9.117,75 MHz: Core i9-14900KS stellt neuen Taktrekord auf

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
112.958
Gestern erschien der Core i9-14900KS, den wir uns im Rahmen einen Tests genauer angeschaut haben und der aktuell für 740 Euro im Handel zu finden ist. Das Fazit ließe sich wie folgt zusammenfassen: Mit aller Kraft an die Spitze und für wen die Leistungsaufnahme und die damit notwendige Kühlung keine Rolle spielt, für den ist die Core i9-14900KS zwar eine unvernünftige, aber womöglich dennoch gute Lösung.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Ein schöner Beleg für die massive Taktfreudigkeit der Intel CPUs :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn der Kaltgerätestecker mit der Steckdose eins wird.

Wirklich absurd was da für Strom fließt.
 
eigene Sicherung einbauen, nur für den PC^^
 
Intel hat ja mal von 10 GHz gesprochen und kaum 20 Jahre später haben sie es zumindest fast geschafft 😅
Naja, von 9,1 GHz bis 10 GHz ist aber noch ein gewaltiger Schritt... Das kann gut und gerne nochmal 20 Jahre dauern ;)
Die 8 GHz Marke ist ja auch schon mit Netburst gefallen.
 
Wenn der Kaltgerätestecker mit der Steckdose eins wird.

Wirklich absurd was da für Strom fließt.
PC-Netzteile mit Drehstromstecker. Um nur 750€. Bietet es an, die Spacken werden es euch aus den Händen reißen. 5% Provision bitte für die Idee.

^^
 
Ein schöner Beleg für die massive Taktfreudigkeit der Intel CPUs
Womit aber niemand in seiner privaten Praxis was anfangen kann, solche Rekorde helfen real keinem weiter, keiner bekommt dadurch ein FPS mehr, da diese CPUs schon bei der Auslieferung an der oberen Kotzgrenze laufen.
 
Warum bist du eigentlich der Ansicht, dass die Leistung Anderer für dich einen Nutzen haben sollte? Nach der Logik könnte man auch die Olympischen Spiele abschaffen, bringt ja keinem was.
 
Unsinn, diese Sportarten können sehr viele machen, wenn sie die Zeit und den willen dafür aufbringen, es hat auch Vorteile dies zu tun, man ist mit anderen in Kontakt, man wird gesünder und fitter.
Hier jedoch bringt es keinem was, klar können andere auch diese Kühlung nutzen, aber wozu sollte man, denn dies ist nichts für den Dauereinsatz, kein Mensch wird diese Kühlung nutzen um damit zu arbeiten oder zu spielen, nicht mal die größten Spinner.
 
Das mittlerweile im Luxx Forum darüber diskutiert wird über den Sinn von hobby Overclocker.
Dieses Forum ist sowas von Mainstream geworden. Geht ja garnicht.
Die Leute haben Spaß an Hardware und testen gerne und manche halt mehr.
Mal was von Spieltrieb gehört?

Mein Vater zb. spielt noch an uralter Hardware rum und freut sich dann wenn Youtube flüssig läuft :d
Kann sich mit alten Kisten ewigkeiten mit beschäftigen.
Mein Schwager bastelt an ältere Server Zuhause rum . Spielt mit Smarthome u.s.w einfach weil es Ihnen spaß macht.
So ist es einfach beim Extreme OC genauso. Es macht Leuten Spaß und anhand von Benches oder Validierung können die
Leute sich untereinander messen. Such den Sinn des Lebens woanders , aber doch nicht im Luxx :lol:
 
Unsinn, Overclocking können sehr viele machen, wenn sie die Zeit und den willen dafür aufbringen, es hat auch Vorteile dies zu tun, man ist mit anderen in Kontakt, man lernt was über Technik und Physik.
Olympia jedoch bringt es keinem was, klar können andere auch Profisportler werden, aber wozu sollte man, denn dies ist nichts für bis zur Rente, kein Mensch wird diese körperliche Belastung auf Dauer mitmachen und schon gar nicht bis 70, nicht mal die größten Spinner.
korrigiert
 
Ähm ja. Man hat halt OC zum Hobby, wenn man die Dinger OCd und nicht um ganz oben zu stehen, weil man die meisten Scheine ner Firma in den Rachen geworfen hat. Sich nen Rechner nach Maß aus den teuersten gebinnten Teilen zu schrauben und sich dann einen auf den Highscore zu keulen, hat nichts mit OC zu tun.
Ist aber nur meine Meinung. ✌️
 
Womit aber niemand in seiner privaten Praxis was anfangen kann, solche Rekorde helfen real keinem weiter, keiner bekommt dadurch ein FPS mehr, da diese CPUs schon bei der Auslieferung an der oberen Kotzgrenze laufen.
du schaust auch kein fußball, oder? deutschland - frankreich 1:0 nach nur 8 sekunden hilft mir bei gar nix im alltag, trotzdem hat es mich begeistert. wer sowas nicht versteht, ist in diesem thread nicht gut aufgehoben. hier geht es nicht um alltagsanwendungen, hier geht es um rekordleistungen. die grenzen des machbaren verschieben.
die leute, die sich nur für alltagstaugliche dinge interessieren sollten vllt nen thread über office-rechner aufmachen. dann können auch gerne themen wie verbrauch und preise bis ins unendliche breitgetreten werden. da würden die gut hinpassen. aber warum immer in threads wo es um höchstleistungen und rekordjagden geht?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Man hat halt OC zum Hobby, wenn man die Dinger OCd und nicht um ganz oben zu stehen, weil man die meisten Scheine ner Firma in den Rachen geworfen hat. Sich nen Rechner nach Maß aus den teuersten gebinnten Teilen zu schrauben und sich dann einen auf den Highscore zu keulen, hat nichts mit OC zu tun.
das sind zwei ganz unterschiedliche dinge. das was du meinst ist eine leistungssteigerung für den alltäglichen gebrauch oder wegen meiner spass am tüfteln. ist auch n nettes hobby, hat aber nix mit rekordjagd zu tun. olympia wurde ja von @Infin1tum schon als gute analogie gebracht. als kind fand ich das guinnesbuch der rekorde immer total toll. nichts von dem was da drin steht ist für den alltag relevant, finde ich aber 100 mal spannender als 0815-alltagswerte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Womit aber niemand in seiner privaten Praxis was anfangen kann, solche Rekorde helfen real keinem weiter, keiner bekommt dadurch ein FPS mehr, da diese CPUs schon bei der Auslieferung an der oberen Kotzgrenze laufen.
Is doch egal.

Ist wie mit der Formel 1... Nur weil dort z.B. Mercedes gewinnst, ist die popelige A-Klasse, die dann gekauft wird, kein Rennauto. Ist halt eine einzige Marketingshow.
Trotzdem hat jemand ein gutes (F1) Auto gebaut und der Fahrer war auch gut.
Mich interessiert F1 überhaupt nicht, juckt mich nicht im geringsten, da kein Bezug zu irgendwas Realen, durchaus ein Vergleich der okay ist.

Ist wie die Geschichte mitm APEX Board. Find ich extrem sinnlos dieses Board, aber es gibt hier wohl Menschen, die tatsächlich irgend einen Mehrwert darin haben (nicht nur sehen), so wurde mir in der Diskussion darüber erklärt.

Und so ist das hier eben auch.
Overclocken kann jeder, der will, genau wie Auto-Basteln ("tunen") (früher "in" war, heute nimmer so).

Es gibt dann eben so Fanboys wie den Holzmann, die sich dann besonders toll fühlen, wenn sie sowas sehen, weil sie das in ihrer Kaufentscheidung bzw. ihrem Fanboyism bestätigt.
Das ist auch so mit den fetten Säcken, die biertrinkend auf der Couch stolz sind, wenn "ihre" Fußballmannschaft gewinnt (obwohl sie keine 30s am Stück laufen können). Ist das gleiche in hellgrün.


Ändert aber nix an dem Rekord, dass der durchaus eine Leistung ist, technisch (gebinnt hin oder her) wie auch vom Verständnis der Technik der beteiligten Personen.


(PS: Verzeihung, lieber Holzi, nimms nicht persönlich, aber nachdem du dich hier als erster freiwillig gemeldet hast, musst du exemplarisch für den Vergleich herhalten, ich hätte jeden anderen Namen ebenso vewendet an dieser Stelle.)
 
