Aktuelles

Ampere Smalltalk-Thread (Handel nur im Marktplatz!)

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

hans85

Experte
Mitglied seit
22.03.2021
Beiträge
2.199
willst es scheinbar nicht verstehen, oder du ignorierst es weil es gegen deine Meinung ist. Aber fakt ist, das wenn EVGA eine gewisse Verfügbarkeit hätte, der Preis nicht auf diesem Niveau wäre. Was glaubst du wohl warum alles weg ist und nichts kommt und man auch nichts merken kann dort ? Hat schon einen Grund. Musst es ja nicht glauben. Bleibt trotzdem fakt. Jeder Hersteller hat sowas nötig, da jeder Hersteller sich zurecht an die Marktlage anpasst. Warum denkst du wohl kostet eine Karte fast 300€ mehr im Step Up ? Wenn man es doch nicht nötig hat.
Aber deine Meinung willst du mir jetzt als Fakten verkaufen? :unsure:
 

Chattina

Banned
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
389
Aber deine Meinung willst du mir jetzt als Fakten verkaufen? :unsure:
Denk was du willst, ich bin raus aus dem Thema :) Viel Erfolg weiterhin beim suchen einer GPU. Meine Meinung ist Fakt, das du es nicht glaubst wundert mich nicht. Musst du aber auch nicht. Jedoch ist hier Rückzug der beste Schachzug.
 

Entertain01

Semiprofi
Mitglied seit
19.03.2021
Beiträge
39
Ich habe heute eine 3070TI Zotac Trinity für 719,15 € bei Amazon gekauft - bin mal gespannt, ob diese geliefert wird und wie die Preise dann aussehen.
Wenns mir nicht gefällt, storniere ich diese einfach.
 

sirwuffi

Enthusiast
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
837
Wieso hoffen die Leute hier auf steigende preise ? Scalper die ihre Karten abladen müssen ? Leute die sich ihre teuren Karten schön reden ?
Es müssten dafür die ETH Preise steigen und gleichzeitig der Nachschub stocken. Eher unwahrscheinliches Szenario. Und warum man jetzt ne 3080 für 1250€ kaufen muss erschließt sich mir auch nicht. Wenn man sie selber nutzen will und bereit ist soviel zu bezahlen, dann hätte man sie auch in den letzten zwei Wochen für 1340€ kaufen können. Die Chance die mit einem Gewinn > 150€ zu verscalpen ist eher klein.
 

Chattina

Banned
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
389
Auf ein Produkt geschaut welches Heute ein mal kurz einen Spike hatte oder?

Ich glaub auch langsam das der Thread nur noch Scalpern diennt Misinformationen zu verbreiten xD.
Glaube man muss nicht direkt so übertreiben. Eigentlich sieht man es gut hier direkt bei den Verfügbarkeiten. Heute keine Karte unter 1499€ oder nur seltene. In den letzten 2 Tagen waren fast alle darunter. Das muss jetzt kein Trend nach oben sein der etwas aussagt, aber als falsch muss man die Grundaussage dennoch nicht melden.
 

max2k

Experte
Mitglied seit
15.02.2012
Beiträge
314
Ja mein ich und das können wir ja schon jetzt sehen, weil ich Preis Listen mit Trend anzeige verglichen habe zum beispiel Geizhalz und das zeigt bis auf die FTW das deine Aussage verkehrt ist.
 

Chattina

Banned
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
389
Komisch sehe auf Geizhals direkt 3 Topmodelle die zwar einen Abwärtstrend hatten aber dieser ist vorbei. Bilder poste ich keine, da sonst wieder behauptet wird man nimmt die falsche Quelle. Hier legt sich jeder seine Meinung zurecht.
 

max2k

Experte
Mitglied seit
15.02.2012
Beiträge
314
Ich hab jetzt nicht nur die 3080 verglichen sondern die 30er Serie allgemein. Und da ist zu sehen das es nach unten geht. Kann sein das die 80er wie von vielen vermutet ein Auslauf Model ist weil Nvidia erstmal mehr Geld pro Chip will und das schaffen sie über die 3080 ti ... Wir reden in 6 Wochen noch mal. Dieser Thread macht momentan mit den ganzen Scalpern und Leuten die sich ärgern vermutlich "zuviel" gezahlt haben keinen Sinn. Ist alles ziemlich Realitäts fremd.
 

in9enieur

Profi
Mitglied seit
06.11.2020
Beiträge
560
Wieso hoffen die Leute hier auf steigende preise ? Scalper die ihre Karten abladen müssen ? Leute die sich ihre teuren Karten schön reden ?
Es müssten dafür die ETH Preise steigen und gleichzeitig der Nachschub stocken. Eher unwahrscheinliches Szenario. Und warum man jetzt ne 3080 für 1250€ kaufen muss erschließt sich mir auch nicht. Wenn man sie selber nutzen will und bereit ist soviel zu bezahlen, dann hätte man sie auch in den letzten zwei Wochen für 1340€ kaufen können. Die Chance die mit einem Gewinn > 150€ zu verscalpen ist eher klein.
Paradebeispiel dafür, dass die Leute den Thread nicht mitlesen.
Wafer Knappheit, Kryptoboom, Skalper??? Nie was davon gehört? Und die Preise sind zwar nach unten gegangen, viel Angebot gibt es aber trotzdem nicht.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
30.203
Ort
Rhein-Main
Beiträge entfernt.
Wenn ihr euch lieb habt nehmt euch ein Zimmer
🏳️‍🌈
 
G

Gelöschtes Mitglied 323908

Guest
Und die Preise sind zwar nach unten gegangen, viel Angebot gibt es aber trotzdem nicht.

Wie bitte was? Aktuell ist es absolut problemlos 3080er für 1400 zu bekommen, in vielen Fällen sogar weniger.

Die 3080 XC3 auf Alternate ist jetzt schon länger verfügbar für 1290. Die wurde vor 2-3 Wochen noch insta-weggebottet.

Bei Alternate sind sogar alle Karten durchgehend verfügbar: 3070, 3080, 3090, einige davon zu merklich niedrigeren Preisen als zuvor. Bei NBB sind ebenfalls mehr als genug verfügbar.

Equippr hat auch mehrere Ampere verfügbar, zu vergleichsweise niedrigen Preisen.
 

error126

Enthusiast
Mitglied seit
29.04.2011
Beiträge
913
Ort
Bonn
meiner eigenen empirischen Erhebung zufolge ist die GPU Knappheit ohnehin zu weiten Teilen den Minern geschuldet, die lächerlich hohen Preise gehen alleine auf ihr Konto. Ich habe insgesamt vier Karten bei eBay Kleinanzeigen verkauft, drei davon gingen mit netter Marge für mich an Miner und eine Karte an einen Zocker, was sich quasi nicht "gelohnt" hat.
Mit allen anderen, mit denen ich gesprochen habe, sieht es ähnlich aus. 300, 400 € und mehr als der Shoppreis haben nur Miner gezahlt, kein Zocker bei klarem Verstand.
 

in9enieur

Profi
Mitglied seit
06.11.2020
Beiträge
560
Wie bitte was? Aktuell ist es absolut problemlos 3080er für 1400 zu bekommen, in vielen Fällen sogar weniger.

Die 3080 XC3 auf Alternate ist jetzt schon länger verfügbar für 1290. Die wurde vor 2-3 Wochen noch insta-weggebottet.

Bei Alternate sind sogar alle Karten durchgehend verfügbar: 3070, 3080, 3090, einige davon zu merklich niedrigeren Preisen als zuvor. Bei NBB sind ebenfalls mehr als genug verfügbar.

Equippr hat auch mehrere Ampere verfügbar, zu vergleichsweise niedrigen Preisen.
Für 1400 bekommst du zwar eine 3080, aber keine Strix, Suprim oder GameRock.
XC3 ist mit 1290€ also mMn "überteuert".
3090 kosten über 2k€
3070 sind auch bei 900€ mMn "überteuert".

