Aktuelles

Ab 469 Euro: Intels Core i7-11700K vor offiziellem Launch verfĂŒgbar

xl_digit

Experte
Mitglied seit
26.09.2020
BeitrÀge
2.082
👆

was mich mal interessieren wĂŒrde, wieso postet Ihr hier im 11th Gen thread stĂ€ndig 10th Gen bezogene Dinge ?

könntet Ihr hier bitte beim Thema bleiben, sorry, auch wenn Ihr Ahnung habt und das habt Ihr, ist es fĂŒr diejenigen welche hier reinschauen wegen 11. Gen

1. völlig irrelevant,
2. kann man dadurch auch richtig falsch Informiert und Irritiert werden

BegrĂŒndung ? Mit Euren Angaben zu VCCIO VCCSA kann man NICHTS mehr bei der 11.Gen anfangen, hier wurde nĂ€mlich einiges geĂ€ndert die Spannungswerte passen ĂŒberhaupt nicht mehr,.

Bitte beachten !

ZITAT aus einem Fachbezogenen Test zu 11.Gen.

SA (System Agent) Voltage: WĂ€hrend bei vorherigen Generationen oft die Devise galt „Viel hilft viel!“, benötigt der neue Rocket Lake IMC einige hundert mV weniger System Agent Spannung fĂŒr den selben RAM Takt. So liegt hier ideale Bereich in meinen Tests bei 1,25 – 1,3 V,
VCCIO Memory Voltage: Diese Spannung ist neu bei Rocket Lake und wurde aus der SA Spannung vorheriger Generationen ausgegliedert. Das POST- und Memory Training-Verhalten kann man damit zwar nicht beeinflussen,
VCCIO Voltage: Diese Spannung hatte auf RAM-Übertaktungen in meinen Tests keinen Einfluss. Bei vorherigen Generationen konnten mit dieser Spannung höhere Taktraten beim Cache bzw. Ring der CPU stabilisiert werden.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

RiMaBo

Deppenkiller
Mitglied seit
16.11.2009
BeitrÀge
9.357
Ort
Zuhause
Das schon seit fast einer Woche auf overclock.net verlinkt und mit zahlreichen Bugs behaftet.

LĂŒfterregelung soll am Sack sein und V:F Curve Editor ebenfalls, und zwar beim 2101 fĂŒr alle z490 Boards.


Augen auf du Held du meinst das 2101 dies ist das 2102 von heute...........

 

aerotracks

Enthusiast
Mitglied seit
10.06.2013
BeitrÀge
12.769
BegrĂŒndung ? Mit Euren Angaben zu VCCIO VCCSA kann man NICHTS mehr bei der 11.Gen anfangen, hier wurde nĂ€mlich einiges geĂ€ndert die Spannungswerte passen ĂŒberhaupt nicht mehr,.

Bitte beachten !

ZITAT aus einem Fachbezogenen Test zu 11.Gen.

[...]
Mit deiner 11.Gen Voltage kann ich sehr wahrscheinlich genauso wenig anfangen, weil jede CPU ein Unikat ist.

Die Vorgehensweise dabei ist meinen Beobachtungen exakt wie bei der 10. Gen: Wenn mit mehr IMC/SA Spannung mehr StabilitÀt erreicht wird, rauf damit. Wenn die StabilitÀt mit mehr Spannung abnimmt, runter damit.

Rahmenspannungen sind ganz nett als grobe Orientierung, ums ausprobieren kommst du nicht drumherum. Wenn eine CPU 1.4V benötigt, dann kann man sie nicht austricksen, indem man ihr mitteilt, dass sie laut Review nur zwischen 1.25V und 1.3V benötigen sollte.
 

Lutz81

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2011
BeitrÀge
1.223
👆

was mich mal interessieren wĂŒrde, wieso postet Ihr hier im 11th Gen thread stĂ€ndig 10th Gen bezogene Dinge ?

könntet Ihr hier bitte beim Thema bleiben, sorry, auch wenn Ihr Ahnung habt und das habt Ihr, ist es fĂŒr diejenigen welche hier reinschauen wegen 11. Gen

1. völlig irrelevant,
2. kann man dadurch auch richtig falsch Informiert und Irritiert werden

BegrĂŒndung ? Mit Euren Angaben zu VCCIO VCCSA kann man NICHTS mehr bei der 11.Gen anfangen, hier wurde nĂ€mlich einiges geĂ€ndert die Spannungswerte passen ĂŒberhaupt nicht mehr,.

Bitte beachten !
Bin ich voll bei Dir (y)
 

xl_digit

Experte
Mitglied seit
26.09.2020
BeitrÀge
2.082
Mit deiner 11.Gen Voltage kann ich sehr wahrscheinlich genauso wenig anfangen, weil jede CPU ein Unikat ist.

