8800 GT läuft nur mit PCI-E x1, brauche hilfe !

gharbi_sam

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2009
Beiträge
7
Ort
Bizerte, Tunesien
Guten Abend Leute !

Ich habe ein seltsames problem mit meiner 8800 GT, und zwar lauft sie nur auf PCI-E X1 wie ihr aufm angehaengten bild sehen koennt...

Das problem ist mir aufgefallen als es mehrmals zu performance einbrueschen beim spielen gekommen ist, beim fehler suche habe ich bemerkt das GPU-Z PCI-E X1 anzeigt...

Das ist sehr aergerlisch, da ich beim spielen unertraeglische frameraten habe, und beim fallten sind die PPDs auch stark gesunken...

Ich habe alles moeglische probiert : 3 verschiedene GraKa treiber, chipsatztreiber neu installiert, karte raus und wieder eingebaut, alles hat nicht geholfen...

Da ich im moment kein zweites rechner zur hand habe um meine GraKa dort zu testen, und auch keine zeit habe um Win 7 neu aufzusetsen, bin ich ziemlich ratlos, ich hoffe nur das es kein zeichen fuer eine "fast"-tote GraKa ist, hab nur die eine...

Danke schonmal im voraus !

Mein Sys :

- Intel Xeon 3330
- Asus P5B-Deluxe
- Windows 7 RC1
- Gigabyte 8800GT mit 195.55 beta treiber (habe schon aeltere treiber probiert, hat nix gebracht)
- Enermax Pro 82+ 525W
 

Anhänge

  • 8800GT.jpg
    8800GT.jpg
    189 KB · Aufrufe: 32
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Probier mal beim PCI-E Takt einen Wert zwischen 100 und 105 (im Bios einstellen).
 
Eventuell sind die Kontakte der Graka oder im Slot dreckig/verstaubt. Nimm die Karte mal raus und puste mal ordentlich durch den Slot, das hilft meistens (wirklich ^^)
 
Das wird leider ein bisschen schwer sein, bin uebers wochenende nicht zu hause, das kann ich aber am sonntag abend probieren und dann berichten...

Dachte halt vielleicht ist es mit jemandem schon passiert und er hat ne loesung gefunden...

Ich fuehle mich gerade ein bisschen bloed, aber diese sache geht mir einfach nicht aus dem kopf...

Edit :

Die karte sitzt richtig, ich habe sie schon rausgebaut und wieder rein, dabei geachtet dass sie auch richtig sitzt...

Die kontakte vom GraKa sind sauber das habe ich auch schon kontrolliert, werde aber versuchen im PCI-E stecker reinzupusten (wenn ich am sonntagabend daheim bein), obwohl ich den rechner neulich gereinigt habe...Kann es sein das etwas dreck in den slot kommt auch wenn eine GraKa da drin steckt ?

Edit 2 :

Die sache ist um so seltsamer, da es einfach so gekommen ist, ich meine ich habe nicht am rechner rumgefummelt oder sonst irgendwas gemacht, auf einmal traten diese probleme auf und dann hab ich die ursache entdeckt...
 
Zuletzt bearbeitet:
Werde ich machen, dieses problem war mir nicht bekannt bzw. hoere ich zum ersten mal...

Kann so ein problem einfach so auftreten ? Ich meine das board habe ich seit ueber einem jahr und jetzt ploetzlich sowas ?

Danke leute fuer eure bemuehungen, werde alle vorschlaege ausprobieren und sehen was daraus wird, berischten werde ich auf jeden fall.
 
Werde ich machen, dieses problem war mir nicht bekannt bzw. hoere ich zum ersten mal...

Kann so ein problem einfach so auftreten ? Ich meine das board habe ich seit ueber einem jahr und jetzt ploetzlich sowas ?

Danke leute fuer eure bemuehungen, werde alle vorschlaege ausprobieren und sehen was daraus wird, berischten werde ich auf jeden fall.

War bei nem Freund von mir auch so, monatelang normal gelaufen und auf einmal ruckelte alles, hat ziemliche lange gedeauert bis man auf sowas kommt..
 
Ja stimmt, am anfang habe ich an ein unkompatibilitaets problem mit Win 7 RC 1 gedacht, und wenn es immer haufiger auftrat, und kein neues treiber das beheben koennte da wurde ich misstraurig...

Naja ich hoffe nur das es bei mir auch klappen wird, ich kann's kaum erwarten wieder zuhause zu sein...
 
Guten Abend Leute !

Habe gute neuigkeiten : Ich habe es endlich geschafft meine GraKa wieder auf PCI-E x16 zu bringen !

PCI-E takt erhoehen hat leider nicht geholfen, aber den Northbridge spannung auf 1,25 Volt anzuheben schon !

Jetzt kann ich endlich wieder zocken !

Vielen dank nochmals fuer eure hilfe, vielleicht kann es den einen oder anderen auch helfen falls jemand das selbe problem bekommen sollte...
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh