AMDs Sechs-Kern-CPUs zeigen sich im Handel

SileX86

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
441
Ort
Zelt
<p><img alt="amd_2009" height="100" width="100" src="images/stories/logos/amd_2009.gif" style="float: left; margin: 10px;" />Mit den neuen Opteron-Prozessoren, die über sechs Rechen-Kerne verfügen, will <a href="http://www.amd.com/de-de/" target="blank">AMD</a> auf dem Server-Markt wieder punkten. Anfang Juni hatte der Hersteller die Six-Core-CPU mit dem Codenamen Istanbul offiziell <a target="blank" href="index.php/news/hardware/prozessoren/12247-amd-istanbul-6-kerne-mit-bis-zu-8-prozessoren.html">vorgestellt</a>. Jetzt tauchen die ersten Prozessoren im asiatischen Handel auf, wie eine japanische Webseite berichtet. Dabei handelt es sich um die beiden Dual-Sockel-Modelle Opteron 2427 und Opteron 2431. Die sechs Kerne des Opteron 2427 takten mit 2,2 GHz, die des...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=12471&catid=34&Itemid=99" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
In einem i7 Hexa Core Preissegment muss man keine Desktop Konkurrenz schicken.
 
gab damals doch auch 949 opterons, hofftl kommt sowas, evtl um den core i7 6kerner zu kontern
Es gibt Opterons der 1000er Serie, die laufen auch auf AM2. Ansonsten gibt es keine Pläne, irgendwas zu kontern. i7 ist eine Nische. Daran hat AMD momentan kein Interesse. Muss natürlich nicht immer so bleiben.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh