Aktuelles

AMD kündigt auf dem Red-Hat-Summit seinen neuen Opteron X an

iToms

Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
25.11.2011
Beiträge
1.407
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="amd opteron logo" src="/images/stories/logos-2013/amd_opteron_logo.png" height="100" width="100" />Auf dem <a target="_blank" href="http://www.redhat.com/summit/">Red-Hat-Summit</a> in San Francisco kündigte Chipentwickler <a target="_blank" href="http://www.amd.com/de-de">AMD</a> gestern seinen neue Opteron-X-Familie an. Die neuen Server-APUs werden die ersten Serverprozessoren von AMD mit Grafikchip und somit im AMD-Jargon Accelerated-Processing-Units sein. Die APU, die den Codenamen „Berlin“ erhalten hat, setzt wie bereits vorher bekannt auf vier "Steamroller"-CPU-Kerne und ist damit der Einzug der "Steamroller"-Architektur in Server. Auf der Grafikseite wird höchstwahrscheinlich ein Geflecht aus Shadern mit der...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/prozessoren/30707-amd-kuendigt-auf-dem-red-hat-summit-seinen-neuen-opteron-x-an.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Oromis

Experte
Mitglied seit
28.12.2012
Beiträge
107
Erste Jahreshälfte und GCN 2.0?
Ist das ein Schreibfehler oder stimmt das so?
 

iToms

Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
25.11.2011
Beiträge
1.407
Ja stimmt so. Ist halt Kaveri in Server-Form
 

Oromis

Experte
Mitglied seit
28.12.2012
Beiträge
107
Das hat mich etwas stutzig gemacht: Klick
"Von AMDs GPU-Architektur Graphics Core Next gibt es aktuell drei verschiedene Entwicklungsstufen. Die Southern Island-IP, die Kabini-IP und eben die Hawaii-IP. Die Hawaii-IP entspricht als einzige der in der Gerüchteküche behandelten Architektur Graphics Core Next 2.0, wird offiziell allerdings nicht so betitelt. Die Basis ist auch hier GCN 1.0, Änderungen – wenn im Detail auch relevant – halten sich in Grenzen."
Die Frage ist dann halt: Wie nennt mans sonst? Denn bei GCN 2.0 werden wahrscheinlich viele (wie ich anfangs) "Pirate Islands" im Kopf haben ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nighteye

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.501
ob die hsa server cpu,s sinnvoll für grid computing wie zb Boinc sind ?
 

Pirate85

Urgestein, Kackbratze
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
19.230
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
Offensichtlich :fresse: :drool: :shot:
 
Zuletzt bearbeitet:

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Ohne Software wird sich niemand für die APU´s interessieren.:coffee:

Wann hat AMD das Entwicklerkit eigentlich rausgegeben?
 

Nighteye

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.501
was hast du mit deinem Centurion gemacht Schaffe ? staubt der nun rum und veraltet oder hast du ihn verkauft ?
 

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Ich hab den Stromsäufer verkauft, auch meine 290.
Hab mir dafür nen Stromsparspiele PC gekauft, siehst du ja in der SIG.

Zieht unter Last nur 85 bis 90 watt, immer so knap unter 100 und reicht auch aus.
 

Happy

Enthusiast
Mitglied seit
17.02.2004
Beiträge
956
Ort
Reken / Dortmund
Von der Leistung ist das wohl auf einem Level mit meiner Kiste.
Nur will ich gar nicht wissen, was bei mir auf dem Stromzähler steht :fresse2:

mfg
 

Nighteye

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.501
Ich hab den Stromsäufer verkauft, auch meine 290.
Hab mir dafür nen Stromsparspiele PC gekauft, siehst du ja in der SIG.

Zieht unter Last nur 85 bis 90 watt, immer so knap unter 100 und reicht auch aus.

unter last in spielen (also mit grafik karte ?)

wundert mich das du strom sparen willst wo du doch so einen fetten Centurion hattest :d

das strom argument war auch der grund warum ich damals nur den FX4100 gekauft habe.

den behalte ich auch noch mindestens bis 16nm finfet cpu,s da sind. damit würde ich evtl sogar einen 4 moduler kaufen.
 

Nighteye

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.501
Der FX is ja auch als absolute Stromspar-CPU bekannt :fresse2:

wenn ich bedenke das dein system auch von 2011 ist, muss ich zugeben das dein system nicht nur ca 50% schneller ist, sondern wohl auch noch sparsamer als meines :d meine cpu zieht ca 130w bei vollast. dein 4,9 ghz i5 wohl auch ca.
 

Nighteye

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.501
krass effizient. glaube mein FX4100 mit meiner HD6870 ziehen über 200w und leisten leider auch deutlich weniger
 

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Nö, also der Pentium G3220 ist nicht schneller wie ein FX-4100, etwa gleichschnell und die 6870 dürfte auch etwa auf GTX 750 TI Level liegen.
6870=7850 minus 10 bis 15%.
 

Nighteye

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2005
Beiträge
11.501
danke für die infos. dann lohnt sich weiter warten :)

die grafik power der HD6870 kommt in immer mehr spielen an ihre grenzen. Eve Online & World of Tanks zb laufen seit gewissen Grafik Patches nicht mehr auf Ultra bei 1920x1080.

nächstes jahr kommt eine effiziente 20nm gpu welche max 120w bei volllast frisst, und dabei nochmal mindestens 25% mehr leistung hat als die jetzige. dazu silent. dann bin ich zufrieden.

der FX4100 wird mein arbeitstier bleiben bis AMD mit iergent einer neuen CPU den Sandy bridge @ 4 ghz single threaded schlagen kann.
 
Oben Unten