Aktuelles

Acer Predator X25 mit 360 Hz, XB3-Serie mit vier Modellen

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
3.035
Traditionell stehen die neuen Laptops bei Acers Global Press Conference im Fokus – neue Monitore sind aber doch in jedem Jahr dabei. Mit dem Predator X25 gibt es ein neues High-Speed-Display, das auf ein 25 Zoll großes IPS-Panel mit einer maximalen Wiederholfrequenz von 360 Hz setzt und damit natürlich in erster Linie für Fans von High-Speed-Shootern interessant ist, schließlich kann alle 2,8 ms ein neues Bild dargestellt werden. Das ebenfalls integrierte G-Sync braucht man da kaum noch, um Tearing entgegenzuwirken. Trotz der Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten gilt: Es wird erst einmal eine schnelle Grafikkarte benötigt, um überhaupt entsprechende Frameraten liefern zu können. Eine Reaktionszeit nennt Acer jedoch nicht.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

TheBigG

Enthusiast
Mitglied seit
24.05.2010
Beiträge
2.098

Jousten

Enthusiast
Mitglied seit
21.02.2010
Beiträge
3.261
Ort
Botswana
Für mich persönlich alle total uninteressant bis auf den 32 Zöller mit 4K. Wobei ich jedoch ziemlich sicher bin, dass der Monitor mit dem Gsync Modul auf absehbare Zeit nicht zu bezahlen sein wird. (2000+ €)

Was ist denn eigentlich aus dem 38 Zoll Pendant zum LG 38GL950G geworden? Da wurde doch im Januar afaik ein X 38 P angekündigt, davon habe ich seit dem nichts mehr gehört?
 

Hyrasch

Experte
Mitglied seit
10.12.2012
Beiträge
1.982
Lese ich richtig?
~1100 € für den Acer Predator X25 mit 360 Hz?
Mit ips-Panel und ohne G-sync Ultimate Modul.

Sehe da selbst für gut bezahlte professionelle Spieler keinen Mehrwert, bezogen auf Vorteil in Relation zum Preis. Wer spielt denn heute noch schnelle Shooter wie Tribes, Quake, UT etc. in Turnieren wo es um hohe Preisgelder geht?
Vllt. noch Spiele wie apex legends, overwatch, aber auch hier nur beschränkt ein Vorteil.
Spätestens im Turnier steht auf dem Tisch höchstens ein 400 € 240 Hz Bildschirm. Das trainieren mit dem 360 Hz Bildschirm führt dann sogar zu dem Effekt sich wieder neu anpassen zu müssen -> Nachteil.

Der Vk des Acer XB323QK sollte bei min. 1k € liegen. Die 27 Zoll Modelle mit 4k uhd und 120+ Hz liegen kosten ähnlich.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Beim Acer X38 hüllt man sich in Schweigen. Ein X38P?
Alternative wäre der lg xc 48. Signalverzögerung bei 120 Hz bei gerade mal 6 ms.
 
Zuletzt bearbeitet:

el zocko

Enthusiast
Mitglied seit
08.03.2010
Beiträge
431
Ort
Frankfurt am Main
Endlich richtige Speccs!
-32 Zoll
-4K
-IPS
-10 Bit
-G-Sync
-144Hz
Wenn der Preis passt wird dieser gekauft! Plan B sieht den LG38 144Hz IPS vor.
Diese ganzen 27Zoll drecks dinger brauch kein Mensch,so ein teil hatte ich in WoW zu Wrath of The Leechking Zeiten das sagt alles...
Aktuell steht hier der 34 Predator mit 120Hz
 

DriveByFM

Experte
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
411
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i9 9900K
Mainboard
Asus Maximus XI Hero
Kühler
Noctua NH-D15 chromax.black
Speicher
32GB G.Skill Trident Z 4000MHz CL18 schwarz/weiß
Grafikprozessor
Asus RTX 2080 Ti Strix OC White Edition
Display
Asus Swift PG279Q
SSD
2TB Samsung 970 Evo NVMe M.2
Soundkarte
Asus Xonar Essence STX
Gehäuse
Fractal Design Meshify S2 White
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titanium 1000W
Keyboard
Ducky Shine 5, MX RGB BLUE, USB, DE
Mouse
Ducky Secret
Betriebssystem
Windows 10 Home 64Bit
Webbrowser
Firefox 64Bit
Der 32er mit den Specs lässt mich auch aufhorchen. Mal sehen was die Konkurrenz noch so bringt.
 

Pargona

Experte
Mitglied seit
21.03.2015
Beiträge
121
Ort
Schweiz
Endlich richtige Speccs!
-32 Zoll
-4K
-IPS
-10 Bit
-G-Sync
-144Hz
Wenn der Preis passt wird dieser gekauft! Plan B sieht den LG38 144Hz IPS vor.
Diese ganzen 27Zoll drecks dinger brauch kein Mensch,so ein teil hatte ich in WoW zu Wrath of The Leechking Zeiten das sagt alles...
Aktuell steht hier der 34 Predator mit 120Hz
Finde die 27 Zoll immer noch eine gute Grösse. Von wegen Drecks Dinger...
 

Shevchen

Experte
Mitglied seit
20.01.2011
Beiträge
2.020
System
Desktop System
Rotkäppchen
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 2700X 50th Anniversary edition @4.15GHz
Mainboard
Asus X570 Crosshair VIII Impact
Kühler
Custom Wasserkühler 4x480
Speicher
32GB (2x16) G.Skill Samsung B-Die @3466 CL14
Grafikprozessor
AMD Radeon 5700XT 50th Anniversary edition
Display
Asus VX279Q
SSD
2TB Samsung 970 Evo Plus
Soundkarte
RME ADI-2 pro FS
Gehäuse
Corsair 1000D
Netzteil
Corsair AX1600i
Keyboard
Das Keyboard 5Q
Mouse
Logitech G502
Betriebssystem
Win10 pro/Arch Linux
Endlich richtige Speccs!
-32 Zoll
-4K
-IPS
-10 Bit
-G-Sync
-144Hz
Wenn der Preis passt wird dieser gekauft! Plan B sieht den LG38 144Hz IPS vor.
Diese ganzen 27Zoll drecks dinger brauch kein Mensch,so ein teil hatte ich in WoW zu Wrath of The Leechking Zeiten das sagt alles...
Aktuell steht hier der 34 Predator mit 120Hz
Gibbet schon: LG 34GN850-B

Hab mir das Ding schon in den Einkaufswagen gelegt - ich guck mir nur noch die Händlerbedingungen an, was evtl. Rückgaberecht bei Sachen wie Pixelfehlern angeht und dann wird geklickt.
 
Zuletzt bearbeitet:

el zocko

Enthusiast
Mitglied seit
08.03.2010
Beiträge
431
Ort
Frankfurt am Main
Gibbet schon: LG 34GN850-B

Hab mir das Ding schon in den Einkaufswagen gelegt - ich guck mir nur noch die Händlerbedingungen an, was evtl. Rückgaberecht bei Sachen wie Pixelfehlern angeht und dann wird geklickt.
Nee ich meinte den hier:
LG UltraGear 38GL950G-B
-IPS
-G-Sync
-144 Hz mit OC auf 175Hz
-1ms Reaktionszeit

- 38 Zoll
- 3840x1600
- HDR400


34 Zoll benutze ich jetzt auch schon, die Breite ist genial. Was mich stört (jammern auf hohen Niveau) ist die höhe von nur 1440 da find ich 3840x1600 angenehmer. Ist aber auch Geschmackssache.
 
Zuletzt bearbeitet:

cRaZy-biScuiT

Enthusiast
Mitglied seit
07.05.2006
Beiträge
2.692
Da scheinbar keiner der Monitore mehr ein Gsync module hat und nvidia wohl auch von sich aus testet von dem was hier steht https://www.nvidia.com/en-us/geforce/news/g-sync-compatible-validation/ (wobei ich davon ausgehe das der Hersteller trotzdem eine Einmalzahlung hinlegen darf, damit nvidia einen Finger krum macht) würde ich sagen weder noch.
Das meine ich nicht. Wer zur Hölle braucht 360 FPS? Und welche Hardware soll das bei modernen Spielen bitte liefern? Das ist doch völlig realitätsfern.
 

CaptainBlue

Semiprofi
Mitglied seit
08.08.2016
Beiträge
24
System
Desktop System
Hans
Stimmt es dass ein Lüfter verbaut ist? Habe jetzt nichts im Bericht gesehen o_O
 
Oben Unten