Aktuelles

AMD Drop Austausch / Wasserstand (Emails, Versandbestätigung, Probleme...)

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

TwoKinds

Profi
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
430

daeondevir

Experte
Mitglied seit
25.12.2015
Beiträge
17
Bei mir auch noch nix, immer noch in Bearbeitung... und morgen dann die Storno... ;)
Bei mir auch. Hoffentlich noch rechtzeitig, damit wir den Drop morgen nicht verpassen. :d
 

kegg19

Einsteiger
Mitglied seit
30.11.2020
Beiträge
35

Sah bei mir auch so aus, hatte aber effektiv dann keine Verzögerung, zumindest empfand ich es so. Letzten Freitag die Versandbestätigung erhalten, gestern da.

Bild kann ich leider von diesem Gerät nicht senden, aber meine Polsterung war weniger lebendig. :d
Wobei ich das bisher immer als lustige Bilder empfunden habe. Als ich gestern den Karton aufgemacht habe und dann gesehen habe dass die Karte da einfach ohne jegliche Polsterung drin liegt, fand ich das schon seltsam..

Auch wenn ich Gefahr laufe hier gleich mit Mistgabeln und Fackeln vertrieben zu werden muss ich mich aber nochmal zu den Storno etc. Diskussionen hier äußern:
Da das letzte Woche mein erster Drop war (ich wusste vorher nicht mal dass die existieren und bin da zufällig drüber gestolpert..) hab ich die 6900XT zweimal bestellt.. Gleiches Paypalkonto etc.
War bei der ersten Bestellung nicht sicher ob das alles so klappt, die Seite lädt ja zu dem zeitpunkt nur noch so halb..

Meine zweite Bestellung ist seit letzter Woche bestätigt und bislang weder storniert, noch versendet. Das Geld ist auch noch nicht zurück gekommen.
Bin jetzt mal davon ausgegangen, dass sich das Problem von selbst behebt, aber bislang nix.. Laut AMD Website ist der Status noch immer "Order in Process".

Was ich allerdings grundsätzlich damit auf den Weg geben kann:
Die Verfügbarkeit letzte Woche war also ausreichend für folgenden Vorgang:
Ich will eigentlich eine 6800XT habe die im Warenkorb gehabt und beim Klick auf den letzten Knopf wo der Kauf abgeschlossen wird kam dann die Meldung es seien keine mehr verfügbar.
Danach habe ich noch die zwei Einzelbestellungen gesetzt.
 

daeondevir

Experte
Mitglied seit
25.12.2015
Beiträge
17
Wenn es nach mir ginge, wäre mir lieber drei Wochen zu warten statt einen Storno zu bekommen. Wenn sie schon mein Geld haben und die Situation nun mal so ist, wie sie ist dann sollen sie halt liefern sobald es geht. Aber so jagt es mir immer wenn ich meine Emails checke einen Schauer über den Rücken in der Hoffnung nur nicht das Wort Stornierung irgendwo zu sehen.:cautious:
 

DasIstMeineTaco

Semiprofi
Mitglied seit
25.01.2021
Beiträge
213
Wenn es nach mir ginge, wäre mir lieber drei Wochen zu warten statt einen Storno zu bekommen. Wenn sie schon mein Geld haben und die Situation nun mal so ist, wie sie ist dann sollen sie halt liefern sobald es geht. Aber so jagt es mir immer wenn ich meine Emails checke einen Schauer über den Rücken in der Hoffnung nur nicht das Wort Stornierung irgendwo zu sehen.:cautious:
du wirst zu 80 % kein storno bekommen, die Stornowelle war am Montag... also eher unwahrscheinlich
 

EumelOne

Neuling
Mitglied seit
16.03.2021
Beiträge
14
Wenn es nach mir ginge, wäre mir lieber drei Wochen zu warten statt einen Storno zu bekommen. Wenn sie schon mein Geld haben und die Situation nun mal so ist, wie sie ist dann sollen sie halt liefern sobald es geht. Aber so jagt es mir immer wenn ich meine Emails checke einen Schauer über den Rücken in der Hoffnung nur nicht das Wort Stornierung irgendwo zu sehen.:cautious:
Hab vorhin schier nen Kasper bekommen als von Caseking ne PP Rückzahlungim Postfach war 😄
 

daeondevir

Experte
Mitglied seit
25.12.2015
Beiträge
17
du wirst zu 80 % kein storno bekommen, die Stornowelle war am Montag... also eher unwahrscheinlich
Warten wir es ab. Von dem was ich aus der Vergangenheit hier mitgelesen habe, hieß es immer dass die Stornowelle Freitags und Samstags ist. Montags ist man übern Berg, und trotzdem haben sogar gestern noch etliche einen Storno erhalten. Also Zuversichtlich kann man bei AMD wohl wirklich nur dann sein, wenn der Versand erfolgt ist. Natürlich hoffe ich dass du recht hast.. :d
 

DasIstMeineTaco

Semiprofi
Mitglied seit
25.01.2021
Beiträge
213
Warten wir es ab. Von dem was ich aus der Vergangenheit hier mitgelesen habe, hieß es immer dass die Stornowelle Freitags und Samstags ist. Montags ist man übern Berg, und trotzdem haben sogar gestern noch etliche einen Storno erhalten. Also Zuversichtlich kann man bei AMD wohl wirklich nur dann sein, wenn der Versand erfolgt ist. Natürlich hoffe ich dass du recht hast.. :d
Also ich habe nicht mitbekommen das Freitags und samstags storniert wurde? Oder habe ich was übersehen
 

heX21

Neuling
Mitglied seit
27.02.2021
Beiträge
6
Sah bei mir auch so aus, hatte aber effektiv dann keine Verzögerung, zumindest empfand ich es so. Letzten Freitag die Versandbestätigung erhalten, gestern da.

Meine zweite Bestellung ist seit letzter Woche bestätigt und bislang weder storniert, noch versendet. Das Geld ist auch noch nicht zurück gekommen.
Bin jetzt mal davon ausgegangen, dass sich das Problem von selbst behebt, aber bislang nix.. Laut AMD Website ist der Status noch immer "Order in Process".

War bei mir ähnlich, 68er xt hat nicht geklappt. Also ne 69er xt für mich bestellt, Kumpel (parallel am Telefon) hat's nicht gebacken bekommen mit PP -> schnell ne zweite 69er Bestellung ausgelöst. Beide bestellungen bestätigt, die eine Versand und angekommen, die andere immer noch auf "Order in Process".

Was ich aber weniger witzig fand: Im Paket der 1. Karte waren noch 2 andere Lieferscheine drin. Also mit Adressen von anderen Käufern :O
 

THUNDERDOME666

Einsteiger
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
27
Antwort von der Verbraucherzentrale:

Guten Tag Herr *****,

vielen Dank für Ihre Mitteilung. Ihre Nachricht haben wir zur Kenntnisnahme an unsere zuständige Fachgruppe weitergeleitet. Alle dort eingehenden Hinweise werden ausgewertet und - falls kein sofortiges Aufgreifen möglich ist - archiviert, um gegebenenfalls später im Rahmen von Abmahnungen, Presseveröffentlichungen oder unserer verbraucherpolitischen Interessenvertretung Verwendung zu finden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass eine weitere Antwort aus unserer Fachgruppe nicht zwingend erfolgt.

Vielen Dank für Ihr Engagement!
 

Zöppken

Profi
Mitglied seit
05.01.2021
Beiträge
908
Ich hatte damals auch schon Kontakt zur VZ und habe durchaus ein sehr gutes Feedback erhalten. Die Dame die mich anrief war überaus engagiert. Natürlich können die keine GPUs herzaubern, aber es war trotzdem mal interessant mit denen zu sprechen.
 

DrTurb0

Einsteiger
Mitglied seit
25.02.2021
Beiträge
34
Mal was anderes, ich hoffe das darf hier in den Thread, hat hier jemand mal eine defekte Karte erhalten oder eine mit dem lästigen spulenfiepen oder Lüfter schleifen/knarzen? Wie ist so bei euch?
 

Werdiknight

Enthusiast
Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
523
So habe eben eine Mail an die Verbraucherzentrale geschrieben. Kann ja nicht sein das man für 1000€ dort Hardware bestellen kann die einem dann Grundlos Storniert wird und das die überhaupt keinen Kontakt/Support für den Shop anbieten.

1. Was soll denn bitte die deutsche Verbraucherzentrale bei einer Beschwerde über ein amerikanisches Unternehmen machen?
2. Lies Dir mal das BGB hinsichtlich des Ablaufs von Angeboten und Kaufverträgen durch. Und dann prüf selbst nochmal, ob überhaupt ein Kaufvertrag bestanden hat, dessen Stornierung man in irgendeiner Form anfechten könnte. Jeder Händler ist bis zur Annahme des Kundenangebotes berechtigt, selbiges abzulehnen (ergo zu stornieren). Wenn der Vertrag also noch nicht nachweislich abgeschlossen war, dann interessiert dies (zurecht) auch die Verbraucherzentrale nicht. Wenn Du eine Vertragsbestätigung vorliegen haben solltest, dann ist der Fall ein anderer. Dann würde es mich wirklich interessieren, wie die Sache ausgeht (allerdings bringt Dir dann eine Meldung bei der VZ effektiv auch nicht viel, dann müsstest Du schon klagen). :d Allerdings wäre es um WELTEN einfacher, morgen einfach nochmal zu versuchen eine Karte zu bekommen...
3. Es gibt kein Grundrecht auf eine bestimmte Form des Kundenservices. Das, was da geleistet wird, ist dünn und auch recht undurchsichtig und es wäre in gewissem Maße sicher im Interesse AMDs da bei der nächsten Generation "nachzubessern" (gibt ja auch entsprechende Gerüchte, dass AMD darüber nachdenkt, den Vertrieb nicht nochmal über DR abzuwickeln), aber wenn man damit als Kunde nicht leben kann, dann darf man dort eben nicht bestellen. Es wird ja niemand dazu gezwungen, dies zu tun.

