AMD plant mit 3D V-Cache für Zen 4 und Zen 5

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
74.480
amd-3d-v-cache.jpg
Im Rahmen der Vorstellung der Ryzen-7000-Prozessoren sprach AMD abermals über die zukünftigen Pläne, die in weiten Teilen bereits bekannt sind. In den kommenden Monaten erwarten uns zahlreiche Produkte auf Basis der Zen-4-Architektur, darauf wird eine neue Radeon-Generation auf Basis von RDNA 3 folgen und im Server-Segment stehen Zen 4c alias "Bergamo" und XDNA als Mischung zwischen Zen und CDNA an.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Mitglied seit
13.03.2021
Beiträge
31
Großartige Neuigkeit, toll das es weitere CPUs mit mehr Cache geben wird, auf so eine gute Nachricht habe ich gewartet.
Intel hat seine verstümmelten Kerne, AMD hat mehr Cache, kann so bleiben.
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
11.663
Wird eh alles nicht bezahlbar sein :heuldoch:
 

RichieMc85

Enthusiast
Mitglied seit
20.02.2006
Beiträge
8.225
Ort
Göttingen
Großartige Neuigkeit, toll das es weitere CPUs mit mehr Cache geben wird, auf so eine gute Nachricht habe ich gewartet.
Intel hat seine verstümmelten Kerne, AMD hat mehr Cache, kann so bleiben.

Erklär mir mal deine Definition eines verstümmelten Kerns? 😅
 

RichieMc85

Enthusiast
Mitglied seit
20.02.2006
Beiträge
8.225
Ort
Göttingen
Ich bin doch nur an einer angeregten Konversation interessiert…
 

madjim

Moderator
Mitglied seit
11.11.2006
Beiträge
7.355
Ort
C:\Bayern\Nürnberg
Da lohnt sich es erst recht erst mal abwarten und zurück lehnen wer ein Ryzen 5000 bereits hat.
 

nebulus1

Enthusiast
Mitglied seit
31.10.2009
Beiträge
822
Schon Ende 2023 oder 2024 stehen dann Zen 5, Zen 5 mit 3D V-Cache und Zen 5c an.

Das sind natürlich alles 3 die selben Kerne. Nur die Cachegröße ist unterschiedlich. Die "c" Modelle werden wenig Cache haben. Die "3d" Modelle viel Cache.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
48.429
Ort
Ladadi
werde defintiv auf den 7800x3d warten und schauen ob das ding nem 12700 gefährlich wird sodass ich nochmal schwenke.
 

Pasn

Profi
Mitglied seit
09.10.2019
Beiträge
272
Wenn man nur wüsste, wann die neuen Modelle mit 3d V-Cache kommen. Ich überlege schon die ganze Zeit, ob ich auf einen 5800x3d upgraden soll von meinem 5800x, oder ob ich den 7950 inkl Board und DDR5 nehmen soll und evtl auf den 7800x3d oder 7700x3d switchen soll, wenn er releast. Vorteil des 5800x3d: Ich müsste nix an meinen Hardtubes ändern. Und es wären beim Verkauf meines 5800x quasi nur 200€ für das Upgrade. Und ich müsste evtl nicht mit Problemen der ersten Boards kämpfen.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
48.429
Ort
Ladadi
ähhm von einem 5800x macht das null sinn.

das mit den hardtubes ist natürlich blöd aber das ist ja dein bier :d

auf keinen fall würd ich an dem system jetzt was ändern außer die wakü abzubauen um bei umrüstungen flexibel zu sein ;)
 

Spankmaster

Bikinis & Thongs
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
3.293
Ort
Hinter Chantal
Wenn man nur wüsste, wann die neuen Modelle mit 3d V-Cache kommen. Ich überlege schon die ganze Zeit, ob ich auf einen 5800x3d upgraden soll von meinem 5800x, oder ob ich den 7950 inkl Board und DDR5 nehmen soll und evtl auf den 7800x3d oder 7700x3d switchen soll, wenn er releast. Vorteil des 5800x3d: Ich müsste nix an meinen Hardtubes ändern. Und es wären beim Verkauf meines 5800x quasi nur 200€ für das Upgrade. Und ich müsste evtl nicht mit Problemen der ersten Boards kämpfen.
Ist Dir Dein 5800x aktuell zu langsam?
Hast Du das überprüft?
Falls ja, dann macht das Warten nie Sinn, sondern man rüstet normalerweise so schnell es geht um, wenn der finanzielle Spielraum passt.
 

Pasn

Profi
Mitglied seit
09.10.2019
Beiträge
272
Ist Dir Dein 5800x aktuell zu langsam?
Hast Du das überprüft?
Falls ja, dann macht das Warten nie Sinn, sondern man rüstet normalerweise so schnell es geht um, wenn der finanzielle Spielraum passt.
Ansich bin ich eigentlich recht zufrieden. Ich kriege meine konstanten 240fps in 1440p in Apex Legends, zwischen 350-400 in Valorant. In einigen schlechter optimierten Spielen kann man aber nie genug Leistung haben, um Performance zu bruteforcen :LOL:
Es juckt mich eher in den Fingern. Und ich habe schon wieder Schiss, dass die Versorgung zum Ende dieses Jahres / Anfang nächsten Jahres schlechter wird bezüglich CPU's, RAM und Boards. Aber vernünftiger wäre es, direkt auf die 3d V-Cache Prozessorenzu warten. Dann habe ich auf jeden Fall einen großen Sprung.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
48.429
Ort
Ladadi
also ich glaube nicht dass es mit board und ram probleme gibt.

so kurz davor würd ich warten mit so nem unterbau.
 

Spankmaster

Bikinis & Thongs
Mitglied seit
05.02.2008
Beiträge
3.293
Ort
Hinter Chantal
Was @Scrush sagt.
Wenns nur juckt, würde ich auf die 3D Teile warten, Dein 5800er spuckt ja noch reichlich high-FPS aus.
 

DTX xxx

Enthusiast
Mitglied seit
03.05.2013
Beiträge
2.517
Und Holt drück sein Gefallen aus zu einem Kommentar in dem objektiv steht. Da darf ich nicht fehlen, dies gesondert nochmals zu erwähnen.:d

Aber zum Thema:
AMD hat ja gesagt, sie sind voll im Plan und Zen 5 soll in einem Jahr kommen. Das wäre eine enorme Taktsteigerung. Da bin ich aber mal gespannt.
Irgendwie klingt das für mich zu sehr harmonisch, wenn nun AMD und Intel <---(alphabetisch geordnet) im gleichen Takt sind.
Achtung Warnung! Wer emotional starke Schwankungen hat, möge nicht weiter lesen!
Pat & Lisa 😍 spielen gemeinsam Pixel LisaPat.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten