Aktuelles

AMD senkt seine Preise für Prozessoren

mhab

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
1.734
<p><img src="images/stories/logos/AMD.jpg" width="100" height="100" alt="AMD" style="margin: 10px; float: left;" />Der Chipentwickler AMD hat es durch den starken Konkurrenten Intel aktuell recht schwer im hart umkämpften Prozessormarkt. Um trotzdem genügend Käufer zu finden, will AMD offenbar die Preise seiner Prozessoren senken und hat deshalb eine aktualisierte Preisliste veröffentlicht. Mit der neuen Preisliste taucht aber auch gleichzeitig ein neues Modell auf. Die neue CPU hört auf die Bezeichnung FX-4130 und somit wird AMD einen neuen Quad-Core-Prozessor in sein Sortiment aufnehmen.</p>
<p>Den größten Preisrutsch erfährt der Phenom II X4 955 BE, denn hier fällt der Preis von 105 auf 81 US-Dollar und somit um fast 23 Prozent. Auch der große Bruder Phenom II X4 965 BE wird...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=23543&catid=34&Itemid=99" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Unrockstar

Active member
Mitglied seit
16.01.2005
Beiträge
2.668
Ort
HH\Wandsbek\Hinschenfelde
Tja, jede Technik ist früher oder später EOL. Deutet nun so langsam auf einen Trinity-Start zumindest hin. Hoffen wir dass Trinity kein Papiertiger wird. Schade daran ist aber dass eigentlich gute HW vom Hersteller verramscht wird. Ob man so Profit machen kann? Ich weiss es nicht
 

Mick_Foley

Active member
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
Tja, jede Technik ist früher oder später EOL. Deutet nun so langsam auf einen Trinity-Start zumindest hin. Hoffen wir dass Trinity kein Papiertiger wird. Schade daran ist aber dass eigentlich gute HW vom Hersteller verramscht wird. Ob man so Profit machen kann? Ich weiss es nicht
Sachen, die im Lager liegen sind totes Kapital und die letzte Generation ist dann quasi doppelt tot. ;)
 

Undertaker 1

Active member
Mitglied seit
23.08.2004
Beiträge
5.677
Hihi, die teuerste Consumer-CPU ist damit wieder ein Phenom II, der X6 1100T mit 194$. :d
 

D3lta

Member
Mitglied seit
30.04.2012
Beiträge
148
Liefert AMD überhaupt noch 1090Ts oder 1100Ts?

mfg D3lta
 
Oben Unten