Aktuelles

Ampere Smalltalk-Thread (Startpost lesen, Handel nur im Marktplatz!, keine Botanfragen!)

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Slipknot

Enthusiast
Mitglied seit
02.10.2005
BeitrÀge
1.833
Ort
Wien

friendly_beat

Einsteiger
Mitglied seit
08.09.2021
BeitrÀge
31
Hej!
Ich ĂŒberlege meine 3080 Ti Founders Edition durch ein Custom Modell zu ersetzen. DafĂŒr muss ich natĂŒrlich meine 3080 Ti Founders Edition möglichst gewinnbringend verkaufen. Da habe ich eine Frage an die erfahrenen Scalper hier. Mein GefĂŒhl ist, dass ich bei ebay mehr Menschen erreiche und das Ding evtl. schneller loswerde als bei EKA. DafĂŒr muss ich da halt 10% Verkaufsprovision zahlen.
Ratet ihr mir grundsĂ€tzlich vom Verkauf ĂŒber ebay ab? Ich habe gemerkt, dass sich das geĂ€ndert hat, seitdem ich das das letzte Mal benutzt habe. Ich kann keine Zahlmethoden mehr auswĂ€hlen und so. Ich habe keine Lust in eine "Falle" zu tappen und am Ende irgendeinen KĂ€uferschutz gewĂ€hrleisten zu mĂŒssen, was ich als Privatperson ja gar nicht kann, oder sonst einen Mist.

Falls ihr mir nicht grundsĂ€tzlich davon abratet: Verstehe ich es richtig, dass ich 10% des Verkaufswertes in Form von ebay Punkten erhalte, solange die Karte bis zum 07.10. verkauft und bezahlt ist. Das wĂŒrde ja die Provision, die ich zahlen muss, wieder ersetzen. In Geld kann ich es ja dann umwandeln, indem ich mir Guthaben fĂŒr irgendwas anderes auf eBay hole.

Bin fĂŒr Tipps dankbar. Denn viel kann ich fĂŒr den Wechsel zu einer Custom nicht drauflegen. Im Grunde ist die 3080 Ti schon deutlich ĂŒber meinem Budget. Wollte eigentlich eine 3080 aber es gab fĂŒr mich nur die Ti (Jetzt bin ich auch mit der super zufrieden.)
Ja das mit Ebay interessiert mich auch beim verkaufen bzw. sogar allgemeine Sachen, wie das mit dem KĂ€uferschutz ist und ob man ĂŒberhaupt in eine Falle tappen kann. Ich wĂŒrde sogar aus Belgien in ein EU-Land versenden, nur kenne ich seit dem neuen Bezahlsystem mich auch nicht genau aus.
Hast du jetzt deine Graka auf Ebay Online gestellt oder was neues in Erfahrung bringen können zu dieser Sache?
 

Staubor

Experte
Mitglied seit
10.12.2020
BeitrÀge
1.920
Ort
s ElsĂ ss
Im Zweifelsfall ist man als VerkÀufer der Verlierer und rennt ewig seinem Geld hinterher. Vor allem bei einer LHR Karte, welche sowieso kaum etwas abwirft.
Eine 3080Ti nur durch Scalptingprofit gegen eine (gescheite) custom zu tauschen, halte ich fĂŒr extrem unwahrscheinlich. Da muss man schon ein wahnsinnig gutes Angebot erwischen. Wenn man 1.300-1.400 fĂŒr die Karte bekommt, kann man sich glĂŒcklich schĂ€tzen.
 

friendly_beat

Einsteiger
Mitglied seit
08.09.2021
BeitrÀge
31
Im Zweifelsfall ist man als VerkÀufer der Verlierer und rennt ewig seinem Geld hinterher. Vor allem bei einer LHR Karte, welche sowieso kaum etwas abwirft.
Eine 3080Ti nur durch Scalptingprofit gegen eine (gescheite) custom zu tauschen, halte ich fĂŒr extrem unwahrscheinlich. Da muss man schon ein wahnsinnig gutes Angebot erwischen. Wenn man 1.300-1.400 fĂŒr die Karte bekommt, kann man sich glĂŒcklich schĂ€tzen.
Verstehe. Also ein gewisses Risiko diese Ebay.. dann eher Ebay Kleinanzeigen also...
 

Staubor

Experte
Mitglied seit
10.12.2020
BeitrÀge
1.920
Ort
s ElsĂ ss
Einige hier schwören auf Ebay und den Profit, welchen man mit internationalem Versand machen kann. Andere ĂŒbergeben nur persönlich gegen Barzahlung, welche noch vor Ort eingezahlt wird, um Falschgeld auszuschließen.
Am Ende ist es wohl die persönliche PrÀferenz und Risikobereitschaft, welche entscheidet.
 

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
BeitrÀge
35.021
Ort
Porzellanthron

FĂŒr alle die bisher zu kurz gekommen sind und schon mal ein wenig ĂŒben wollen.

DemnÀchst kostenlos im Epic Store.
(TrÀgt den Namen zu Recht.)
 

robbe18

Profi
Mitglied seit
02.05.2021
BeitrÀge
564
Hej!
Ich ĂŒberlege meine 3080 Ti Founders Edition durch ein Custom Modell zu ersetzen. DafĂŒr muss ich natĂŒrlich meine 3080 Ti Founders Edition möglichst gewinnbringend verkaufen. Da habe ich eine Frage an die erfahrenen Scalper hier. Mein GefĂŒhl ist, dass ich bei ebay mehr Menschen erreiche und das Ding evtl. schneller loswerde als bei EKA. DafĂŒr muss ich da halt 10% Verkaufsprovision zahlen.
Ratet ihr mir grundsĂ€tzlich vom Verkauf ĂŒber ebay ab? Ich habe gemerkt, dass sich das geĂ€ndert hat, seitdem ich das das letzte Mal benutzt habe. Ich kann keine Zahlmethoden mehr auswĂ€hlen und so. Ich habe keine Lust in eine "Falle" zu tappen und am Ende irgendeinen KĂ€uferschutz gewĂ€hrleisten zu mĂŒssen, was ich als Privatperson ja gar nicht kann, oder sonst einen Mist.

Falls ihr mir nicht grundsĂ€tzlich davon abratet: Verstehe ich es richtig, dass ich 10% des Verkaufswertes in Form von ebay Punkten erhalte, solange die Karte bis zum 07.10. verkauft und bezahlt ist. Das wĂŒrde ja die Provision, die ich zahlen muss, wieder ersetzen. In Geld kann ich es ja dann umwandeln, indem ich mir Guthaben fĂŒr irgendwas anderes auf eBay hole.

Bin fĂŒr Tipps dankbar. Denn viel kann ich fĂŒr den Wechsel zu einer Custom nicht drauflegen. Im Grunde ist die 3080 Ti schon deutlich ĂŒber meinem Budget. Wollte eigentlich eine 3080 aber es gab fĂŒr mich nur die Ti (Jetzt bin ich auch mit der super zufrieden.)

GrundsĂ€tzlich lĂ€sst sich eine 3080TI natĂŒrlich nicht so gut verscalpen, weil LHR. Eine neue Custom Karte wirst du damit ziemlich sicher nicht finanzieren können.
Hardware verkaufe ich nur ĂŒber Ebay, weil mich diese Basar MentalitĂ€t auf Kleinanzeigen einfach in den Wahnsinn treibt. Bisher hab ich immer GlĂŒck gehabt und es gab im Nachhinein nie Ärger mit einem KĂ€ufer.
Mit den Punkten ist das so ne Sache. Erstmal musst du die Karte nicht zwingend so schnell wie möglich verkaufen, denn diese 10% Aktion kommt fast jede Woche und wenn du die aktuelle Aktion mitnehmen willst, dann muss der Artikel nicht bis zum 7.10. verkauft, sondern nur eingestellt sein. Einlösen kannst du sie aber nicht fĂŒr alles. Ich habs mal mit Amazon Gutscheinkarten versucht, dort ging es nicht. Ganz so einfach macht Ebay es dir also nicht, die Punkte in Geld zu wandeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

Grifter

Experte
Mitglied seit
29.05.2016
BeitrÀge
205
Ich habe mich seit letzten November kaum noch mit der Grafikkartenfrage beschĂ€ftigt, weil ich meine 3080 damals fĂŒr (rĂŒckblicken sehr gĂŒnstige) 899,00 € gekauft habe (und ich dachte danals ich wĂ€re bescheuert). Aber die Knappheit der Grafikkarten scheint vorbei zu sein, wenn man die Teile jetzt sogar schon beim Saturn einfach mitnehmen kann. Nur die Preise sind noch dezent eskaliert wie es scheint. o_O:rolleyes2: :oops:


IMG_20211002_160350.jpg
IMG_20211002_160339.jpg
:oops:
 

robbe18

Profi
Mitglied seit
02.05.2021
BeitrÀge
564
Ich habe mich seit letzten November kaum noch mit der Grafikkartenfrage beschĂ€ftigt, weil ich meine 3080 damals fĂŒr (rĂŒckblicken sehr gĂŒnstige) 899,00 € gekauft habe (und ich dachte danals ich wĂ€re bescheuert). Aber die Knappheit der Grafikkarten scheint vorbei zu sein, wenn man die Teile jetzt sogar schon beim Saturn einfach mitnehmen kann. Nur die Preise sind noch dezent eskaliert wie es scheint. o_O:rolleyes2: :oops:


Anhang anzeigen 676086Anhang anzeigen 676087 :oops:

Mittlerweile wurden alle Custom Karten auf LHR umgestellt, was sie fĂŒr Kryptomining nur noch bedingt interessent macht, daher die bessere VerfĂŒgbarkeit. Die wenigen noch verfĂŒgbaren Karten ohne LHR erzielen aktuell wieder Rekordpreise.
Dagegen ist die 3080 Phoenix fĂŒr 1399€ ein SchnĂ€ppchen.
 

schwede

Enthusiast
Mitglied seit
12.10.2007
BeitrÀge
356
Ich nehme mal an, auch in diesem Fall sind es RĂŒcklaufer, die in einer Filiale landen.
 

hans85

Experte
Mitglied seit
22.03.2021
BeitrÀge
3.523
Mittlerweile wurden alle Custom Karten auf LHR umgestellt, was sie fĂŒr Kryptomining nur noch bedingt interessent macht, daher die bessere VerfĂŒgbarkeit. Die wenigen noch verfĂŒgbaren Karten ohne LHR erzielen aktuell wieder Rekordpreise.
Dagegen ist die 3080 Phoenix fĂŒr 1399€ ein SchnĂ€ppchen.
Trotzdem werden die Preise fĂŒr non LHR nicht fallen, sonst greifen die miner auch dort zu. 😅
 

flow_cw

Neuling
Mitglied seit
13.07.2021
BeitrÀge
15
Muss aber sagen, 1599€ fĂŒr eine 3080 TI Tuf sind ok direkt bei Asus. Sonst 300e mehr ĂŒberall
 

Jbdiver

Experte
Mitglied seit
12.03.2021
BeitrÀge
1.991
Ort
BW
Muss aber sagen, 1599€ fĂŒr eine 3080 TI Tuf sind ok direkt bei Asus. Sonst 300e mehr ĂŒberall
In der Situation vielleicht, aber generell finde ich die Ti preislich etwas zu hoch angesetzt. Zumindest im Vergleich zu einer 6800XT / 6900XT.
 

h4Xn

Profi
Mitglied seit
26.11.2020
BeitrÀge
493
Ort
Bavaria

Qorr

Experte
Mitglied seit
26.03.2021
BeitrÀge
1.091
Es ergibt halt keinerlei Sinn, auf seiner sowieso vorhandenen GPU nicht nebenher zu minen.

Da liegt Geld auf dem Boden und du musst es nur aufheben. Manche beschweren sich seit einem Jahr ĂŒber hohe Preise und haben noch immer nichts, obwohl die Karte samt ihrer nĂ€chsten 1-2 Nachfolger inzwischen lĂ€ngst kostenlos wĂ€re. Weniger meckern, mehr lösungsorientiert denken.
Aber ĂŒber was sollte man sich sonst beschweren? ;)
 

h4Xn

Profi
Mitglied seit
26.11.2020
BeitrÀge
493
Ort
Bavaria
Es ergibt halt keinerlei Sinn, auf seiner sowieso vorhandenen GPU nicht nebenher zu minen.

Da liegt Geld auf dem Boden und du musst es nur aufheben. Manche beschweren sich seit einem Jahr ĂŒber hohe Preise und haben noch immer nichts, obwohl die Karte samt ihrer nĂ€chsten 1-2 Nachfolger inzwischen lĂ€ngst kostenlos wĂ€re.
Du redest aber jetzt hier von der FE. Es ist allseits bekannt, dass die 3090 FE beim Speicher Temperaturprobleme hat. Da hilft nur ein Padmod was wiederum zum Garantie Verlust fĂŒhrt und abgesehen davon ist Mining auf Dauer nicht sonderlich gut fĂŒr die Hardware. Ich sag nur Birnen und Äpfel.
 

Staubor

Experte
Mitglied seit
10.12.2020
BeitrÀge
1.920
Ort
s ElsĂ ss
Es ergibt halt keinerlei Sinn, auf seiner sowieso vorhandenen GPU nicht nebenher zu minen.

Da liegt Geld auf dem Boden und du musst es nur aufheben. Manche beschweren sich seit einem Jahr ĂŒber hohe Preise und haben noch immer nichts, obwohl die Karte samt ihrer nĂ€chsten 1-2 Nachfolger inzwischen lĂ€ngst kostenlos wĂ€re. Weniger meckern, mehr lösungsorientiert denken.

