Aktuelles

Ampere Smalltalk-Thread (Startpost lesen, Handel nur im Marktplatz!)

clutch03

Experte
Mitglied seit
17.11.2020
Beiträge
558
Für die aktuelle Woche ist der Drops gelutscht.

Es war aber auch klar, dass NBB heute nicht droppt, sie hätten's den ganzen Script- und Bot-Usern zu leicht gemacht. NBB weiß, dass die ganzen Scripter/Botter heute geiern werden und ihren ganzen Kram bereit halten.

Wie gesagt ein Drop heute, wo ihn jeder quasi erwartet, wäre äußerst unklug seitens NBB, hätte ich an deren Stelle auch nicht gemacht. Noch dazu steht WE vor der Tür, die Frühschicht leute wollen auch irgendwann mal ins WE durchstarten.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Gurkengraeber

Urgestein
Mitglied seit
10.03.2005
Beiträge
5.748
Ort
Düsseldorf
Das schafft jeder, mit nem Mindestmaß an Intelligenz. Ansonsten Blaulichtlampe oder Scheinprüfer für kleines Geld bei Amazon besorgen ;)
Ansonsten? Scalper mit Intelligenz haben sowas. Bin zwar keiner, aber habe das auch, denn hin und wieder verkauft man ja auch mal was anderes höher preisiges als Grafikkarten. :fresse:
 

Michelin

Experte
Mitglied seit
09.01.2018
Beiträge
1.012
und
Für die aktuelle Woche ist der Drops gelutscht.

Es war aber auch klar, dass NBB heute nicht droppt, sie hätten's den ganzen Script- und Bot-Usern zu leicht gemacht. NBB weiß, dass die ganzen Scripter/Botter heute geiern werden und ihren ganzen Kram bereit halten.

Wie gesagt ein Drop heute, wo ihn jeder quasi erwartet, wäre äußerst unklug seitens NBB, hätte ich an deren Stelle auch nicht gemacht. Noch dazu steht WE vor der Tür, die Frühschicht leute wollen auch irgendwann mal ins WE durchstarten.
du meinst die geiern nächsten Diesntag nicht :d
 

hw_luxx

Semiprofi
Mitglied seit
23.09.2021
Beiträge
76
Für die aktuelle Woche ist der Drops gelutscht.

Es war aber auch klar, dass NBB heute nicht droppt, sie hätten's den ganzen Script- und Bot-Usern zu leicht gemacht. NBB weiß, dass die ganzen Scripter/Botter heute geiern werden und ihren ganzen Kram bereit halten.

Wie gesagt ein Drop heute, wo ihn jeder quasi erwartet, wäre äußerst unklug seitens NBB, hätte ich an deren Stelle auch nicht gemacht. Noch dazu steht WE vor der Tür, die Frühschicht leute wollen auch irgendwann mal ins WE durchstarten.
Ja, oder es gibt eben nichts mehr, wenn es nach Nvidia geht...
 

annatrinh

Profi
Mitglied seit
10.03.2021
Beiträge
291
Für die aktuelle Woche ist der Drops gelutscht.

Es war aber auch klar, dass NBB heute nicht droppt, sie hätten's den ganzen Script- und Bot-Usern zu leicht gemacht. NBB weiß, dass die ganzen Scripter/Botter heute geiern werden und ihren ganzen Kram bereit halten.

Wie gesagt ein Drop heute, wo ihn jeder quasi erwartet, wäre äußerst unklug seitens NBB, hätte ich an deren Stelle auch nicht gemacht. Noch dazu steht WE vor der Tür, die Frühschicht leute wollen auch irgendwann mal ins WE durchstarten.

Naja im Nachhinein ist alles easy zu sagen. Die hatten auch mehrere Drops wo es stark vorhersehbar waren
 

clutch03

Experte
Mitglied seit
17.11.2020
Beiträge
558
Naja im Nachhinein ist alles easy zu sagen. Die hatten auch mehrere Drops wo es stark vorhersehbar waren
Das ist eben der Fehler- die leute kramen irgendwelche alten statistiken aus 1960 raus als argumentation. Was zählt sind Drop-Muster der letzten paar Monate und afaik hat NBB schon länger nicht an 2 auf einander folgenden tagen gedroppt und schon gar nicht wenn am tag davor ein Drop von ordentlicher größe war.

Das beispiel mit 3080 Ti an einem tag und am nächsten tag die restlichen karten- das ist fast schon als "testdrop" zu werten um irgend eine neu eingeführte änderung zu testen oder sowas in die richtung, das kann als ausnahme betrachtet werden.
 

Mrickz2

Experte
Mitglied seit
17.11.2020
Beiträge
257
Mich würde ja mal wirklich interessieren wer die ganzen überteuerten "low end" Grafikkarten kauft mit denen man kaum 1080p vernünftig zocken kann.
 

GuentherLudolf

Experte
Mitglied seit
24.11.2020
Beiträge
891
Mich würde ja mal wirklich interessieren wer die ganzen überteuerten "low end" Grafikkarten kauft mit denen man kaum 1080p vernünftig zocken kann.
Was meinst du denn mit Low End? 600 non XT, 6600XT, 3060? Das sind leider keine Low End, sondern Mittelklasse Karten.
 

andi0138

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
2.807
Ort
Wien

clutch03

Experte
Mitglied seit
17.11.2020
Beiträge
558
3060 für 600€ oder 3060 TI LHR für über 700 € ?
Die 3060 hat 12 GB VRAM. Die eignet sich hervorragend zum Videorendern mittels NVENC oder zum CAD Rendern und solche Sachen. Also für viele CUDA-basierten szenarien. Mit reduzierten details kann man 1080p 60fps erreichen.

Auch für leute, die nur competitive spiele wie Fortnite, CSGo, Rainbow Six, Valorant, LoL, Dota etc. zocken, würde die 3060 in den meisten fällen reichen.
 

GuentherLudolf

Experte
Mitglied seit
24.11.2020
Beiträge
891
Sorry, aber 3060 ist mit rBar in der Lage fast alle Spiele in 1440p mit Ultra Einstellungen und 60 FPS darzustellen. Wo bitte ist das low End?
 

GuentherLudolf

Experte
Mitglied seit
24.11.2020
Beiträge
891
Deutlich über 60 FPS möchte ich als Besitzer anmerken.
Man muss halt immer gucken was man haben will. Natürlich ist die 3060 keine 3080. Aber die Frage stellt sich doch auch überhaupt nicht.
 

rabautz

Experte
Mitglied seit
19.09.2018
Beiträge
360
Was meinst du denn mit Low End? 600 non XT, 6600XT, 3060? Das sind leider keine Low End, sondern Mittelklasse Karten.
Ach ja, welche aktuellen Karten liegen denn noch darunter?
Es wurde neu gemischt und ausgeteilt ...
 

Y5xs

Profi
Mitglied seit
21.01.2021
Beiträge
295
Man muss halt immer gucken was man haben will. Natürlich ist die 3060 keine 3080. Aber die Frage stellt sich doch auch überhaupt nicht.
Deathloop mit allen Reglern auf Anschlag im Schnitt so bei 75-80 FPS in WQHD. Mehr geht immer. Mehr meckern aber auch. Und in Anbetracht des Anschaffungspreises mehr als in Ordnung für mich.
 

Schlingelich

Profi
Mitglied seit
13.12.2020
Beiträge
634
Sorry, aber 3060 ist mit rBar in der Lage fast alle Spiele in 1440p mit Ultra Einstellungen und 60 FPS darzustellen. Wo bitte ist das low End?
Die frage ist doch wie man High-End definiert.

Wenn man High-End mit ner auflösung definiert stimmt deine Aussage.

Wenn man High-End anhand der aktuell verfügbaren Leistung vergleicht stimmt es nicht.
 

GuentherLudolf

Experte
Mitglied seit
24.11.2020
Beiträge
891
Ach ja, welche aktuellen Karten liegen denn noch darunter?
Es wurde neu gemischt und ausgeteilt ...
Eine E Klasse wird kein Golf, nur weil Mercedes nichts mehr drunter produzieren würde.
 

Schlingelich

Profi
Mitglied seit
13.12.2020
Beiträge
634
Eine E Klasse wird kein Golf, nur weil Mercedes nichts mehr drunter produzieren würde.
Die Aussage macht keinen Sinn, eine 3060 war bisher immer Low-End also der "Golf"

Die 3070 Mittelklasse also die "C-Klasse"

DIe 3080 High-End also die "S-Klasse"

Laut deiner aussage ist der Golf jetzt mit 10PS mehr als der vorgänger plötzlich ne c-klasse.
 
Oben Unten