Fan, Freak und Liebhaber möchte die Legende des gelbschwarzen Renners mit meinem Case festhalten.

Highlights werden sein:

- iATX
- originale Zierstreifen und Embleme
- gelbschwarzen Sleeve
- und und und ... ;)


Anregungen, Verbesserungsvorschläge und Kritik immer gerne erwünscht ;)


Ganz herzlich möchte ich mich auch bei meinem Sponsor bedanken :wink:
Vielen Dank dafür :)



Hier mal meine Vorarbeiten:

Der Deckel - das Lüftergitter ist auch schon rausgedremmelt, ein Verstärkungsblech kommt dahinter und dann wird das ganze gespachtelt =)



Boden und HDD Käfig



Seite und Hinten.. das wird jetzt zu iATX.. aber ich lasse das NT unten =) wie ich das mach weis ich auch schon..


Alles mal zusammengesteckt...



Nietenbohrer =D



Und das hier ist schon länger her:

20 weiße LEDs als Unterbodenbeleuchtung (natürlich alles selber gelötet - Danke an Stefan für die schaltung :P)
und 2 Xigmatek Lüfter (die aber nicht bleiben werden ;))


24.10.09 - Update

mal abgeklebt wie ich flexen werde :P



10.11.09 - Update

heute die ersten iATX schritte gemacht :)

NT halterung abgeflext


abgeschliffen das es keine scharfen kanten gibt


gerades holz eingespannt und die teile dann so angelegt das nichts schief wird =)


löcher gebohrt


uuuuuuuuuuuund.....


passt =)











erstmal mit schrauben fixiert, kommen aber nieten rein ;) und jahhh die kante is ein wenig schräg geworden aber das wird gespachtelt =)

das hab ich dann das nächste mal vor:
neues mb tray wird aus nem alten seitenteil gemacht, da das alte wie ein käse aussieht :haha:





19.11.09 - Update


heute habe ich das neue mainboard tray und die midplatte angefertigt.. dazu musste eine alte seitenwand eines bigtowers herhalten.

zu erst habe ich den hdd-käfig enfernt da ich später warscheinlich eh quiet drives verwenden werde.

aber ich lass mal bilder sprechen :)

für die letzten bilder muss ich mich entschuldigen die sind ein wenig unscharf denn ES WURDE DUNKEL!!!!!!:motz: :grrr: :shake: :heul: :wall:
ich hasse winterzeit :d





ich beim flexen :)


meine flex :d:d



und das war das endergebniss von heute..







8.12.09 - Update

soo heute lass ich mal wieder was von mir und meinem projekt hören! habe wieder zeit gefunden und heute auch was geschaft :):)

als erstes habe ich das verstärkunsblech am lüfter loch im deckel sauber ausgedremelt da ich endlich wieder trennscheiben da hab xD

dann ging es mit MBtray und hinterteil weiter. habe das teil abgeflext auf dem die seitenwand aufliegt weil ich platz zum bohren und nieten gebraucht habe und dieses teil einfach nicht als notwendig gesehen hab.

dann wurden löcher gebohrt und anschließend mainboardtray und hinterteil vernietet. (nicht mit den MDPC nieten da sie zu klein sind und ich sie nur für außen verwenden wollte;))

NT blende genommen und angenietet (diesmal mit MDPC nieten)

dann hab ich die midplatte noch angepasst...

nächste woche hab ich folgendes vor:
- lüfterloch im deckel ausfeilen und waben zuspachteln
- gewinde ins MB tray schneiden für mainboard montage
- löcher ins MB tray bohren für LEDs
- winkel anfertigen für montage von MB tray auf boden und midplatte


und da ihr ja alle so schaulustig seit und IMMER bilder wollt habe ich diesesmal 13 stück für euch :banana:

viel spaß beim angucken - nächstes update ca inner woche ;) :wink:













hällt schonmal :d






und passt :)







18.12.2009 - Update

habe mich heute trotz kopfweh und schnupfen aus dem bett gezogen da ich nicht den ganzen tag untätig sein wollt.

habe aber dann nur ein wenig gespachtelt.

im deckel die löcher angesenkt für nieten.. das verstärkungsblech fest genietet, ausgefeilt und dann gespachtelt.


der lackier betrieb bei dem ich mal ein praktikum gemacht habe würde mich auslachen wenn sie dashier sehen würden aber ich glaub es war zu kalt zum spachteln.. naja egal hauptsache die löcher sind zu. schleif ich halt ein bisschen mehr :)

bilder:










13.1.2010 - Update - Lüfter













Eiszapfen im Garten :d


Mit der Lautstärke bin ich total zufrieden! Denn ich höre nichts :fresse:

Richtig schön die Lüfter :)

31.1.2010 - Update - Mainboard und LEDs

neues mainboard ist da :)








gleich mal den ram drauf gepackt :)










der umbau :P












und nooooch was :)