Alles in allem verstehe ich offen gesagt nicht wirklich, wie man sich in diesen Zeiten, in denen manche Händler nach abgeschlossenen Verträgen monatelang auf dem Geld der Kunden sitzend, selbige - nur weil sie nun deutlich bessere Preise erzielen können - stornieren, noch großartig über AMD echauffieren kann. Klar, das Ganze ist ein ziemliches Glücksspiel und das muss so nicht sein, aber verglichen mit dem, was anderenorts so praktiziert und geduldet wird, ist das System von AMD alleine wegen seiner Berechenbarkeit und der kurzen Zyklen in meinen Augen (zumindest im Hinblick auf die derzeitigen "Möglichkeiten") schon sehr, sehr gut... wenn man mal vom Chaos der ersten Monate bedingt durch die Webseite und davon absieht, dass DR offenbar nicht in der Lage ist, Etiketten korrekt drucken zu lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

DasIstMeineTaco

Semiprofi
Mitglied seit
25.01.2021
Beiträge
213
So habe eben eine Mail an die Verbraucherzentrale geschrieben. Kann ja nicht sein das man für 1000€ dort Hardware bestellen kann die einem dann Grundlos Storniert wird und das die überhaupt keinen Kontakt/Support für den Shop anbieten.
Warum?? Der Kaufvertrag kommt erst zustande, sobald es versendet wurde also haben sie dir nichtmal das Geld eigezogen, einfach beim nächsten drop nocheinmal versuche und gut ist, brauchst nicht 30 mal schrieben wie kacke es ist das du storniert würdest da bist du nicht allein
 

THUNDERDOME666

Einsteiger
Mitglied seit
15.03.2021
Beiträge
27
Wie ich bereits mehrfach geschrieben habe geht es nicht grundsätzlich nur um die Stornierung sondern darum das der Shop bei den man für 1000€ Hardware kaufen kann keinen Support Bietet. Es gibt niemanden den man erreichen kann der einem was zu seiner Bestellung sagen kann,.. und das kann nicht sein.
 

Darkestnoir

Experte
Mitglied seit
07.05.2012
Beiträge
228
Ort
Dortmund
Ich habe auch noch keine Versandmitleitung von meiner 6900XT bestellt am 13.03 😑

 

Nefcairon

Experte
Mitglied seit
01.12.2020
Beiträge
1.073

Darkestnoir

Experte
Mitglied seit
07.05.2012
Beiträge
228
Ort
Dortmund
Zuletzt bearbeitet:

daeondevir

Experte
Mitglied seit
25.12.2015
Beiträge
17
Endlich. Email Versandbestätigung für meine 6900XT (Erstbesteller).
Nochmals vielen Dank an GamingWiidesire und die Betreiber dieses Forums für die Hilfestellung. Ohne die hätte ich es nicht geschafft. Eine kleine Paypal Spende ist natürlich Ehrensache. 🥰(y)
 

kegg19

Einsteiger
Mitglied seit
30.11.2020
Beiträge
35
Tja was soll ich zur Stornoparty sagen... ?

Ich hab grade eine Versandbestätigung bekommen..
Ich habe also am gleichen Drop zwei 6900XT zugeteilt bekommen.. Mit dem gleichen Paypal Account und der gleichen Adresse..

Es tut mir wirklich Leid für jeden der genau das Gegenteil erfahren hat. :(
 

ahuev0

Neuling
Mitglied seit
02.03.2021
Beiträge
10
Tja was soll ich zur Stornoparty sagen... ?

Ich hab grade eine Versandbestätigung bekommen..
Ich habe also am gleichen Drop zwei 6900XT zugeteilt bekommen.. Mit dem gleichen Paypal Account und der gleichen Adresse..

Es tut mir wirklich Leid für jeden der genau das Gegenteil erfahren hat. :(
wirklich verrückt :ROFLMAO:
 
Oben Unten