Die Vorgehensweise dabei ist meinen Beobachtungen exakt wie bei der 10. Gen: Wenn mit mehr IMC/SA Spannung mehr StabilitÀt erreicht wird, rauf damit. Wenn die StabilitÀt mit mehr Spannung abnimmt, runter damit.

Rahmenspannungen sind ganz nett als grobe Orientierung, ums ausprobieren kommst du nicht drumherum. Wenn eine CPU 1.4V benötigt, dann kann man sie nicht austricksen, indem man ihr mitteilt, dass sie laut Review nur zwischen 1.25V und 1.3V benötigen sollte.

ja sicherlich muß man sich mit dem allgemeinen Doing, an OC Vorgehensweisen halten wie Du diese schön beschrieben hast.

Ich möchte Euch nicht kritisieren, nicht falsch verstehen, ich habe selbst das was ich bisher gelernt habe von Eurem Fachwissen im Intel RAM OC Thread erlesen.

es ist dennoch so, daß man 10.Gen nicht mit 11.Gen vergleichen kann, und das Eure Ergebniss nicht auf Rocket Lake beruhen Grund genug da mal was zu sagen.

so, genug FĂŒnĂŒnĂŒ... weitermachen.
Ich bin froh das es Leute wie Euch gibt (y)
 

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
BeitrÀge
35.585
Ort
Porzellanthron
blJSyju.png


B-Dies @4800C14. o_O

12 Layer PCB FTW. Hier gibt es einen Sammler zum Board:

 
Zuletzt bearbeitet:

Phoenix2000

Legende
Mitglied seit
07.01.2006
BeitrÀge
6.979
Im Comet Lake OC Thread ist tote Hose und hier lÀsst man den long John raus hÀngen. :ROFLMAO:
Mit tote Hose hast du recht, die Z590 BoardÂŽs sind auf jeden Fall Top, RamOC kann man Mhz extremst pushen da ja 1:2, aber halt irgendwie wie so nen Windbeutel viel Mhz,
aber irgendwie fehlt der erwartete Leistungschub in FPS.
Wer viel Spaß am takten und testen hat wird damit aber bestimmt seine Freude haben, da sind ja ĂŒber 5600Mhz ram drin.
Wegen dem Rocketlake hatte ich eigtl. ĂŒberhaupt erst nen Apex geholt.^^

@stiffmeister53
Halt nen Boot den du mit viel GlĂŒck mal durchkriegst und damit Back to topic^^
22.png
 

Phoenix2000

Legende
Mitglied seit
07.01.2006
BeitrÀge
6.979
Ne das war aerotracks, also auf dem Apex XIII haben se auf jeden Fall schon krasse Mhz Zahlen gezeigt und das lĂ€uft auch mit 2x16GB ĂŒber 5000 bei passendem Speicher.
Ob da auch noch B-Die 2x16GB sehr gut drauf laufen werden ist ne andere Frage.
 

stiffmeister53

Experte
Mitglied seit
05.03.2013
BeitrÀge
1.938
ja hoher RAM Takt schön und Wunderbar aber der Chip bringts halt nicht auf die "Straße" is genauso wie wenn man beim viertel Meile Rennen zwar Mega Pferde hat aber nur 185/60 R15er Reifen auf den Felgen drauf hat :rolleyes2:
 

xl_digit

Experte
Mitglied seit
26.09.2020
BeitrÀge
2.082

xl_digit

Experte
Mitglied seit
26.09.2020
BeitrÀge
2.082
Weil das eine 10900k Boxed ist.
 

AnhÀnge

  • A0A5B0E4-4A80-472F-AACB-E5E9DD318439.jpeg
    A0A5B0E4-4A80-472F-AACB-E5E9DD318439.jpeg
    376,1 KB · Aufrufe: 57

Lutz81

Enthusiast
Mitglied seit
14.03.2011
BeitrÀge
1.223

stiffmeister53

Experte
Mitglied seit
05.03.2013
BeitrÀge
1.938
@Stiffmaster(TM)

Zwingt dich ja niemand zu wechseln, das nichts weiter als eine weitere Stufe der Entwicklung Richtung DDR5 mit noch höherer Bandbreite, ohne Teiler geht es dann nicht mehr weiter.
ne hast eh recht, will jetzt auch nicht wechseln der Comet reicht mir Dicke, wenn DDR5 mal so lĂ€uft wie jetzt DDR4 dann mal schaun was der Markt sagt! Aber wĂ€re anders schöner gewesen wenn es ein 12 Kerner mit 1:1 IMC geworden wĂ€ređŸ˜» aber Single Core Leistung erste Sahne...
 

xl_digit

Experte
Mitglied seit
26.09.2020
BeitrÀge
2.082
Oben Unten