Aktuelles

AMD bringt FX-6330 Black Edition in China in den Handel

mhab

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
1.735
<p><img src="/images/stories/logos-2013/AMD_FX_Logo.jpg" alt="AMD FX Logo" style="margin: 10px; float: left;" />In China ist mit dem FX-6330 Black Edition ein neuer Prozessor von AMD aufgetaucht. Der 6-Kern-Prozessor taktet im Gegensatz zum FX-6300 um 100 MHz höher. Konkret arbeitet die CPU mit einem Basistakt von 3,5 GHz, wohingegen im Turbo-Modus bis zu 4,1 GHz möglich sind. Am technischen Aufbau hingegen hat AMD keine Veränderungen vorgenommen. Der Prozessor wird weiterhin im 32-nm-Prozess gefertigt und setzt auf die Piledriver-Architektur. Ebenfalls unverändert bleibt der L2-Cache mit 6 MB sowie der L3-Cache mit 8 MB. Da der Prozessor aus der Black-Edition stammt, kann der Nutzer auf einen freien Multiplikator zum Übertakten zurückgreifen. Die TDP wird mit 95 W...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/prozessoren/37518-amd-bringt-fx-6330-black-edition-in-china-in-den-handel.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

G00fY

Enthusiast
Mitglied seit
13.10.2009
Beiträge
892
Kräht doch eh kein Hahn nach ob die CPU bei uns in den Handel kommt.:d
 

Knoddle

Experte
Mitglied seit
21.05.2014
Beiträge
1.237
Ort
Freiburg, Baden-Württemberg
OT:
Um das geht es auch nicht, sondern daraum das es Hardware News sind.
Wenn dich solche News nicht interresieren zwingt dich keiner diese zu lesen.

back to Topic:
Ich glaube kaum das dieser Prozessor noch einen wirklichen Markt hat. Es sei denn das Zen doch später auf den Markt kommt als erwartet.
 

SkizZlz

Experte
Mitglied seit
10.07.2013
Beiträge
5.218
Kauft den noch wer? Da greift man doch eher zu einem FX 8350, egal ob neu oder gebraucht.
 
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
337
Ort
Mönchengladbach
Wenn ich mir die Benchmarks so anschaue ist ein I3 6100 mittlerweile fast so schnell wie ein AMD FX-8350 und das in Mehrkern optimierten Anwendungen.
 

SystemX

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
7.269
Ort
Bergisch Gladbach
Wenn ich mir die Benchmarks so anschaue ist ein I3 6100 mittlerweile fast so schnell wie ein AMD FX-8350 und das in Mehrkern optimierten Anwendungen.
Ich glaube er meinte vom Arbeiten her damit, nicht was Benchs aussagen. Ich hatte auch einen FX-8120 und konnte nicht wirklich einen unterschied zu meinem damaligen i7 2600k feststellen :).

Und das Thema brauch hier garnich anfangen dieses AMD vs Intel gesülze, nervt einen so langsam richtig ab... (Sorry soll nich dumm rüberkommen).
 
Oben Unten