Said to the darkness and the night
Let there be light!
And there was light!!! :d









25.2.2010 - Update - Inlay














1.3.2010 - Update - Inlay anpassen

sooo jetzt gibtsn erstes märz update :)

habe angefangen das inlay einzupassen! beschreibung ist über jedem bild zu finden.. und es sind eine menge bilder :) konte leider nicht alles machen da es schon wieder dunkel worde :(

viel spaß damit :)



habe damit angefangen die maße des inlay plexis auf ein dicken karton zu übertragen


danach wurde es mit einem cutter und einem anschlag genau ausgeschnitten und mit dem plexiglas abgeglichen


als alles gepasst hat habe ich die schablone auf das seitenteil gelegt


habe es festgedrückt und bin mit einem anreißwerkzeug um die schablone rumgefahren (also die kontur des windows angerissen)




danach wurden die groben sachen nochmal mit meiner trennscheibe besprochen ;)
und danach der fräs-aufsatz vorbereitet


danach sah das ganze so aus


juuuhuuuu der karton passt!!! :) ab jetzt wird nurnoch gefeilt!






das plexi durfte voooorsichtig probe sitzen... passt natürlich noch nicht aber sieht gut aus :)






und nun einige abschlussbilder für heute :)










12.5.2010 - Scythe Setsugen anpassen

Hallo :)

Es geht laaaaangsam weiter :)

Ich habe nach einer Lösung gesucht die 5770 so leise wie möglich zu bekommen. Leider passen ja nicht so viele Kühler.

Ich habe mich aber dann für den Scythe Setsugen entschieden. Normalerweise passt dieser nicht (Er würde an die DVI Ports stoßen) aber alles ist moddbar.:d

Dieses Bild hat mir gezeigt wie, aber ich habe es schön abgedremmelt ;)


Morgen werde ich ihn noch schwarz lackieren.


So die Bilder für heute :)















15.5.2010 - Scythe Setsugen lackiert

So heute habe ich den Setsugen gelackt :d

2 schichten, sry für die bilder in der werkstadt ist kein gutes licht :(

ich mach morgen draußen bilder vom montieren mit meiner bridge kamera :)

achja und kann mir vill jemand helfen? was nehm ich denn am besten zum ram, gpu und spawas reinigen? mit wurden brillenputztücher empfohlen kann ich das echt nehmen?

danke =)






erste schicht




zweite schicht




23.5.2010 - Update - Scythe Setsugen montiert

Hallo :) Ich bin wieder zurück von unserer Abschlussfahrt und kann euch heute endlich die Bilder der Montage des Setsugens auf meiner 5770 zeigen.

Vorneweg: Im Idle habe ich nun 35-36° und unter Furmark max. 57°, in Games knapp 50°. Mit Originalkühler hatte ich 50° im Idle und 75° in Games. :d:d

Also: voller Erfolg :) und das Teil ist total leise :)


Hier die Bilder der Montage









An dem Lüfter war ein Poti zum regulieren der Drehzahl. Diesen brauchte ich nicht da ich den Lüfter lieber über meine Lftersteuerung in der Front steure. Also knipste ich ihn ab und lötete die 2 Kontakte zusammen damit der Lüfter quasi immer auf 100% läuft (gleicher effekt wie wenn der Poti auf Anschlag wär.)




Dann kam noch ein Problem dazwichen: Der Elko war im weg.


Also ab mit der Ecke und weiter gehts. :d


Ich habe mich entschlossen den Original Ramkühler zu verwenden.


Auf den Spawas war nie ein Kühler aber ich habe mir gedacht: "Wenn sie schonmal hier liegen." :d


Und dann wurde er entgültig montiert :)






Und hier gibts noch Outsidepics :fresse:







 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

rgt1337

Member
Thread Starter
Mitglied seit
20.10.2009
Beiträge
769
Ort
Ausm Schwabenländle :)
Geld für Hardware werde ich vorerst nicht übrig haben.. ich verwende vorerst das MSI P45 Neo 3 Fr... falls ich noch Geldreserven haben werde kommt auch neue Hardware :)

Neue Graka kommt zu Weihnachten...
 

stanox01

New member
Mitglied seit
23.09.2009
Beiträge
24
schönes projekt...

womit wirst du spachteln ?

Werde auch noch was spachteln müssen, und bin deshalb gerade am gucken womit ich das am besten mache. Derzeit hab ich nur Epoxidharz im Auge, das soll wohl ziehmlich gut für sowas sein.
Leider auch ziehmlich teuer ;-)

mfg

Stanox
 

rgt1337

Member
Thread Starter
Mitglied seit
20.10.2009
Beiträge
769
Ort
Ausm Schwabenländle :)
Danke =)

heute hab ich schonmal maßgenommen und angezeichnet wie ich bald dremmeln werde.. bilder folgen noch^^ leider bin ich gestern krank geworden :( hab jetzt absolute schonfrist da ich nächste woche ein ferienjob bekommen habe der sehr finanziel wichtig ist für dieses projekt da ich kohle brauch =)

womit wirst du spachteln ?
hab hier noch metalspachtelzeug rumfliegen.. genaue bestandteile weis ich nicht aber mit dem gings immer sehr gut ;)
 

Blah123

Active member
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
4.341
Ort
Waiblingen
Wie willst du es denn schaffen, dass das Netzteil nach dem invertieren unten bleibt?
Ohne großen Aufwand eignen sich eig nur Gehäuse, wo das Netzteil unten UND oben reinpasst oder Standard oben ist wie z.B beim Asgard/TJ08.
Btw, ich bin auch krank :(
 

Blah123

Active member
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
4.341
Ort
Waiblingen
Joa in den Paketen war das Schweinegrippevirus :fresse:
Irgendwie hab ich seit gestern Abend Halsweh und seit heute Morgen Kopfweh.
Und nein es liegt nicht am Alk...

Danke rtg1337!

Na ich kanns mir auch denken was du machst ;)
Dann lass es krachen!
 

rgt1337

Member
Thread Starter
Mitglied seit
20.10.2009
Beiträge
769
Ort
Ausm Schwabenländle :)
Leute ich bruach mal eure Hilfe ;)

Ich wollte ursprünglich erst orange/schwarz machen.. aber weil ich mein das haben schon zu viele, mach ich jetzt gelb/schwarz.. als Unterbodenbeleuchtung hatte ich immer weiße LEDs... (siehe aller ersten Post). Aber das passt doch nicht so zu gelb oder?

Was meint ihr? Weiß lassen oder andere Farbe nehmen? und wenn, welche?

Vielen Dank =)
 

Mr Bob Felder

Member
Mitglied seit
18.02.2009
Beiträge
409
Ikea wär aber gelb blau :hmm:
Gelb Schwarz ist cool. Orange Schwarz gibts ja oft aber das mit Gelb stell ich mir schön vor.
 

rgt1337

Member
Thread Starter
Mitglied seit
20.10.2009
Beiträge
769
Ort
Ausm Schwabenländle :)
Versorg uns bitte weiterhin mit vielen Bildern ;)
wird gemacht :) habe heute wärend der Arbeit soo geile Ideen gehabt :d
nacher gibts ein update mit ein paar Bildern meiner Ideen =)

Gelb+Schwarz kann richtig geil sein!
ja vorallem weil ich diese Farbe in anderen Systemen bis jetzt noch nie gesehn hab! Obwohl du sogar gelben Sleeve verkaufst :d .. naja bald hast du ein Abnehmer dafür :P


@ alle: danke für das positive Feedback :)
 

dishmo

Active member
Mitglied seit
03.03.2009
Beiträge
3.108
cooles Projekt ;) Und ein Käferfan mehr!!!
Hast nen eigenen BUG ??
ABO!
 

rgt1337

Member
Thread Starter
Mitglied seit
20.10.2009
Beiträge
769
Ort
Ausm Schwabenländle :)
cooles Projekt ;) Und ein Käferfan mehr!!!
Hast nen eigenen BUG ??
ABO!
Vielen Dank =)

Meine Eltern und ich haben 3 Käfer :d

Ein 1962 Faltdach :P (original Baujahr von Herbie deswegen auch die Herbiestreifen...) 100% Original Herbie.. ein 1:1 Nachbau :d:d:d

(wirklich unser :d) das Bild ist von einer Oldtimer Rally da hattenw ir sogar das original Kennzeichen drann :)

dann haben wir noch einen Neueren. Tiefer, Schneller, Breiter :P 6 Zylinder Porsche drinne... und joa... steht grad nbbei meinem Onkel hab au garkeine Bilder grade da...

uuuuund ein 51' Brezel... der ist aber seit 3 Jahren in Restauration und wir finden keinen Lackierer :heul::heul:


naja... btt :P


UPDATE

habe folgendes gefunden:



das sind Porsche Felgen die ich immer auf meinem RC-Auto ( natürlich ein Käfer ) hatte.. bis sie gerissen sind -.-"

ABER.. ich will ihnen eine zweite chance geben!!:d:d

Mein Plan:

ein wenig aufbereiten und event. auch schwarz lackieren.. und dann:



die schwarzen Kästen werden "Kotflügel" - Ausschnitte :P und mein Case wird nacher auf diesen Rädern stehen...

Hier noch ein Bild wie diese Felgen in echt aussehn ;)





SO und hier eine gammel Paint Zeichnung =)

man beachte... GAMMEL... en bissel unproportional aber irgwie hat ich au kein Bock des jetzt Haargenau zu machen =D


 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten