Aktuelles

AMD Radeon R9 280X, R9 270X und R7 260X im Test

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
32.044
<p><strong><img src="/images/stories/logos-2013/amd-radeon-2013.jpg" width="100" height="100" alt="amd-radeon-2013" style="margin: 10px; float: left;" />Heute ist es nun endlich soweit und Teil eins des großen Neustarts bei AMD kann beginnen. Mit der Radeon R9 280X, R9 270X und R7 260X haben wir die ersten drei Grafikkarten der neuen Generation von AMD im Test. Doch auch wenn die Gerüchteküche bereits seit Wochen köchelt, so wirklich geklärt sind viele Fragen noch nicht. So wollen wir Licht ins Dunkel bringen und zeigen, welche Karten auf einer neuen GPU basieren und welche nicht. Das Damoklesschwert des "Rebrandings" hängt allerdings über den Karten ohne "Hawaii"-GPU, denn die restlichen Karten der "Volcanic Island"-Generation, und dazugehören auch die drei heute von uns...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/28051-amd-radeon-r9-280x-r9-270x-und-r7-260x-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Intercore

Active member
Mitglied seit
04.01.2011
Beiträge
2.458
War irgendwie klar, dass die 280X fast einer Kopie der 7970 HGZ entspricht. Gut 25,- Aufpreis für DX 11.2 kann man machen, muss man aber nicht. Bin mal auf die 290X gespannt =)
 

Atazoth

Member
Mitglied seit
14.11.2010
Beiträge
278
Ort
MV/SH
Endlich einmal wird es bei dieser Generation keine Leute mehr geben, die ihr Multi-Monitor Setup wegen passiver Adapter nicht zum Laufen bringen.
 

Berni_ATI

Active member
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
7.680
Ort
Bruneck (Südtirol)
Wie immer vergeigt es AMD auch immer bei der Lüfter Lautstärke.
Kann man denn keinen Lüfter bringen welcher auch unter Last Leise, wennicht sehr Leise bleiben kann !!
Da sehe ich schon schwarz bei den Topmodelle R9 290 und 290X
 

Shariela

Active member
Mitglied seit
13.07.2010
Beiträge
5.421
Wie erwartet, frage mich wer sowas kauft...

Grüße
Sharie
 

falkboett

Active member
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
2.224
Ort
M-V
Hatte irgendwie mehr erwartet. Schade das es bis zum Launch der R9 290 und 290X - Karten noch eine Woche dauert.
 

Roach13

Computersüchtig
Mitglied seit
17.07.2004
Beiträge
23.174
Ort
Laupheim
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i5-8500
Mainboard
ASRock Fatal1ty B360 Gaming K4
Kühler
Thermalright True Spirit 140
Speicher
Corsair Vengeance LED 16 GB DDR4-2666
Grafikprozessor
Palit GTX 1070 JetStream
Display
Philips 272G5DYEB G-SYNC
SSD
Samsung SSD 850 Evo 512 GB
Soundkarte
Creative Sound Blaster Z
Gehäuse
Lancool K7
Netzteil
Enermax Platimax D.F. 500W
Keyboard
Logitech G15
Mouse
Logitech MX518
Betriebssystem
Win 10 Home x64
Bin schwer enttäuscht.
dito, wollte eigentlich die 7850er in meinem zweitsys ersetzen, aber das lohnt sich ja null.

lieber eine gebrauchte 7970er kaufen, besser als dieser crap, den amd da jetzt veröffentlicht.

wenigstens werden die highend modelle die noch kommen keine umgelabelten alten gurken sein.
 

[W2k]Shadow

Well-known member
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.319
also doe 280x ist vielleicht kein echter fortschritt, aber ja nun auch nicht wirklich lahm.

zugegeben, am interessantesten ist die 260 gegenüber dem vorgänger 7790. und preislich sowieso mehr meine kragenweite als die anderen.

nichtsdestotrotz.

die erste hd-reihe war bei den 2400ern und 2600ern auch kein burner.
nur das topmodell 2900 war damals wirklich was...
ich warte also die 290 ab.

kaufen werd ichs aber garantiert nicht ;)

dann eher ne 7850/7870 ;) was mit meinem wsxga+ tft ja eh reicht
 

oks

Member
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
626
Ort
Hannover
Ich frage mich wie die r9 280x so ziemlich überall vor der höher getakteten GHz Edition liegt? Das sieht schon fast nach einer Bestätigung für die stetig verbesserte Leistung durch neue Treiber (versus alte Treiber(7970GHz)) aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

ZebuluXX

Member
Mitglied seit
22.06.2012
Beiträge
890
Ich frage mich wie die r9 280x so ziemlich überall vor der höher getakteten GHz Edition liegt? Das sieht schon fast nach einer Bestätigung für die stetig verbesserte Leistung durch neue Treiber aus.
Die Karten sind mit identischen Treibern getestet worden.

