Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

Mail ist bei mir auch angekommen!

Nochmal vielen Dank an alle die ebenfalls Druck beim Support gemacht haben 8-)

Das I-Tüpfelchen wäre jetzt noch wenn der Support Status auch Online korrigiert werden würde. Dazu steht leider nichts in der Email.

So oder so bin ich beruhigt und kann den Monitor nun vollends genießen 😎
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wie schlägt sich de 32er gegenüber einem LG 42" C2?
Kann da jemand berichten?
Der 32 performt besser. Hab beide Zuhause. Wenn jetzt noch der DV bug behoben ist, ist der Alienware sehr sehr nice. Die Schrift im Word oder beim Browsen ist auch um Längen besser. Man merkt deutlich den ppi Unterschied.
 
Das kann sogar ich dir sagen :d

weniger lag und dank mehr herz auch noch smoother :d
 
Im Desktop Betrieb sieht SDR allerdings deutlich besser aus.
HDR auf dem Desktop in Windows sieht nie gut aus finde ich :d
Der Desktop ist ja auch SDR 😅 Also wird auch nicht von SDR in HDR konvertiert oder so, daher fehlt dann der Dynamikbereich. Ich glaube es ist halt nicht möglich wie bei manchen Mac Displays z.B. dass SDR mit HDR Ausschnitten kombiniert wird… D.h. auch um ein kleines YouTube Video in HDR sehen zu können muss die Windows Option aktiv sein. Ich lass es einfach immer an, weil‘s mich auf dem Desktop nicht stört und es aber auch eh nur mein Gaming Setup ist. Würde ich damit arbeiten dann allein wegen der akkuraten farbwiedergabe auch in SDR.
 
Wurd schon gepostet?

 
Dell macht wenigstens Software Updates :

IMG_0328.jpeg
 
ist das ein Mod (Nexus?)
OT, aber relevant für Nvidia Nutzer die bereits einen der Monitore haben


Der MSI MAG sollte ab jetzt gemieden werden wie die Pest. Keine Firmware/Software Updates ist zu 100% inakzeptabel.
 
Ihr bringt mich gerade dazu, den unausgepackten 42er LG zu verscherbeln und mir den 32er Dell zu ordern
 
Nun, was verkauft ihr denn nun alle die 3423DW / DWF 34 Zoller
Hätte man einen 38 Zoll 3840 x 1600 im Angebot, und Curved und 21:9 bei Dell als Update zum 3821 DW wäre dies mein Absoluter WunschMonitor
aber dies dauert noch bis Herbst 24 oder Gar Spätsommer 2025.
 
Im Creator Modus verändert sich die Helligkeit von selber
Beispielsweise nach Neustart oder nach Wechsel von HDR ind SDR
Wieso?
 
@johnieboy man kann es auch als ein gute Zeichen sehen. Wenn die Software passt dann braucht man keine Firmeware oder sonst was. Ich werde den 2 Wochen testen wenn alles passt und es keine Bugs gibt dann bleibt der. Du bist wohl neu in der Oled Szene bei vielen Herstellern wurde durch Firmeware das Gerät verschlechtert. Ich ziehe sowieso nie Updates für mein Oleds, wenn es keine Bugs gibt.

@Undercover weg mit dem C2 und hol dir den Alienware. Der C2 ist ein tolles Gerät aber der Alienware ist besser und hat eine super Größe für den Schreibtisch. Ich würde da nicht lange überlegen.
 
@johnieboy man kann es auch als ein gute Zeichen sehen. Wenn die Software passt dann braucht man keine Firmeware oder sonst was. Ich werde den 2 Wochen testen wenn alles passt und es keine Bugs gibt dann bleibt der. Du bist wohl neu in der Oled Szene bei vielen Herstellern wurde durch Firmeware das Gerät verschlechtert. Ich ziehe sowieso nie Updates für mein Oleds, wenn es keine Bugs gibt.
Du hast doch den MPG 321URX bestellt oder? Bei dem sind Updates möglich...
 
Ich hab auch im Desktop Betrieb HDR aktiviert, hab über das MS Store-Tool Windows HDR Calibration ein neues farbprofil erstellt und am Monitor fest auf hdr400 True Black gestellt. So reicht mir das ganz gut zu :d
 
@hwk genau ich hab den MPG bestellt. Ich hoffe der kommt nächste Woche und Updaten werde ich nichts wenn alles läuft. Hier mal paar Bilder vom MSI ( Heat Sink ) und vom Alienware.

Edit: Der MSI soll wohl auch der schmälste von allen sein und so dick wie ein Seitenfenster vom Auto. Der soll auch hinten am Panel Metall haben und kein Plastik.
 

Anhänge

  • MsiAlien3.png
    MsiAlien3.png
    2,1 MB · Aufrufe: 94
  • MsiAlien.jpg
    MsiAlien.jpg
    238,5 KB · Aufrufe: 88
  • MsiAlien2.jpg
    MsiAlien2.jpg
    172,9 KB · Aufrufe: 84
  • Msi.png
    Msi.png
    1,3 MB · Aufrufe: 78
Zuletzt bearbeitet:
War hier nicht jemand im Thread der meinte mit seinem MacBook hätte er keine Skalierungsoptionen mit dem 32" über HDMI?
Mein Arbeits MacBook Pro (M2 Pro) hatte damit keine Probleme, habe das zum testen genutzt bevor ich ihn an den Arm gepackt habe. Skalierungsoptionen (HiDPI Auflösung) alle da 240 Hz liefen auch.
 
Irgendeiner bei dem MSI oder Alienware einen Unterschied in 240 HZ HDR gemerkt zwischen HDMI 2.1 oder DP 1.4 ?
Hatte mir vom MSI die Beschreibung angeschaut. Würde mal behaupten HDMI 2.1 ist die bessere Wahl ?
 
Wie ist eigentlich die Krümmung beim 32er? Weil ASUS und MSI haben keine.
 
Der MSI MAG sollte ab jetzt gemieden werden wie die Pest. Keine Firmware/Software Updates ist zu 100% inakzeptabel.
Stimmt, wer will schon einen Monitor der einfach ab Werk funktioniert?
Keiner meiner Monitore hat ne ein Update gesehen und es hat mich zu keinem Zeitpunkt gestört.

Für mich ist das eher ein Pluspunkt, dann hat der Hersteller dafür zu sorgen, dass das Ding ab Tag 1 läuft, denn bei Fehlern müsste er unter hohem Aufwand die Dinger einschicken lassen.

Aber man kanns natürlich auch toll finden, wie bei Dell nen Jahr auf ne richtige HDR-Darstellung zu warten, so wie es beim AW3423DWF war.
 
@MS1988 immer Hdmi 2.1 benutzen weil höhere Bandbreite.

Hab mich gerade noch gefragt warum überhaupt noch DP 1.4 bei den Geräten , aber DP kann Multi-Stream Transport
was HDMI nicht kann. Gsync/VRR etc. können wohl beide mittlerweile völlig gleich.
DSC können beide auch , aber ja HDMI 2.1 hat dann mehr Bandbreite und macht dann hier mehr Sinn.
 
War hier nicht jemand im Thread der meinte mit seinem MacBook hätte er keine Skalierungsoptionen mit dem 32" über HDMI?
Mein Arbeits MacBook Pro (M2 Pro) hatte damit keine Probleme, habe das zum testen genutzt bevor ich ihn an den Arm gepackt habe. Skalierungsoptionen (HiDPI Auflösung) alle da 240 Hz liefen auch.
Hier ich. Bei mir fehlen die, habe den M1 .Mac
 
Wie schlägt sich de 32er gegenüber einem LG 42" C2?
Kann da jemand berichten?
Hab genau die Kombination hier.

Der Dell steht momentan vor dem LG.
Empfundene zur Verfügung stehende Bildfläche ist genau gleich groß, nur das das Bild beim Dell deutlich schärfer ist.

Der Sprung von 120 auf 240Hz ist für mich nochmal deutlich spürbar.
Schon das scrollen durch Dokumente/Webseiten ist viel angenehmer.

Das leicht lästige Einschalten per Fernbedienung entfällt. :fresse:

1708665484264.png


Ist halt noch mein Testaufbau.
 
Wie ist eigentlich die Krümmung beim 32er? Weil ASUS und MSI haben keine.
Ich finde die leichte Krümmung designtechnisch sehr sehr geil mittlerweile. Auch meine bessere Hälfte hat gestern erwähnt: „Der sieht ja mal gut aus“.

Von Vorne is fast nichts von der Krümmung zu merken, es steigert aber trotzdem komischerweise die Immersion beim Zocken.
designtechnisch meiner Ansicht nach erste Sahne.
Anbei mal ein paar Bilder.
 

Anhänge

  • IMG_6872.jpeg
    IMG_6872.jpeg
    1,3 MB · Aufrufe: 76
  • IMG_6871.jpeg
    IMG_6871.jpeg
    864,2 KB · Aufrufe: 77
  • IMG_6869.jpeg
    IMG_6869.jpeg
    979,7 KB · Aufrufe: 76
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh