Aktuelles

Anker PowerExpand Elite 13-in-1 Thunderbolt 3 Dock ausprobiert

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
2.982
Der chinesische Hersteller Anker ist vielen unserer Leser sicherlich durch seine Powerbanks bekannt. Jetzt steigt man in Kooperation mit Intel in den Markt der Dockingstations ein. Das Anker PowerExpand Elite 13-in-1 Thunderbolt 3 Dock schauen wir uns pünktlich zum Marktstart in einem Kurztest an.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

HLuxx

Experte
Mitglied seit
13.07.2014
Beiträge
1.789
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i7-7700K
Mainboard
Asus Z270G
Kühler
Cuplex Kryos Vision Next
Speicher
32 GB // 3600 MHz // CL16 // G.Skill TridentZ Neo RGB
Grafikprozessor
EVGA GTX 1080 FTW2 iCX @ Heatkiller
Display
Asus PB277Q
Gehäuse
Lian Li V359B-WRX
Netzteil
BeQuiet E9 480 Watt CM
Mouse
Logitech Master
Schade das kein 2.5/5/10 Gbit Port verbaut ist. Damit uninteressant für mich.
 

djrobinson

Experte
Mitglied seit
25.03.2011
Beiträge
878
Ort
München Landkreis
System
Desktop System
MacMini [ 2018 ], DELL 7390
Laptop
MBPro [ late 2013 ]
Details zu meinem Desktop
Grafikprozessor
INTEL UHD Graphics 630
Display
BENQ ew3280u
Soundkarte
YAMAHA MG10XU
Betriebssystem
macOS
Webbrowser
Opera
Sonstiges
eGPU>SAPPHIRE GearBox>>GIGABYTE Radeon RX 5500 XT Gaming OC 8G
"...ein Triple-Monitor-Setup aufzusetzen, das konnten wir in der Praxis aber nicht ausprobieren..." :LOL:
Ach was, halb so schlimm.
Schickt mir das teil vorbei und ich mache für euch den test. Könnte interessant werden. :geek:
 

klikon

Semiprofi
Mitglied seit
06.05.2017
Beiträge
26
Wurden echte Geschwindigkeitsmessung der diversen Schnittstellen vorgenommen?
 

DarkGenesis

Enthusiast
Mitglied seit
15.07.2005
Beiträge
56

Krümelmonster

Urgestein
Mitglied seit
02.12.2005
Beiträge
8.257
Ort
Land der Küchenbauer
System
Laptop
MacBook Pro 16"
Details zu meinem Laptop
Prozessor
Intel® Core™ i7-9750H
Speicher
16 GB 2666 MHz DDR4
Grafikprozessor
AMD Radeon Pro 5300M 4 GB GDDR6
Display
3072 x 1920
SSD
512 GB SSD NVMe
Betriebssystem
macOS Catalina
Habe das Ding jetzt im Büro für ein MacBook Pro bekommen. Verarbeitet ist es wirklich erstklassig, an Schnittstellen vermisse ich jetzt im beruflichen Alltag nichts. Der Preis ist allerdings heftig, jedoch sind die WD19TB, die meine Kollegen mit neueren Dell Laptops haben, auch nicht viel günstiger. Langzeiterfahrungen habe ich natürlich damit noch nicht.

iPad Pro funktioniert auch einwandfrei damit, kann man dann sogar an LAN anschließen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten