Aktuelles

20 mm Bauhöhe: Bastler baut wassergekühlte PS5 Slim

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
70.843
ps5.jpg
Nach einem etwas konfusen Hin und Her zu den Temperaturen der PlayStation 5 hat sich die Diskussion um die Kühlung der aktuellen Konsole von Sony inzwischen etwas gelegt, bzw. wurde von der darauffolgenden schlechten Verfügbarkeit überschattet. YouTuber DIY Perks, unter anderem bekannt für das "atmende PC-Gehäuse, wollte eine PlayStation 5 mittels Wasser kühlen und dabei eine Gehäusedicke von nur noch 20 mm erreichen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

XvS

Neuling
Mitglied seit
07.12.2021
Beiträge
7
wie man ihn vom PC kennt, ist noch zu noch. > hoch
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
2.913
Ort
Hannover
Sieht schon mega geil aus, der Aufwand wäre es mir aber nicht wert. Hut ab das anderes den Nerv dafür haben. :d
 

karta03

Enthusiast
Mitglied seit
13.08.2014
Beiträge
10.677
Ort
NRW
Hübsch ist es allemal, aber natürlich absolut unpraktisch. Die externe Netzteil/Radiator Kombi ist schon fast so groß wie die Konsole selbst, und die Verbindung der beiden Teile sehr unflexibel. Auch kann ich mir nicht so ganz vorstellen, dass der selbstgebaute Kupferblock wirklich dicht sein soll.

Ich muss zugeben seine alten Projekte fand ich etwas interessanter, da man die auch eher nachbauen konnte. So wie seine 100 Watt LED Taschenlampe ;)
 

Chaoz

Enthusiast
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
646
0815 gibts schon Genug also R E S P E C T wer s selber macht :)

Sony hat ja weiterhin meines Wissens nicht mal Black ab Werk im Angebot :(


Jetzt noch nen phatten Jailbreak in absehbarer Zeit dazu und wir haben nen Richtig Goiles Gerät !
 

Shinsaja

Experte
Mitglied seit
04.10.2012
Beiträge
322
Zeigen solche Projekte am Ende nicht eigentlich, das die Konsole von der Konstruktion her ne Katastrophe ist? Da wurde klar Design über Funktion gestellt.
 

Richard88

Experte
Mitglied seit
05.11.2020
Beiträge
1.644
Zeigen solche Projekte am Ende nicht eigentlich, das die Konsole von der Konstruktion her ne Katastrophe ist? Da wurde klar Design über Funktion gestellt.
Nein. Denn sonys konsole läuft ohne fancy kühlerblock bei dem du einen eigenen wasserkreislauf und radi brauchst.

Du kannst auch die motorkühlung eines x7 verbessern wenn du das 3fache des geldes für eine exotische kühlung die externe anschlüsse braucht, ausgibst
 

layercake87

Enthusiast
Mitglied seit
13.02.2009
Beiträge
395
so ein Quatsch, den Hauptteil "slim" bauen und dann Netzteil+Radi+Pumpe in einem Gehäuse, das größer ist als die Konsole. Naja, netter Zeitvertreib und Spielerei und durch Youtube die Kosten wieder reingeholt + Gewinn. Eine News ist es aber bei weitem nicht wert
 

Richard88

Experte
Mitglied seit
05.11.2020
Beiträge
1.644
so ein Quatsch, den Hauptteil "slim" bauen und dann Netzteil+Radi+Pumpe in einem Gehäuse, das größer ist als die Konsole. Naja, netter Zeitvertreib und Spielerei und durch Youtube die Kosten wieder reingeholt + Gewinn. Eine News ist es aber bei weitem nicht wert
Naja, die kühlung abtrennen und einen duften kupferblock auf dem tisch haben, mir gefällt das. Hinter der wohnwand ist platz für 15 MO-RA. Ist genauso toll wie es "nutzlos" ist
 

Shutterfly

Experte
Mitglied seit
30.01.2016
Beiträge
1.152
Fände solche Projekte interessanter, wenn diese auch wirklich täglich und "produktiv" genutzt werden würden. Oft sehe ich umbauten diverser Art, wo man ganz genau erkennen kann, dass dies nur für ein Video gemacht wurden aber danach im Schrank verschwinden oder sogar zurück gebaut werden.

Die PS5 wird definitiv nicht in seinem Studio an die Wand geklebt. Die Radiatoren wurden vermutlich auch nur gewählt, weil er den Kram noch von einer anderen Promotion rumliegen hatte.

Würde mir wünschen, dass mehr Videos dieser Art kommen würden, jedoch mit dem Fokus auf wirklich alltäglich genutzte Systeme. Wo man dann auch sieht, ob und wie weit diese sich wirklich in ein Wohnzimmer einer Familie einfügen und den alltäglichen Anforderungen gerecht wird (z.B. mal in einen anderen Haushalt mitnehmen).
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
2.913
Ort
Hannover
Ich warte ja darauf, dass LianLi wieder Gehäuse für Konsolen bringt. Hoffentlich besser als des Xbox 360 Case :fresse:
Glaube seit dem Lian Li nicht mehr die alten sind, kommt sowas nicht mehr.
Mir würde auch mal wieder ein schickes simples Gehäuse wie früher von denen gefallen, aber das haben sie anscheinend aufgegeben.
 