ABER alle diese Karten werden früher oder später gekauft.
 

Bacapown

Experte
Mitglied seit
22.08.2013
Beiträge
1.143
meiner eigenen empirischen Erhebung zufolge ist die GPU Knappheit ohnehin zu weiten Teilen den Minern geschuldet, die lächerlich hohen Preise gehen alleine auf ihr Konto. Ich habe insgesamt vier Karten bei eBay Kleinanzeigen verkauft, drei davon gingen mit netter Marge für mich an Miner und eine Karte an einen Zocker, was sich quasi nicht "gelohnt" hat.
Mit allen anderen, mit denen ich gesprochen habe, sieht es ähnlich aus. 300, 400 € und mehr als der Shoppreis haben nur Miner gezahlt, kein Zocker bei klarem Verstand.
Klassischer Scalper 👍
 

AzRa-eL

Profi
Mitglied seit
24.06.2021
Beiträge
597
Ort
über den Jordan
Ich für meinen Teil hätte auch gerne eine neue, leistungsstarke Karte, aber nicht um JEDEN PREIS! Die Preisentwicklung ist einfach nur pervers. Vor nicht allzu langer Zeit befand ich mich mit 1500 Euro im absoluten high end enthusiasten Titan Bereich. Heute soll ich für ne 80 oder 80ti mit knistriger Speicherausstattung so viel hinblättern und schaffe trotzdem nicht alle Games max out 60fps?!

Trigger-Alert! Jetzt werden sich vielleicht ein paar User auf die Füße getreten fühlen aber manchmal muss auch mal eine unangenehme Wahrheit ausgesprochen werden: Wer GPU zu fast 100% Aufpreis zur UVP kauft und darüber hinaus noch andere darin bestärkt diese Preise mitzumachen, ist definitiv auch ein Teil des Problems.

So, jetzt werft eure Steine...
 

Jahead

Experte
Mitglied seit
01.05.2021
Beiträge
1.027
Ort
HB
...ist die GPU Knappheit ohnehin zu weiten Teilen den Minern geschuldet, die lächerlich hohen Preise gehen alleine auf ihr Konto. Ich habe insgesamt vier Karten bei eBay Kleinanzeigen verkauft, drei davon gingen mit netter Marge für mich ...
WTF, just made my day. :unsure:

edit:

klar... stehe ich zu. Und glaub mir, ich gehöre zu den Leuten, die das öffentlich zugeben und mit ziemlicher Sicherheit noch am wenigsten Kasse gemacht haben ;)
Willst Du jetzt auch noch Applaus? :stupid:
 

Beavis99

Enthusiast
Mitglied seit
17.03.2005
Beiträge
1.184
Ort
Hr.Kreis
meiner eigenen empirischen Erhebung zufolge ist die GPU Knappheit ohnehin zu weiten Teilen den Minern geschuldet, die lächerlich hohen Preise gehen alleine auf ihr Konto. Ich habe insgesamt vier Karten bei eBay Kleinanzeigen verkauft, drei davon gingen mit netter Marge für mich an Miner und eine Karte an einen Zocker, was sich quasi nicht "gelohnt" hat.
Mit allen anderen, mit denen ich gesprochen habe, sieht es ähnlich aus. 300, 400 € und mehr als der Shoppreis haben nur Miner gezahlt, kein Zocker bei klarem Verstand.
Letztlich rätseln bzw. raten wir alle wo die Reise hingeht.
Ich habe kein Problem damit gutes Geld für ne GPU zu zahlen, aber 1400€ für ne 10GB Karte sind einfach affig, darüber wird es nicht besser.

Wie alle bin ich gespannt wo die Reise hingeht, aber wenn das ein längerer Zustand wird, dann lass ich das mit PC Gaming, ich bin nicht dafür da Scalpern, Minern und miesen Shops die Kippe vollzumachen.
 
Oben Unten