Aktuelles

Amazon Echo und Echo Dot ab sofort regulär erhältlich

homann5

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
1.114
<p><img src="/images/stories/logos-2016/amazon_echo.jpg" alt="amazon echo" style="margin: 10px; float: left;" />Nach fünf Monaten hat Amazon die „Beta-Phase“ beendet und den regulären Verkauf von Echo und Echo Dot gestartet. Damit bestätigt sich, was das Unternehmen im Gespräch auf der CES angekündigt hatte. Doch noch immer hält man sich bedeckt, was den Erfolg der beiden Geräte angeht. Seit dem <a href="index.php/news/consumer-electronics/gadgets/40363-hallo-echo-amazon-bringt-smarten-lautsprecher-und-alexa-nach-deutschland.html" target="_self">Deutschland-Start Mitte September</a> hieß es lediglich, dass das Interesse die Erwartungen klar übertroffen hätte.</p>
<p>Die Beschränkungen auf das bislang genutzte Einladungssystem geht auf Erfahrungen aus den USA zurück. Auch...<br /><br /><a href="/index.php/news/consumer-electronics/gadgets/41934-amazon-echo-und-echo-dot-ab-sofort-regulaer-erhaeltlich.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

ssj3rd

Enthusiast
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
1.560
Jetzt wird es denke ich mal erst richtig losgehen. Die Masse hat jetzt Zugriff darauf, kann also das Gerät auch bei Amazon bewerten.

In einem Jahr wird das Gerät wahrscheinlich nicht mal ansatzweise mit dem heutigen vergleichbar sein ( hoffe ich doch). Jetzt liegt es an Amazon und den Herstellern, dass gebotene Potential auch auszureizen.

Ich bleibe gespannt.
 

Tallum

Enthusiast
Mitglied seit
13.08.2008
Beiträge
514
Ort
Bielefeld
Ein Freund von mir nutzt Alexa schon eine Weile & so interessant das Ganze ist, so grußelig ist es auch ..
 

maxpowers

Semiprofi
Mitglied seit
13.08.2016
Beiträge
524
Ort
mannheim
Ich persönlich würde mir jetzt kein Mikrofon von Amazon ins Wohnzimmer stellen, aber trotzdem nicht schlecht das ganze ..
Lässt einen hoffen das es in naher Zukunft vielleicht doch eine Möglichkeit gibt dass ganze komplett ohne Amazon, Google oder sonst wen laufen zu haben.

gesendet via tapatalk
 

Shiga

Enthusiast
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
1.278
Ich persönlich würde mir jetzt kein Mikrofon von Amazon ins Wohnzimmer stellen, aber trotzdem nicht schlecht das ganze ..
Lässt einen hoffen das es in naher Zukunft vielleicht doch eine Möglichkeit gibt dass ganze komplett ohne Amazon, Google oder sonst wen laufen zu haben.

gesendet via tapatalk

Gibt es und sogar noch Open Source:
Home - Mycroft
 

DragonTear

Enthusiast
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
14.029
Ort
Im sonnigen Süden
Open Soruce ist halt so ne Sache.. denke man braucht einen Hersteller mit massig Finanzen um soetwas vielseitig hin zu kriegen.
 

Darth Wayne

Enthusiast
Mitglied seit
03.10.2005
Beiträge
3.004
Ort
Rhein/Ruhr
Ist bei mir nicht mehr wegzudenken:

- Spotify-Steuerung :hail:
- Wetter, Nachrichten, "Wiki"
- Wecker, Timer beim Kochen o.ä.

Und für 60 Euro war der Echo Dot jetzt nicht teuer.
 
Oben Unten