Woozy

Lesertest-Fluraufsicht
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.10.2009
Beiträge
8.912
Ort
127.0.0.1
Zeigen solche Projekte am Ende nicht eigentlich, das die Konsole von der Konstruktion her ne Katastrophe ist? Da wurde klar Design über Funktion gestellt.
Wundert mich auch jedes mal. Man kann defacto einfach nen Teil vom Mainboard des Gamecubes abschneiden und es klappt alles wie immer:

 

Botcruscher

Enthusiast
Mitglied seit
14.02.2006
Beiträge
1.061
Die Höhenangabe ist doch Unsinn da nicht alle Teile enthalten sind. Das ist wie Autotuning auf 300 kg. Der Rest steckt im Anhänger.
 

bAssI

Enthusiast
Mitglied seit
29.03.2006
Beiträge
967
Ort
Nördlich von Osnabrück
Mir würde reichen, wenn man eine Firma einen brauchbaren Lüfter für die PS5 rausbringt.
meine Xbox Series X ist um längen leiser/angenehmer, als meine PS5 ...
 

kaptan

Enthusiast
Mitglied seit
22.01.2006
Beiträge
2.516
Ort
Hamburg
Mir würde reichen, wenn man eine Firma einen brauchbaren Lüfter für die PS5 rausbringt.
meine Xbox Series X ist um längen leiser/angenehmer, als meine PS5 ...

Also ich habe eine leicht umgebaute Release Tag Konsole (Seitenteile ab, Staubfilter dichtend angebracht, alle seitlichen kleinen Öffnungen verschlossen wg. Luftdruck Verlust) Und die ist absolut unhörbar wenn man nicht grad auf 5cm ran geht.

 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.634
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
ich habe die Darkplattes 2.0 dran und meine Konsole ist quasi auch nicht hörbar.
die hier gezeigte DIY Slim finde ich potthässlich.
da hat mir die erste Wakü PS5 viel besser gefallen und davon kann man sich sogar das umbaukit für kaufen.
 

bAssI

Enthusiast
Mitglied seit
29.03.2006
Beiträge
967
Ort
Nördlich von Osnabrück
Also ich habe eine leicht umgebaute Release Tag Konsole (Seitenteile ab, Staubfilter dichtend angebracht, alle seitlichen kleinen Öffnungen verschlossen wg. Luftdruck Verlust) Und die ist absolut unhörbar wenn man nicht grad auf 5cm ran geht.
Bin ich schon sehr neidisch.
Ich habe glaube eine Revision später mit geänderten Kühlsystem und halt einem deutlich hörbaren Lüfter. Hab den O-Ring Mod probiert und auch mal die Seitenteile weggelassen aber ich muss mir regelmäßig anhören, dass die Geräusche der PS deutlich unangenehmer sind, als die der XBOX. Ich spiele in der Regel mit Kopfhörer, daher gibts kaum bis keine übertönenden Umgebungsgeräusche.

Man kann sagen was man will ... das Kühlkonzept der Xbox ist hier einfach besser.
PS5 Controller + PS Spiele mit der Xbox Konsole (Design + Kühlkonzept), wäre ein Traum :d
 

Shinsaja

Experte
Mitglied seit
04.10.2012
Beiträge
322
Sony kann’s natürlich so machen wie der Kerl. Zahlt man halt keine 500 Euro sondern das doppelte

Nein. Denn sonys konsole läuft ohne fancy kühlerblock bei dem du einen eigenen wasserkreislauf und radi brauchst.

Du kannst auch die motorkühlung eines x7 verbessern wenn du das 3fache des geldes für eine exotische kühlung die externe anschlüsse braucht, ausgibst

Ich meinte es eigentlich eher so, dass das Design wichtiger als die Kühlung war. Den die wurde ja anscheinend Richtung Kotzgrenze entworfen.
Ich fand schon die Ps3/4 nicht wirklich leise. Das könnt ich mir keine Stunde antun.
 

Richard88

Experte
Mitglied seit
05.11.2020
Beiträge
1.644
Ich meinte es eigentlich eher so, dass das Design wichtiger als die Kühlung war. Den die wurde ja anscheinend Richtung Kotzgrenze entworfen.
Ich fand schon die Ps3/4 nicht wirklich leise. Das könnt ich mir keine Stunde antun.
Sony entwickelt eben für die breite masse, mit fernseher auf laut sit die lautstärke eben eher nicht sooo wichtig für die masse der leute, sonst gäbe es ja beschwerden ohne ende. Gibt halt immer leute die es wirklich toten still wollen, kann ich eben dann nicht nachvollziehen. Aber der eine ist so drauf, der andere so, ist halt für jedenw as dabei. Notfalls eben ne AIO draufbasteln oder so. Oder das zukuftloch vergrössern, soll auch helfen
 

ExXoN

Legende
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
7.678
Ort
Rodgau bei Ffm
Ich meinte es eigentlich eher so, dass das Design wichtiger als die Kühlung war. Den die wurde ja anscheinend Richtung Kotzgrenze entworfen.
Ich fand schon die Ps3/4 nicht wirklich leise. Das könnt ich mir keine Stunde antun.
Die PS5 ist viel leiser als die PS3 und besonders PS4. Die Xbox Series X ist nochmal ne andere Hausnummer

Finde die Lautstärke der neuen Generation schon ok so
 
Oben Unten