- Energieverschwendung
- LĂ€rm
- AbwÀrme
- Langzeitfolgen fĂŒr die eingesetzte Karte
- AbhÀngigkeit von Cryptokursen

Nur ein paar GrĂŒnde, warum es Sinn ergibt, darauf zu verzichten.
 
Mitglied seit
17.09.2021
BeitrÀge
701
Die 3090 profitiert doch im Endeffekt nur von der seltsamen "Marktposition" der Karten um sie herum, wenn man so will.

Die 3080 ist dummerweise genau im Sweetspot von "genug fĂŒr die meisten Gamer" und bestem P/L-VerhĂ€ltnis sowohl zum Spielen als auch minen weil no LHR. Deswegen kaum zu bekommen.
Die 3090 ist da nicht wirklich ein guter Deal sondern einfach nur "best of the rest". Liegt aber auch daran dass sie eben einen 2020 UVP hat und die 3080ti einen "realistischeren" 2021 UVP. Und dass man mit den Non-TIs minen kann ist halt auch ein Totschlagargument, dann mĂŒsste man ja allen Leuten die den Gedanken "Non LHR gegen LHR+Cash tauschen" hegen davon abraten.
 

Qorr

Experte
Mitglied seit
26.03.2021
BeitrÀge
1.091
Weil es ja gerade doppelt kam:

"Mining ist nicht gut fĂŒr die Hardware"
"Langzeitfolgen fĂŒr die eingesetzte Karte"

Der gleichmĂ€ĂŸige Betrieb einer Grafikkarte unter Mining-Bedingungen ist wesentlich schonender als stĂ€ndiger Lastwechsel beim Spielen. Das einzige was wirklich eine "Abnutzung" hat sind die Kugel / Gleitlager der LĂŒfter, aber die halten auch lange.

Ob jetzt jemand Mining mag oder nicht, ist ja seine Entscheidung. Es bleibt die Möglichkeit die Kosten in dem aktuellen schwierigen Markt, wieder rein zu holen.
 

Stoef

Neuling
Mitglied seit
10.07.2021
BeitrÀge
3
Es ergibt halt keinerlei Sinn, auf seiner sowieso vorhandenen GPU nicht nebenher zu minen.

Da liegt Geld auf dem Boden und du musst es nur aufheben. Manche beschweren sich seit einem Jahr ĂŒber hohe Preise und haben noch immer nichts, obwohl die Karte samt ihrer nĂ€chsten 1-2 Nachfolger inzwischen lĂ€ngst kostenlos wĂ€re. Weniger meckern, mehr lösungsorientiert denken.
Geh mal auf nicehash, gib deine Rechner Daten und deine Stromkosten ein. Dann merkst du vielleicht warum man das nicht macht ;)
 

Qorr

Experte
Mitglied seit
26.03.2021
BeitrÀge
1.091

m0bbed

Enthusiast
Mitglied seit
06.07.2006
BeitrÀge
5.291
Ich will hier nicht zu sehr Off-Topic schreiben aber da ich nicht so viel Erfahrung habe mit ebay kleinanzeigen mal eine Frage. Wenn jemand eine grafikkarte verkauft und eBay KÀuferschutz oder Paypal KÀuferschutz Bezahlung anbietet, ist sowas dann wasserdicht und absolut sicher? Abholung ist nÀmlich leider nicht möglich und das macht mich immer stutzig...
 

Qorr

Experte
Mitglied seit
26.03.2021
BeitrÀge
1.091
GlĂŒckwunsch, hast ja auch Phantasiepreise fĂŒr die kWh
Das ist unser aktueller Preis fĂŒr Öko Strom. NĂ€chstes Jahr dann 26c.
Beitrag automatisch zusammengefĂŒhrt:

Ich will hier nicht zu sehr Off-Topic schreiben aber da ich nicht so viel Erfahrung habe mit ebay kleinanzeigen mal eine Frage. Wenn jemand eine grafikkarte verkauft und eBay KÀuferschutz oder Paypal KÀuferschutz Bezahlung anbietet, ist sowas dann wasserdicht und absolut sicher? Abholung ist nÀmlich leider nicht möglich und das macht mich immer stutzig...
Als KÀufer normal ja. Als VerkÀufer ist abzuraten. LG.
 

TwoKinds

Experte
Mitglied seit
16.02.2021
BeitrÀge
2.415
Wenn ich bei NBB als Gast bestelle und die Karte storniert wird. Bekommt man dann wenigstens ne mail?
Wenn ich nÀmlich als angemeldeter User bestelle und die Karte storniert wird, bekomme ich ja keine mail
 

hans85

Experte
Mitglied seit
22.03.2021
BeitrÀge
3.523
Oben Unten