Wie auch immer:

Momentan ist die R9 280X die schnellste Single Core AMD-Karte, was sie wahrscheinlich zwar nicht lange bleiben wird, aber immerhin...

Ob die gebotene Leistung aber einen deutlichen Mehrpreis zu einer 7970 GHz rechtfertigt, steht auf einem anderen Blatt.
 

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
32.044
Ich frage mich wie die r9 280x so ziemlich überall vor der höher getakteten GHz Edition liegt? Das sieht schon fast nach einer Bestätigung für die stetig verbesserte Leistung durch neue Treiber (versus alte Treiber(7970GHz)) aus.
Ja das ist in der Tat wohl eine Treiber-Geschichte. Die 7970 GHz Edition haben wir zuletzt im Juni mit einem neuen Treiber getestet und nun kommt die R9 280X mit dem Catalyst 13.11, der noch einmal ein paar Prozent drauf legt. Die liegen aber meist sehr dicht zusammen und es gibt eigentlich keinerlei Unterschied zwischen den beiden Karten bei der Leistung.
 

NasaGTR

Active member
Mitglied seit
12.05.2013
Beiträge
7.879
Ich frage mich wie die r9 280x so ziemlich überall vor der höher getakteten GHz Edition liegt? Das sieht schon fast nach einer Bestätigung für die stetig verbesserte Leistung durch neue Treiber (versus alte Treiber(7970GHz)) aus.
Ich nehme an das die HD7970 GHz E. im Referenzdesign und die 280X halt im HIS Design getestet wurden ist!
Und die HIS Karte ist dadurch wahrscheinlich Permanent im Boost, da sie bestimmt auch ein Höheres Power Limit sowie kühlere Temperaturen hat!

evtl: wurden ja auch bei den "neuen" Grafikkarten etwas am Boost an sich verbessert!


EDIT: ok dann wohl doch die Treiber geschichte xD

Ich bin aber mal sehr auf die Übertaktungsvergleiche zwischen der HD7970 GHz E. und der der R9 280X gespannt!
 

madpenguin

Active member
Mitglied seit
13.12.2009
Beiträge
1.415
Ort
Südtirol
dan habe ich mit mit meiner GTX 780 Classified alles richtig gemacht :d
Dir ist schon klar, dass diese Karten das untere Segment bedienen und dass deine 780 warscheinlich gegen eine r9-290x wenig entgegenzusetzen haben wird. Teurer, weniger Leistung, keine Spiele dabei....
Was nicht heissen soll, dass deine Karte ne schlechte Karte ist
 

ZebuluXX

Member
Mitglied seit
22.06.2012
Beiträge
890
Ja das ist in der Tat wohl eine Treiber-Geschichte. Die 7970 GHz Edition haben wir zuletzt im Juni mit einem neuen Treiber getestet und nun kommt die R9 280X mit dem Catalyst 13.11, der noch einmal ein paar Prozent drauf legt. Die liegen aber meist sehr dicht zusammen und es gibt eigentlich keinerlei Unterschied zwischen den beiden Karten bei der Leistung.
Hier werden die Karten nicht mit den neuesten Treibern getestet?

Es wäre ja wohl ein vertretbarer Mehraufwand gewesen, zumindest die Ghz-Karte und ihren direkten Nachfolger mit identischem Treiber zu vergleichen.

So ist der ganze Test irgendwie für die Katz'.
 

LookOut

Active member
Mitglied seit
24.04.2008
Beiträge
2.057
Toll das die Rebranding Karten wenig neues bieten ist ja auch nicht wirklich verwunderlich ^^.
Interessant bzw. wirklich was neues bringt ja eigentlich nur die 290 und 290x
 

NasaGTR

Active member
Mitglied seit
12.05.2013
Beiträge
7.879
Computerbase hat auch schon getestet AMD Radeon R7 260X, R9 270X und 280X im Test - ComputerBase
Allerdings sagen die das die 280X 50 MHZ niedriger getaktet ist als die 7970GHZ?! Im Moment sieht es so aus das die 7970 gleichschnell wenn nicht sogar um 1-3% Schneller ist als die 280X und das bei dem aktuellen Preis. Extrem enttäuschende Generation
Vergleich mal bitte die Modelle!


Beide haben HD7970 GHz Edition im Referenzmodell getestet.
Die R9 280X wurde allerdings Hier (Hardwareluxx) von HIS Getestet und bei Computerbase von MSI!

HD7970 GHz Edition Ref: Min 1000 MHz, Max 1050 MHz
HIS R9 280X Takt: Min 1000 MHz, Max 1050 MHz
MSI R9 280X Takt: Min ?, Max 1000 MHz
 
Zuletzt bearbeitet:

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
32.044
Computerbase hat auch schon getestet AMD Radeon R7 260X, R9 270X und 280X im Test - ComputerBase
Allerdings sagen die das die 280X 50 MHZ niedriger getaktet ist als die 7970GHZ?! Im Moment sieht es so aus das die 7970 gleichschnell wenn nicht sogar um 1-3% Schneller ist als die 280X und das bei dem aktuellen Preis. Extrem enttäuschende Generation
Unsere R9 280X arbeitet unter Last mit 1050 MHz, genau wie die Radeon HD 7970 GHz Edition.

Hier werden die Karten nicht mit den neuesten Treibern getestet?

Es wäre ja wohl ein vertretbarer Mehraufwand gewesen, zumindest die Ghz-Karte und ihren direkten Nachfolger mit identischem Treiber zu vergleichen.

So ist der ganze Test irgendwie für die Katz'.
Du wirst kaum eine Seite finden, die alle ihre Karten immer auf dem aktuellen Stand hält. Statt dessen machen es die meisten wie wir und aktualisieren in regelmäßigen Abständen.
 

KnoLLe

Active member
Mitglied seit
11.10.2004
Beiträge
3.784
Ort
Münsterland
Daraus könnte man schließen das eine R280X @ Stock wohl wirklich minimal langsamer ist als eine 7970GHz, glaube kaum das MSI das untertaktet :)
 

ZebuluXX

Member
Mitglied seit
22.06.2012
Beiträge
890
Du wirst kaum eine Seite finden, die alle ihre Karten immer auf dem aktuellen Stand hält. Statt dessen machen es die meisten wie wir und aktualisieren in regelmäßigen Abständen.
Bei einem derartigen engen Abstand der beiden AMD-Modelle hätte der geringe Mehraufwand dem Test nur gut getan. Schließlich hätten nicht 10, sondern nur 1 Modell aktualisiert werden müsssen.

So, wie er jetzt durchgeführt wurde, ist der Test irgendwie wertlos, da auf veralteter Datenbasis beruhend.

PS: Laut HT4U existiert übrigens kein Leistungsunterschied bei der R9 280X mit den Treibern Cat 13.5 und 13.11.
 
Zuletzt bearbeitet:

NasaGTR

Active member
Mitglied seit
12.05.2013
Beiträge
7.879
Daraus könnte man schließen das eine R280X @ Stock wohl wirklich minimal langsamer ist als eine 7970GHz, glaube kaum das MSI das untertaktet :)
Letzten Endes werden aber wahrscheinlich mehrere Hersteller die R9 280X stärker Übertakten, als sie es bei der HD7970 GHz E. gemacht haben. Erstens damit alle eher die R9 280X kaufen und zweitens weil die R9 280X bessere ASIC Werte hat und sich wahrscheinlich besser Übertakten lässt!
 

A R 9 9

Active member
Mitglied seit
07.12.2007
Beiträge
23.686
Ort
Ruhrpott
Nette Ladenhüter, zumindest bis die Preise stark gesenkt werden.
Schnell noch eine "alte" 7950/7970 kaufen ... !
 

NasaGTR

Active member
Mitglied seit
12.05.2013
Beiträge
7.879
Bei einem derartigen engen Abstand der beiden AMD-Modelle hätte der geringe Mehraufwand dem Test nur gut getan. Schließlich hätten nicht 10, sondern nur 1 Modell aktualisiert werden müsssen.

So, wie er jetzt durchgeführt wurde, ist der Test irgendwie wertlos, da auf veralteter Datenbasis beruhend.
Wenn hätte es nur sinn gemacht alle karten zu Aktualisieren! Und das wäre kein so geringer Zeitaufwand!
Selbst eine einzelne Karte durch 20 Verschiedene Tests und dann noch bei einzelnen Auflösungen und Einstellungen zu Jagen ist mMn. schon sehr Zeitaufwändig!
 

ZebuluXX

Member
Mitglied seit
22.06.2012
Beiträge
890
Wenn hätte es nur sinn gemacht alle karten zu Aktualisieren! Und das wäre kein so geringer Zeitaufwand!
Selbst eine einzelne Karte durch 20 Verschiedene Tests und dann noch bei einzelnen Auflösungen und Einstellungen zu Jagen ist mMn. schon sehr Zeitaufwändig!
Gerade habe ich den Beitrag #24 editiert.

HT4U hat sich offenbar etwas mehr Mühe gegeben und zumindest die R9 280X auch mit altem Catalyst-Treiber 13.5 gemessen. Soviel Zeit sollte man sich schon nehmen, vor allem bei diesen geringen Unterschieden.
 

Bunghole Beavis

Active member
Mitglied seit
08.02.2009
Beiträge
5.070
Ort
Wittelsbacher Land
Einzig interessante Karte in diesem Test ist die R260x aka HD7790 (pimped?) die True Audio als neues Feature hat. Ansonsten kann von einem Rebranding nichts erwarten, genauso war es bei Nvidia nur die Titan war nett.
 
Oben Unten