Es gibt dann eben so Fanboys wie den Holzmann, die sich dann besonders toll fühlen, wenn sie sowas sehen, weil sie das in ihrer Kaufentscheidung bzw. ihrem Fanboyism bestätigt.
Das ist auch so mit den fetten Säcken, die biertrinkend auf der Couch stolz sind, wenn "ihre" Fußballmannschaft gewinnt (obwohl sie keine 30s am Stück laufen können). Ist das gleiche in hellgrün.
Besser hätte man es nicht formulieren können.
 
Wird wirklich mal Zeit für 48V im PC. Das 12v bleibt dann für legacy Krempel dabei, so wie aktuell die 5v und 3.3v Schienen.

Och nö. Dann haut es ständig die leute mit schwitzigen Fingern aus den Latschen, weil sie an einen Kontakt gepackt haben und die dicken Kondis der Netzteile wieder alles geben:d
 
Is doch egal.

Ist wie mit der Formel 1... Nur weil dort z.B. Mercedes gewinnst, ist die popelige A-Klasse, die dann gekauft wird, kein Rennauto. Ist halt eine einzige Marketingshow.
Trotzdem hat jemand ein gutes (F1) Auto gebaut und der Fahrer war auch gut.
Mich interessiert F1 überhaupt nicht, juckt mich nicht im geringsten, da kein Bezug zu irgendwas Realen, durchaus ein Vergleich der okay ist.

Ist wie die Geschichte mitm APEX Board. Find ich extrem sinnlos dieses Board, aber es gibt hier wohl Menschen, die tatsächlich irgend einen Mehrwert darin haben (nicht nur sehen), so wurde mir in der Diskussion darüber erklärt.

Und so ist das hier eben auch.
Overclocken kann jeder, der will, genau wie Auto-Basteln ("tunen") (früher "in" war, heute nimmer so).

Es gibt dann eben so Fanboys wie den Holzmann, die sich dann besonders toll fühlen, wenn sie sowas sehen, weil sie das in ihrer Kaufentscheidung bzw. ihrem Fanboyism bestätigt.
Das ist auch so mit den fetten Säcken, die biertrinkend auf der Couch stolz sind, wenn "ihre" Fußballmannschaft gewinnt (obwohl sie keine 30s am Stück laufen können). Ist das gleiche in hellgrün.


Ändert aber nix an dem Rekord, dass der durchaus eine Leistung ist, technisch (gebinnt hin oder her) wie auch vom Verständnis der Technik der beteiligten Personen.


(PS: Verzeihung, lieber Holzi, nimms nicht persönlich, aber nachdem du dich hier als erster freiwillig gemeldet hast, musst du exemplarisch für den Vergleich herhalten, ich hätte jeden anderen Namen ebenso vewendet an dieser Stelle.)
Also ich weiß ja nicht, habt ihr alle Langeweile? Wenn euch das nicht im Geringsten interessiert, warum schreibt ihr dann hier so nette Beiträge?
 
Ja dann doch nicht mehr ....
 
Was mich mal interessieren würde: Funktioniert bei einem bis an die Kotzgrenze übertakteten 14900KS überhaupt noch Intel APO bei den entsprechend "modifizierten" Games und woher soll dann noch dieses mehr an Leistung kommen?
 
Hier ist mal kurz zu, damit ich in Ruhe die Posts durchlesen kann. Melde mich wieder.

Edit:
Ist dann wieder auf. Habe ein paar Posts entsorgt. Ist erstaunlich, über was ihr Euch an die Gurgel geht?! Es geht hier um ein unbedeutendes Hobby. Also versucht Euch mal erst an die eigene Nase zu fassen und dann zu posten. Das Schöne an einem Forum ist, dass man sich nicht in einem verbalen Schlagabtausch befindet, in dem eine Erwiederung umgehend erfolgen muss.

In nocte consilium!
 
Zuletzt bearbeitet:
@Nelen : Warum hast du meine durchaus ernst gemeinte 14900KS @ Intel APO Frage gelöscht? Die dürfte sicherlich mehr zum Thema gehören als ob irgendwann mal eine Bulli irgendwo übertaktet einen WR aufgestellt hat. :unsure:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh