Aktuelles

Aldi: Neuer Medion-Gaming-PC ab dem 29. Juli 2021

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
20.748
aldi.jpg
Wie sich dem Aldi-Online-Shop entnehmen lässt, wird es ab dem 29. Juli 2021 einen neuen Gaming-PC geben. Mit dem Core-Gaming-PC Engineer P10 (MD34485) präsentiert der Lebensmitteldiscounter einen Gaming-Rig mit einem Intel-Core-i7-11700F-Prozessor und einer NVIDIA GeForce RTX 3060 Ti mit 8 GB GDDR6-VRAM. Beim Festplattenspeicher steht eine 1 TB große PCIe-SSD zur Verfügung. Auf den Hersteller geht der Lebensmittelhändler nicht näher ein. Dies gilt auch für den Arbeitsspeicher. Hier setzt das Unternehmen auf 16 GB DDR4-RAM mit bis zu 2.933 MHz. Gigabit-LAN sowie Windows 10 Home sind ebenfalls mit an Bord. Beim WLAN kommt Intel WiFi-6-AX201 mit integrierter Bluetooth-Funktion zum Einsatz.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
3.888
Wenn ihr schon Werbung für Aldi macht, dann packt doch bitte, bitte, bitte die Hardwaredaten des Rechners in eine übersichtliche Tabelle.
Das kann doch echt nicht so schwer sein.

Wird aber wohl eh in Sekunden ausverkauft sein das Ding. Immerhin kostet eine 3060Ti noch immer mind. 700€
 

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
3.888
Die Tabelle kann man ja gern einfach unter den unnötigen Text setzen. Da kann sich der geneigte Leser dann selbst entscheiden, wie er die Informationen konsumiert.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
40.150
Ort
Hessen
naja gut. hat mich jetzt 5 sekunden gekostet.

3060ti
11700f
16gb 2933ram
1tb ssd (modell unbekannt)

rest wird ein 0815 board, nt, grauenhaftes gehäuse

als fertig rechner nicht übel aber für den luxxer eher uninteressant^^
 

DeathShark

Enthusiast
Mitglied seit
20.03.2007
Beiträge
1.736
Ich würde die In Win-Gehäuse jetzt nicht zwingend als grauenhaft bezeichnen. Jedermanns Sache sind sie nicht, aber das trifft auf jedes einzelne Case am Markt zu :)
 

plitzkra

Profi
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
262
Bekommt man hier öfter Verwarnungen, wenn man S******** (zu recht) kritisiert? Ist es normal, dass die Mods hier mit der BFV Aussage "Wenn es dir nicht gefällt geh halt woanders hin" argumentieren? Wie wäre es denn eigentlich mal etwas von der Kritik anzunehmen? Das gewisse "Redakteure" hier absolut nichts auf dem Kasten haben, tatsächlich FAKE NEWS schreiben und absolut lernresistent sind ist jetzt wirklich kein Geheimnis ...
 

n3cron

Experte
Mitglied seit
13.05.2020
Beiträge
1.616
Ort
Großhabersdorf
Ich sag mal für den Otto der sich nicht mit basteln beschäftigen möchten, sondern einfach nur plug and play "Zocken" möchte absolut okay.
Das NT wird halt irgend ein Chinaböller sein der wahrscheinlich der genau 2 Jahre überlebt, OC wird nicht möglich sein. Mainboard nur limitiert aufrüstbar.
Beim RAM kennt man die Latenzen nicht, ich gehe stark von einem 16GB Single Modul aus ... also womöglich nicht mal dual Chanel--CL18/19 wahrscheinlich nicht der flotteste (OEM ohne besonderen Kühlkörper).

Irgendwo muss man ja sparen, aber ich verstehe nicht wieso man nicht einfach (budget Hardware im Preiseinstieg) verwenden die es in Serie gibt anstelle immer diese custom Grütze zu benutzen???

Ist es soviel günstiger zu sagen bau mir das Board mit den Spezifikationen, anstelle zu sagen ich will Board XY und davon 1000 stück????
 

ClimbingShark

Semiprofi
Mitglied seit
01.12.2020
Beiträge
196
Ort
Oberfranken
Bei der Auflistung der billigen Teile fehlt aber definitiv noch der wahnwitzig unterdimensionierte CPU Kühler. Hatte mal für kurz nen Dell Rechner. Richtig gute CPU verbaut aber der Kühler war die absolute Härte. Die CPU hat nach 5 Sekunden Cinebench das Drosseln angefangen. Aber so richtig :d Wird beim Aldi nicht anders sein.
 

der allgäuer

Urgestein
Mitglied seit
21.03.2006
Beiträge
4.892
hat den schon jemand, weil hier wieder einmal etwas niedergemacht wird, was keiner gesehen, gestestet usw. hat.
 

n3cron

Experte
Mitglied seit
13.05.2020
Beiträge
1.616
Ort
Großhabersdorf
hat den schon jemand, weil hier wieder einmal etwas niedergemacht wird, was keiner gesehen, gestestet usw. hat.
Ich denke nicht, aber es ist nicht untypisch das genau hier und da € Beträge im einstelligen Bereich gespart werden.
 

der allgäuer

Urgestein
Mitglied seit
21.03.2006
Beiträge
4.892
ich denke, man wird abwarten müssen, bis dieser pc verfügbar ist und genaues weiß.
 

dw86

Profi
Mitglied seit
10.07.2020
Beiträge
201
naja gut. hat mich jetzt 5 sekunden gekostet.

3060ti
11700f
16gb 2933ram
1tb ssd (modell unbekannt)

rest wird ein 0815 board, nt, grauenhaftes gehäuse

als fertig rechner nicht übel aber für den luxxer eher uninteressant^^

Irgentwo muss gespart werden und dann ist es am Mainboard und Netzteil was diese Werte beim Verkauf nur nebensächlich sind. Zumindest für den Laien. Aber die, die den Rechner kaufen werden wohl auch nicht großartig aufrüsten.

p.s. an der Kühlung wird auch gerne gespart. Also unterm Strich teuer. Mehr Schein als Sein.
 
Oben Unten