Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

AMD baut Vishera-Baureihe um FX-4350 und FX-6350 aus

mhab

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
1.735
<p><img src="/images/stories/logos/AMD.jpg" width="100" height="100" alt="AMD" style="margin: 10px; float: left;" />Geht es nach den Kollegen bei CPU-World.com, wird der Chipentwickler AMD seine Auswahl an Vishera-Prozessoren in den kommenden Wochen ausbauen. Demnach plant AMD zwei neue Modelle und diese sollen unter den Produktnamen FX-4350 und FX-6350 im Handel zu finden sein. Der FX-4350 soll dabei mit vier Kernen an den Start gehen und einen Basistakt von 4,2 GHz bieten. Im Turbo-Modus kann der Prozessor angeblich bis zu 4,3 GHz erreichen. Gegenüber dem kleinen Bruder FX-4300 wäre dies beim Basistakt eine Steigerung von 400 MHz. Der L2-Cache soll mit 4 MB unverändert bleiben, wohingegen der L3-Cache mit 8 MB verdoppelt werden soll. Durch die höheren Taktfrequenzen soll die TDP...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/prozessoren/25725-amd-baut-vishera-baureihe-um-fx-4350-und-fx-6350-aus.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

rudolfgoetze

Neuling
Mitglied seit
12.02.2013
Beiträge
310
Ach Gott! Wozu einen 6350? Da kann man auch den normalen FX 6300 hochdrehen und gut ist! Und laut CPU-Z bleibt der bei 95Watt TDP!
 

Berserkus

Enthusiast
Mitglied seit
09.05.2009
Beiträge
1.018
Träum weiter!
Ausserdem heist TDP nicht gleich das diese auch soviel verbrauchen muss, schließlich hat der deutlich schnellere FX-8350 auch "nur" 125 TDP.
Da es die identische Technik ist, wird hier sicherlich der übertaktete mehr verbrauchen als die Serienvariante. Schließlich muss hier meist mehr VCore drauf.
 

herrhannes

Semiprofi
Mitglied seit
28.10.2006
Beiträge
7.015
VCore Erhöhung für mickrige 400 Mhz mehr Takt? Träum weiter.

Wieso hätten die sonst die TDP so stark erhöhen sollen?
Für nicht einmal 20% Taktsteigerung eine TDP-Erhöhung um rund 32%? :hmm:
Entweder die wird tatsächlich nicht ausgeschöpft (das glaubt bei AMD doch echt niemand) oder es wird die Spannung erhöht.
 

Chaos Commander

Semiprofi
Mitglied seit
11.08.2012
Beiträge
4.557
Dezent unnötig sind die "neuen" ja schon, v.a. der FX4350. 100 Mhz Boost, da kann mans gleich sein lassen...
 

Advanced

Enthusiast
Mitglied seit
02.11.2006
Beiträge
1.150
Ort
nähe ffm
Wieso hätten die sonst die TDP so stark erhöhen sollen?
Für nicht einmal 20% Taktsteigerung eine TDP-Erhöhung um rund 32%? :hmm:
Entweder die wird tatsächlich nicht ausgeschöpft (das glaubt bei AMD doch echt niemand) oder es wird die Spannung erhöht.

Es gibt nunmal nur begrenzte TDP-Abstufungen. Bei AMD kommt nach 95W TDP eben 125W TDP.
Wenns für 95 knapp nicht gereicht hat wirds die nächste Stufe. Heißt ja nicht, dass es dann auch ausgereizt wird.
 

Poulton

Enthusiast
Mitglied seit
19.02.2008
Beiträge
1.264
Ort
Thüringen
Was soll an den Prozessoren so neu sein, dass AMD die Baureihe "ausbaut"? Die sind schon seit Oktober 2012 für den OEM Markt verfügbar. Der Titel müsste eher in Richtung "AMD macht sie für den Retail-Markt verfügbar" gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

rudolfgoetze

Neuling
Mitglied seit
12.02.2013
Beiträge
310
OEM CPU´s verfügbar? Mitnichten! Wo sind denn z.B. FX 8300 , 8140 usw. ???

MfG
 

Mick_Foley

Semiprofi
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
15.046
Er schrieb FÜR den OEM-Markt verfügbar, nicht OEM-CPUs für Endkunden verfügbar. ;)
 

Schaffe89

Banned
Mitglied seit
12.12.2010
Beiträge
5.646
Naja die Prozessoren sind jetzt noch Resteverwertung bis Vishera 2.0 alias FX X4XX kommt.
Einfach schnellere Derivate mit mehr Dampf zu nem guten Preis.
 

Gustav007

Experte
Mitglied seit
24.12.2010
Beiträge
1.580
Logischer Schritt bis zum Update der CPU Riege. Wie beim 2700K damals. Brauch kaum einer, ist aber schön das es sie gibt :)
 
Oben Unten